Alles zum Thema Soziales

Beiträge zum Thema Soziales

Freizeit
Gingen als gutes Beispiel voran - v.l. 1. Stadtrat Michael Schüssler und Bürgermeister Jürgen Hofmann beim Blutzucker und Blutdruck messen am Johanniter-Stand
3 Bilder

Rodgauer Seniorentag 2015

Am letzten Sonntag im August fand traditionell der Rodgauer Seniorentag im Herzen von Jügesheim statt. Bei strahlendem Sonnenschein und sommerlich heißen Temperaturen präsentierten sich über 30 verschiedene Aussteller aus Vereinen, Verbänden, Firmen und Institutionen, um die Besucher zu den unterschiedlichen Themen rund ums Alter, zu informieren. Nach der Eröffnung auf der Open-Air-Bühne durch Bürgermeister Jürgen Hofmann und 1. Stadtrat Michael Schüssler wurde den Gästen im Anschluss auch...

Politik

Auch Rodgau braucht mehr kostengünstige Wohnungen - Bezahlbarer Wohnraum im Rhein-Main-Gebiet wird Mangelware

Die FDP-Fraktion in Rodgau wird nicht müde, weiter für mehr bezahlbare Wohnungen zu kämpfen. Nach der Fertigstellung der Wohnanlage an der Ludwigstraße, die in der Hauptsache der Initiative der Freien Demokraten zuzuschreiben ist, fordert die FDP-Fraktion nun weitere Schritte in diese Richtung ein. „Wohnraum wird im Rhein-Main-Gebiet immer knapper“, so der Fraktionsvorsitzende der FDP Heino Reckließ, „ wir müssen dem Verdrängungsdruck am Wohnungsmarkt, der durch ungebrochenen Zuzug von...

Kultur

Ehepaar zu Besuch in Gambia

Seit 1988 sind Maria und Klaus Bischoff Pate für das erfolgreiche Projekt "Kindergarten Wattenscheid in Gambia". Begonnen wurden mit dem Spatenstich und zwei Klassen mit fünfzig Kindern und 23 Beschäftigten, diejenigen, die mit Stolz die erste deutsche Einrichtung in Gambia tragen. "Das Bildungssystem hat im kleinsten Land des afrikanischen Kontinentes dadurch eine gute Grundlage erhalten", erklärte Klaus Bischoff. "Es wurde inzwischen eine Dentalstation auf dem Kindergartengelände errichtet,...

Kultur
Herr Arendt, Frau Hegel und DER Nikolaus.
4 Bilder

Sponsorenlauf Gutenbergschule

Traumergebnis der G7a Die G7a der Gutenbergschule Darmstadt hat beim diesjährigen Sponsorenlauf anlässlich des Schulfestes einen sensationellen Rekord erreicht: Alle Schüler dieser Klasse haben sage und schreibe 1.700 EUR erlaufen! Der Betrag kommt – wie vom Schulelternbeirat und der Schulleitung festgelegt, mit allen anderen Sponsorengeldern – sozialen Projekten innerhalb der Schule und in Eberstadt zugute. Der Förderverein, als Verwalter des Geldes, hat sich aufgrund dieser...