Spaß

Beiträge zum Thema Spaß

Kultur

Die Größte Tombola der Welt, eine logistische Meisterleistung!

Mit der Idee, "ja, wir versuchen den Weltrekord der Engländer zu knacken"fing alles an. Es kann doch nicht so schwer sein 5000 Tombola-Preise zu organisieren, oder? Das dachte sich der Vorstand von Freestyle Horse Agility e.V., doch da ahnte noch keiner, was da auf die handvoll Vereinsmitglieder zukommen würde. Das Team brachte ein enormes Engagement in diesen Rekordversuch. Von der Planung bis hin zur Ausführung, war es zwar ein sehr holpriger Weg, doch der Wille des Teams und die Hilfe aller...

Freizeit
Der neue Kinderbereich macht Spaß. Im Mai kann noch ausgiebig gerutscht und geplanscht werden.
3 Bilder

Pfungstädter Schwimmbad erweitert Erholungsangebot. Freibad öffnet am 1. Juni

Alles neu macht der Mai- gemäß diesem Motto sind im Pfungstädter Wellen-und Freibad tüchtig umgebaut. Das Hallenbad mit seinem Wellenbetrieb und dem neuen Kinderbereich steht noch bis zum 1. Juni zur Verfügung. So lange können auch noch neben den Badegäste, Schulen und Vereine witterungsunabhängig Bahnen ziehen. Nicht nur draußen laufen die Vorbereitungen für die Sommersaison, sondern auch drinnen wird im Herbst ein großer Saunabereich eröffnet. Da sich sehr viele Schwimmbadgäste für die...

Freizeit

Gaudi für TSV –Judo –Kinder und Eltern

Gaudi für TSV –Judo –Kinder und Eltern Der sportliche Leiter der TSV Judoabteilung, Christoffer Stier, hatte alle Judokinder und deren Eltern zum diesjährigen „family&friends“ –Tag eingeladen. Dazu durften die Kinder auch Freunde mitbringen. Bei wunderbarem Frühlingswetter wurden auf dem Rasen mehrere Aufgaben erfüllt bzw. Spiele gespielt, wie z.B. „gelbes Känguru“, „roter Fuchs“, „grüne Schlange“, „blauer Vogel“, „brauner Bär“ oder „schwarzer Panther“. Zum Abschluss durften sich dann die...

Freizeit

Jahreshauptversammlung des Hundeverein Erzhausen

Viele Mitglieder des Hundevereins Erzhausen haben sich am Freitagabend im Vereinsheim zur Jahreshauptversammlung eingefunden. Die 1. Vorsitzende, Claudia Schnegelsberger berichtete über das Vereinsgeschehen des vergangenen Jahres und zeigte sich sehr zufrieden mit dem Engagement der Mitglieder und dankte diesen für die geleistete Arbeit. Die Aktivitäten mit und ohne Hunde sind sehr zahlreich und vieles ist schon fester Bestandteil im Verein. Hier sind nur kurz einige aufgezählt wie z.B. der...

Freizeit

Nachtübung des Hundevereins Erzhausen war ein voller Erfolg

Die unter der Leitung des Übungsleiters Christopher Lotz durchgeführte Nachtübung des Hundevereins Erzhausen, war ein voller Erfolg. Wider Erwarten traten 16 Teams aus Hundeführer und Hund bei der Veranstaltung an den Start. Die 7 Stationen stellten einige Anforderungen an die Teilnehmer. Horst Lotz betätigte sich als Protokollführer und Starter, welcher die Zeitabstände für die Hundeführer vorgab, bevor diese in das Dunkel der Nacht verschwanden. Säcke mit leeren Dosen zum Klappern,...

Politik

Die Affaire Wulff auf hessisch Englisch – also Hesslisch!

Think isch of Deutschland in the night, Is the sun not shinning bright, And because there is no Licht, Is the darkness aach so dicht. Doch suddently do werd es better, Weil you can hear a laut Geschepper, Because with Pauke un Monete, De Wulff just home geht Unkraut jäte. Unn weil des heavy for den Held, becomes he noch e help gestellt, who him helps in dieser Welt, and for him die Hälmscher zählt. And then is there aach noch e Fraa, Who is fer des Schreibe da, his driver...

