Sinfonisches Blasorchester TSG Wixhausen

Beiträge zum Thema Sinfonisches Blasorchester TSG Wixhausen

Kultur

50 Jahre Blasmusik in der TSG Wixhausen - Konzerte, Buch und Ausstellung

Bis 1965 gab es in der TSG Wixhausen einen Spielmannszug. Als Anfang der 60er-Jahre der Nachwuchs ausblieb, beschloss der Vorstand, den Verein auf Blasinstrumente umzustellen. Das Sinfonische Blasorchester der TSG Wixhausen lässt das 50jährige Jubiläum in seine diesjährigen Veranstaltungen einfließen. Pünktlich zum Familienkonzert am 9. Mai wird ein attraktives Buch mit zahlreichen Informationen und vielen Bildern rund um das Orchester für einen kleinen Unkostenbeitrag erhältlich sein....

Kultur

2015 für Blasorchester Wixhausen besonderes Jahr - Jahreshauptversammlung mit Ausblick auf Jubiläum und Start Klassenmusizieren in Arheilgen

Zahlreiche MusikerInnen, der Vorsitzende der TSG Rainer Lutz und Erich Bangert, Ehrenvorsitzender des Blasorchesters, erlebten letzten Donnerstag eine sehr kurzweilige und interessante Jahreshauptversammlung. Im Rückblick freuten sich Abteilungsleiterin Ellen Frey und Dirigent Rainer Laumann über äußerst gut besuchte Veranstaltungen. Zum Neujahrskonzert strömte sowohl 2014 und auch 2015 so viel Publikum, dass nicht alle Besucher das Konzert dann auch hören konnten. Die Vereinsführung überlegt...

Kultur
SBOW
2 Bilder

Spielfreudige Orchester und exzellente Solisten - Neujahrskonzert in Wixhausen ist ein Publikumsmagnet

Bereits zum 3. Mal luden das Sinfonische Blasorchester der TSG Wixhausen (SBOW) und die Brass Band Frankfurt (BBF) zum gemeinsamen Neujahrskonzert. Der kulturelle Höhepunkt zum Jahresbeginn (18.1.) in Darmstadts Norden erwies sich erneut als Publikumsmagnet. Bereits eine Viertelstunde vor Beginn war im voll bestuhlten Saal des Bürgermeister-Pohl-Hauses auch der letzte Platz belegt. Die erste Konzerthälfte gehörte den Gastgebern, die im Laufe des Nachmittags langjährige MusikerInnen ehrten....

Kultur
2 Bilder

Berührende Uraufführung und brillante Solisten - Sinfonisches Blasorchester Wixhausen begeistert im Darmstädter Staatstheater

Rund drei Wochen vor dem Konzert am 1. Advent war im Vorverkauf keine Karte mehr zu bekommen. Kein Wunder, denn das Sinfonische Blasorchester der TSG Wixhausen beweist mit seinen Auftritten jedes Mal, wie vielseitig und unterhaltsam Blasmusik sein kann. So geriet auch das 6. Benefizkonzert, das in diesem Jahr den Deutschen Frauenring in Darmstadt unterstützt, zu einer beeindruckenden und extrem unterhaltsamen Veranstaltung. Schon beim Tongemälde „Noah´s Ark“ von Bert Appermont zogen die...

Kultur
2 Bilder

Stimmungsvoll und unterhaltsam - Wixhäuser Sommerserenade etabliert sich als Publikumsmagnet

Mit einem Rückblick auf die „Gute alte Zeit“ begann die dritte Sommerserenade des Sinfonischen Blasorchesters der TSG Wixhausen am vergangenen Sonntag. Berliner Lieder von Walter Kollo („Solange untern Linden“) und Paul Linke („Berliner Luft“), Melodien von Slavko Avsenik und bekannte Schlager aus den Anfängen der Tonfilmzeit wehten einen Hauch von Nostalgie durch den Garten hinter der evangelischen Kirche. Wobei die „Gute alte Zeit“ in Wixhausen ja schlicht „frijer“ heißt, wie Dirigent Rainer...