Freizeit

Garde-Nacht und Kräppelnachmittag beim RCC

Garde-Nacht und „Kräppelnachmittag“ beim RCC Am letzten Wochenende konnte der RCC gleich mit zwei Veranstaltungen das närrische Publikum begeistern. Am Samstag fand die erste Garde-Nacht beim RCC statt. Viele Tanzgruppen zeigten dem begeisterten Publikum ihr Können. Ob Klein ob Groß, mit grazilen Damenbeinen oder doch mit haarigen Männerwaden, ob alleine, als Solo oder gleich mit einer ganzen Gruppe, das Publikum war von den Tänzen begeistert. Den könnenden Abschluss des Programms bildete...

Freizeit

5. Arheilger Buchmesse des DRK OV Arheilgen

5. Arheilger Buchmesse Die Buchmesse hat in Arheilgen mittlerweile Tradition. Zweimal im Jahr wird Sie vom DRK Ortsverein ausgerichtet. Neu ist diesmal der Veranstaltungsort: nicht das Muckerhaus dient diesmal als Veranstaltungsort, sondern die DRKeigene Fahrzeughalle in der Messeler Straße 112b. Am 20.11. verwandelt sie sich in einen Bücherbasar, der zum Stöbern und Schmökern einlädt. Auch diesmal hält der Ortsverein Arheilgen des Deutschen Roten Kreuzes jede Menge Lesestoff für Sie bereit....

Freizeit

NAJU Otzberg: Neuer Treffpunkt ab November

Ab November finden die Gruppenstunden der NAJU Otzberg an einem neuen Treffpunkt statt: In der Wilhelm-Leuschner-Str. 14 in Ober-Klingen steht den Kindern über die kalte Jahreszeit ein Gruppenraum zur Verfügung. Die Ortsgruppe der Naturschutzjugend für Kinder von 6 bis 12 Jahren trifft sich jeden Freitag und bei jedem Wetter von 16 bis 19 Uhr. Wegen der früh anbrechenden Dunkelheit werden die Treffen der NAJU-Gruppe in der Zeit von November bis Februar eine Stunde kürzer sein, also...

Kultur

Die Theatergruppe "Der Spiegel" präsentiert Komödie

Die Theatergruppe "Der Spiegel" präsentiert die Komödie "Ätsch, jetzt gründen wir eine Bank" jeweils am Freitag den 21. Okt. um 20.00 Uhr, am Samstag den 22. Okt. um 18.00 Uhr, am Freitag den 28. Okt. um 20.00 Uhr und am Samstag den 29. Okt. um 20.00 Uhr. Alle Aufführungen finden im Bürgerhaus Okarben statt. Zwei Kleinganover wollen eine kleine Bank überfallen. Noch nie haben die beiden dort eine Polizeistreife oder einen Wachdienst gesehen. Als dann Ihr großer Tag gekommen ist, erwartet...

Freizeit
Eine schöne Trauerweide spendete Zweige für die kreativen Futterplätze der NAJU-Kinder.

Otzberger NAJU baut fantasievolle Vogelfutterstationen

Bei ihrem Gruppentreffen am 9. September gestaltete die Otzberger NAJU (Naturschutzjugend) hübsche Vogelfutterplätze aus Weidenzweigen. Anschließend verschönerten die Kinder mit ihren Kunstwerken den Malheckenweg nahe der Ober-Klinger Kirche. Beim Betrachten und Bestücken der Futterstationen mit Äpfeln und Birnen für unsere tierischen Freunde kam viel Freude auf. Nach dem Motto: die Natur ruft, und wir geben Antwort. Die NAJU-Gruppe für Kinder von 6 bis 12 Jahren trifft sich jeden Freitag von...

Freizeit

Spiel- und Spaßtag beim Hundeverein Erzhausen ein riesiger Erfolg

Der 3. Spiel- und Spaßtag des Hundevereins Erzhausen war an diesem Sonntag das Ziel vieler Zwei- und Vierbeiner. Bereits ab 11:00Uhr ging es mit einem großen Agility-Parcour los, der den Hunden viel Geschick und Schnelligkeit abforderte. Es gab 3 Wertungsdurchgänge, wobei der Beste für die Platzierung zählte. Es waren alle Hunderassen vertreten und es gab spannende und genauso lustige Szenen, was vom Publikum mit reichlich Applaus belohnt wurde. Messen konnten sich die Hunde zwischendurch zudem...