Kultur
Schülerorchester
5 Bilder

Sehenswürdigkeiten in Musik - Unterhaltsames Konzert der drei Orchester der TSG Wixhausen

Am vergangenen Samstag gab es zwei musikalische Hauptstädte: Kopenhagen und Wixhausen. Während in Dänemark europäische Künstler um den Sieg beim Songcontest kämpften, genossen die Zuschauer im voll besetzten Bürgermeister-Pohl-Haus eine ebenso vielseitige musikalische Rundreise, die auch nach Kopenhagen führte. Den Auftakt gestaltete das Schülerorchester unter Leitung von Julia Kaddatz. Neben der Titelmusik zur Serie "The Big Bang Theory" und dem ebenso bekannten "Raiders March" aus "Indiana...

Kultur

Vorstand im Amt bestätigt - Jahreshauptversammlung des Blasorchesters TSG Wixhausen mit vielversprechenden Ausblicken

Die Jahreshauptversammlung der Abteilung Blasorchester in der TSG Wixhausen stieß am vergangenen Donnerstag auf recht großes Interesse. Im Rückblick freute sich Dirigent Rainer Laumann über ein musikalisch ausgesprochen ausgeglichenes Jahr, in dem jeder Auftritt gut besucht, gut repräsentiert und gut gespielt war. Besonders hervorgehoben wurden dabei das Neujahrskonzert 2013, das trotz Glatteis stattfinden konnte, die dicht besetzte Sommerserenade im Kirchgarten und das erneut ausverkaufte...

Kultur

Neujahrskonzert vor vollem Haus - Exzellente Solisten, humorige Ansagen und kurzweilige Unterhaltung in Wixhausen

"Diese Probleme haben wir gerne", bekannte Dirigent Rainer Laumann am vergangenen Sonntag angesichts der ins Bürgermeister-Pohl-Haus strömenden Zuschauermassen, für die kurzerhand noch die verbliebenen möglichen Stellplätze mit Stühlen aufgefüllt wurden. Doch trotz des unerwarteten organisatorischen Auftakts begann das Neujahrskonzert des Sinfonischen Blasorchesters (SBOW) und der Brass Band Frankfurt (BBF) ohne große Verzögerung. Den Anfang gestalteten die Wixhäuser mit den orientalischen...

Kultur
3 Bilder

Hörgenuss für den guten Zweck - Blasorchester Wixhausen begeistert vor ausverkauftem Haus

Bereits zum 5. Mal stellte sich das Sinfonische Blasorchester der TSG Wixhausen in den Dienst der guten Sache und lud zum Benefizkonzert ins Darmstädter Staatstheater. Die Aktion „Echo hilft!“ unterstützt in diesem Jahr die Stiftung Kinderschutz Darmstadt. Der Kinderschutzbund möchte mit Hilfe der Stiftung ein „Haus für Kinder“ errichten. Schon der Auftakt mit einem Wechsel furioser Rhythmen und zärtlichen Klängen der Tondichtung „Persis“ ergab einen verheißungsvollen Vorgeschmack auf den noch...

Kultur
Juliane Baucke (Foto: Barbara Aumüller)

5. Benefizkonzert im Staatstheater Darmstadt - Sinfonisches Blasorchester TSG Wixhausen mit Gastsolistin Juliane Baucke

Am 3. November gastiert das Sinfonische Blasorchester der TSG Wixhausen (SBOW) bereits zum 5. Mal mit einem Benefizkonzert zu Gunsten der Aktion „Echo hilft!“ im Staatstheater Darmstadt. Erneut präsentieren die Musiker dabei ein Werk, das für Blasorchester und Solist geschrieben wurde. Mit Cape Horn von Otto M. Schwarz und der renommierten Solistin Juliane Baucke haben die Wixhäuser eine echte Glanznummer für Horn im Programm. Die Hannoveranerin Baucke studierte bei Wolfgang Wilhelmi in Essen...

Kultur
2 Bilder

Sommernacht, Musik und Wein - Sommerserenade lockt zahlreiche Besucher in den Kirchgarten Wixhausen

Ein lauer Sommerabend in wunderschönem Ambiente, dazu die Aussicht auf nette Gespräche mit Freunden und Bekannten bei einem Gläschen Wein, diverse Wurst- und Käseteller als Häppchen zwischendurch und erstklassige musikalische Unterhaltung in kleinen Themenblöcken – das Konzept lockte bereits bei der Premiere zahlreiche Gäste in den evangelischen Kirchgarten in Wixhausen. Vergangenen Sonntag strömten schon deutlich vor offiziellem Beginn so viele Besucher zur Sommerserenade, dass die...