Freizeit
4 Bilder

Farbiges Event in Wembach/Hahn

Am vergangenen Samstag, ging es in Wembach/Hahn ziemlich bunt zu. Schon vormittags starteten vom Feuerwehrhaus immer wieder rote Fahrzeuge in alle Richtungen des Stadtteiles. Es galt die Vorbereitungen für den Bildersuchlauf des Bezirks IV der Kreisjugendfeuerwehr Darmstadt/Dieburg zu treffen. Um 13 Uhr trafen dann nach und nach weitere rote Feuerwehrfahrzeuge aus den Gemeinden Modautal, Mühltal und der Stadt Ober-Ramstadt am Feuerwehrhaus in Wembach ein. Die Mitglieder der Jugendfeuerwehren...

Freizeit
Alle teilnehmenden Mannschaften erhielten bei der Siegerehrung Sachpreise und Urkunden.

Spaßturnier mit Sand zwischen den Fußzehen – Nonstock-Tickets für den 1.Platz

SPD Ortsvereine unterstützen die Jugend beim Beachvolleyball-Hobbyturnier Das Netz war gespannt, das Spielfeld abgesteckt und der Sand mit dem Rechen geglättet – in wenigen Augenblicken fiel der Startschuss für das vierte Beachvolleyball-Hobbyturnier auf dem Campingplatz „Odenwaldidyll“ in Niedernhausen. Jugendliche aus Fischbachtal hatten dazu eingeladen und konnten zwölf Mannschaften begrüßen, die sich bei sommerlichen Temperaturen und fetziger Musik spannende und faire Spiele lieferten....

Freizeit
Das Herz schlägt für die Vespa.

Vespa – ein Stück Italien

Alles beginnt in Südtirol. Beim Frühstück fällt der Blick meines Mannes auf einen kleinen Satz im Hotelprospekt: „Zu den zahlreichen Möglichkeiten, die wir unseren Gästen bieten, gehören zwei Original 50er Vespas. Diese können Sie zu den gewünschten Zeiten gegen eine Stunden-/Tagespauschale reservieren.“ Gesagt, getan. Unmittelbar nach dem Frühstück war er verschwunden, um einige Stunden später mit zerzausten Haaren, glänzenden Augen und hellauf begeistert wieder vor mir zu stehen. Kurz danach...

Freizeit

DRK übernimmt Sanitätsdienst auf dem Heinerfest 2011 Pressemeldung

DRK übernimmt Sanitätsdienst auf dem Heinerfest 2011 Vom 30. Juni bis zum 04. Juli 2011 findet das 61. Darmstädter Heinerfest in der Innenstadt statt. Letztes Jahr kamen 750.000 Besucher zum Heinerfest. Genauso dieses Jahr werden wieder weit über 700.000 Besucher erwartet. Auch das DRK in Darmstadt übernimmt zum 61. Mal die sanitätsdienstliche Betreuung auf dem Heinerfest. Dieses Jahr ist das DRK das erste Mal im darmstadtium stationiert. Die Heinerfestwache ist somit zentral auf dem...

Freizeit

....nicht ohne mich !!

Beim 1. Europäischen Freiwilligentag am 20.August 2011 werden ca. 500 Freiwillige aus Darmstadt, dem Landkreis DA/DI und vielen europäischen Partnerstädten gemeinsam einen Tag verbringen, um gemeinnützige Projekte tatkräftig zu unterstützen. Mehr als 40 Projekte werden umgesetzt: so packen z.B. im Jugendclub in der Jägertorstr. Polizisten u. Jugendliche gemeinsam an, um den Fußboden im Gruppenraum zu erneuern...., für das "Haus der Generationen" in Roßdorf wird ein Fußfühlpfad...

Kultur
Bürgermeisterin Gabriele Winter und der Erste Vorsitzende der ZwiebelBühne Dr. Claus Walther genossen den Abend
5 Bilder

ZwiebelBühne feierte 30-jähriges Jubiläum in der Wagenhalle

DIe Bühne in der Wagenhalle war aufgebaut, Tische und Bänke gestellt, die Theke stand, Getränke waren kühl und reichlich vorhanden. Jetzt konnten die Gäste kommen. Man rechnete mit ca. 300 Gästen im Laufe des Abends und lag mit dieser Zahl genau richtig. Viele Freunde und Fans der ZwiebelBühne fanden an diesem Samstag ab 19 Uhr den Weg in die Wagenhalle. Am Eingang wurde jeder Gast mit einem Gläschen Sekt begrüßt und bekam ein Knicklicht in die Hand, mit der Bitte, dieses bis zum Schluß...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.