Kultur

Sommerserenade in Wixhausen - Sinfonisches Blasorchester lädt in den Kirchgarten ein

Nach den vielen positiven Rückmeldungen im vergangenen Jahr veranstaltet das Sinfonische Blasorchester der TSG Wixhausen am 11. August wieder eine Sommerserenade im Kirchgarten der evangelischen Kirche Wixhausen. Freuen Sie sich auf Melodien von Robert Stolz, Ray Charles und Nena. Lauschen Sie der Musik aus „Jenseits von Afrika“, Disneys „Aladdin“ und „Tanz der Vampire“. Genießen Sie dazu ein paar hessische Schmankerl und die tolle Atmosphäre des Kirchgartens. Welche Rolle die im Orchester...

Kultur
Schülerorchester
5 Bilder

Mit Musik rund um die Welt - Drei Orchester der TSG Wixhausen bieten abwechslungsreiches Programm

„Sind da viele Leute“, staunte ein Musiker aus dem Schülerorchester am vergangenen Samstag beim Blick in den Saal des Bürgermeister-Pohl-Hauses. Die Aussicht, alle drei TSG-Orchester an einem Abend erleben zu können, sowie das sowohl ansprechende als auch anspruchsvolle Programm hatten für ein volles Haus gesorgt. Mit dem Schülerorchester unter der Leitung von Julia Kaddatz begannen die Jüngsten des Vereins etwas aufgeregt, aber auch sichtlich stolz ihre neuen neongrünen Accessoires...

Kultur

Konzert mit Max und Moritz: Filmmusiken und vertonte Geschichten in Wixhausen

Beim Frühjahrskonzert des Sinfonischen Blasorchesters der TSG Wixhausen (SBOW) am 11. Mai stehen in diesem Jahr insbesondere Filmmusiken und musikalische Geschichten auf dem Programm. Ein besonderes Schmankerl sind dabei die „Szenen aus Max und Moritz“ von Mario Bürki. Der Schweizer vertonte mehrere Streiche der Lausbuben für Blasorchester, wobei er den Musikern die Wahl lässt, das Werk mit Pantomime und/oder Diaprojektor aufzuführen. Die Kombination von Musik mit Bildern ist für ein...

Kultur
Sinfonisches Blasorchester der TSG Wixhausen
4 Bilder

Feuriges Konzert an eiskaltem Tag - Brass Band Frankfurt und Sinfonisches Blasorchester Wixhausen faszinieren

Zahlreiche Besucher trotzten am vergangenen Sonntag dem Wetter und besuchten ungeachtet des Eisregens das Neujahrskonzert im Bürgermeister-Pohl-Haus. Es war schließlich die Gelegenheit, mit dem Sinfonischen Blasorchester der TSG Wixhausen (BLO) und der Brass Band Frankfurt (BBF) gleich zwei hochkarätige Orchester bei einer Veranstaltung genießen zu können. Die Wixhäuser begannen ihren Part mit der Eröffnungsmusik „Curtain up!“ des immer wieder gern gespielten Amerikaners Alfred Reed. Die...

Kultur
3 Bilder

Fantastisch, schaurig, zauberhaft! Nachwuchs des Blasorchesters TSG Wixhausen bedankt sich für tolles Konzert

Nachwuchs des Blasorchesters TSG Wixhausen bedankt sich für tolles Konzert Das diesjährige gemeinsame Herbstkonzert des Schülerorchesters und des Jugendblasorchesters der TSG Wixhausen unter dem Titel „Ein Fantastisches Konzert“ war für die jungen Musiker eine besondere Gelegenheit ihr Können unter Beweis zu stellen und das Ergebnis von wochenlangem Üben und zahlreichen Zusatzproben zu präsentieren. Nach der gelungenen Eröffnung durch das Schülerorchester unter der Leitung von Julia Kaddatz,...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.