Alles zum Thema Spiritualität

Beiträge zum Thema Spiritualität

Ratgeber

Spiritualität & Perlen
Die spirituelle Wirkungsweise von Perlenschmuck

Schmuck gehört seit langer Zeit zum Menschen. Bereits in den frühesten Höhlenmalereien wurden Verzierungen mit Schmuck gefunden. Die Personen wurden mit Ketten, Armbändern oder Triaden gezeigt. Auch die Uhreinwohner aus Brasilien, Afrika oder Australien tragen Schmuck am Kopf und Körper. Sie verwenden für Ihren Schmuck die kostbarsten Materialien die Sie haben. Das sind oft Federn oder andere Tierische Materialien. Häufig sind es zusätzlich Perlen aus Holz oder Muscheln. Woher kommt die...

Freizeit
12 Bilder

Atem holen und Kraft tanken
Vier Klosterauszeiten mit Entspannung, Achtsamkeit & Bewegung ab Mai 2019

Haben Sie schon einmal in einem Kloster gewohnt? In unserer schnelllebigen und stressigen Zeit kann es heilsam sein, in die Stille und Langsamkeit des Klosteralltags einzutauchen und sich für ein paar Tage dem Rhythmus von Mönchen oder Schwestern anzupassen. Fühlen Sie sich herzlich eingeladen zu vier "achtsamen Auszeiten", die zwischen Mai 2019 und Mai 2020 angeboten werden. Hierzu dürfen sich Männer und Frauen jeden Alters angesprochen fühlen.  1. Kloster- und Kanuwochenende mit...

Kultur

Aus der Mitte leben - Ort für Spiritualität und Glaubensvertiefung
Heilsame Klänge

Heilsame Klänge Klangschalen – hören, spüren und erleben, wie heilsame Klänge innere Anspannungen lösen, Achtsamkeit und Spiritualität fördern. Ein ruhiger Geist und ein entspannter Körper schenken Gesundheit, Klarheit, Wohlbefinden und Harmonie. Dieser Workshop im Rahmen des Projektes „Aus der Mitte leben – Ort für Spiritualität und Glaubensvertiefung im Dekanat Rodgau“ fördert die innere Balance, sensibilisiert zur Achtsamkeit, und informiert über die Wirkung der Klänge auf den...

Kultur

Aus der Mitte leben - Ort für Spiritualität und Glaubensvertiefung
Filmabend und Gespräch

Das Projekt „Aus der Mitte leben- Ort für Spiritualität und Glaubensvertiefung im Dekanat Rodgau“ lädt am 08. Februar 2019, um 19.00 Uhr (Einlass 18.45 Uhr) wieder zu einem Filmabend mit anschließendem Gespräch ein. „Der junge Staatsanwalt Johann Radmann stößt 1958 in Frankfurt am Main auf eine Mauer des Schweigens, als er nach den verantwortlichen Tätern im national-sozialistischen Vernichtungslager Auschwitz zu suchen beginnt.“ So die Einführung in den Film „Im Labyrinth des Schweigens“,...

Kultur

„Der Bogen wir es nicht richten“

Insgesamt zehn erwartungsfrohe und gespannte Teilnehmer*innen konnten beim „Meditativen Bogenschießen“, einer Veranstaltung am vergangenen Sonntag (27. Mai 2018) im Rahmen des Projektes „Aus der Mitte leben“ des katholischen Dekanates Rodgau, erkennen und erfahren, dass der Stand in der eigenen Mitte sowie der Wille, das Ziel zu treffen, zentral beim intuitiven Bogenschießen sind. Nach einer ausführlichen Einleitung durch die Trainerin Svenja Kormann aus Köln, in der sie der Gruppe Bogen und...

Kultur

Ökumenische Exerzitien im Alltag

Aus der Mitte leben Ort für Spiritualität und Glaubensvertiefung im Dekanat Rodgau – so heißt ein Projekt, das seit einem Jahr im Gemeindezentrum St. Maximilian Kolbe in Mühlheim sein Zuhause gefun-den hat. Auf Anregung von Dekanatsreferentin Andrea Ziegler in der Dekanatsversammlung wurde in einem längeren Prozess ein Angebot entwickelt, das über die Aufgaben einer Pfarr-gemeinde hinausgeht, und allen Gemeinden im Dekanat, und darüber hinaus, zur Verfügung steht. In so unterschiedlichen...

Kultur

Aus der Mitte leben - Ort für Spiritualität und Glaubensvertiefung

Das Projekt „Aus der Mitte leben – Ort für Spiritualität und Glaubensvertiefung für das Dekanat Rodgau“ startet mit neuen, und schon bekannten Veranstaltungen in das erste Halbjahr 2018. Unter der Rubrik „In Bewegung kommen“ beginnt bereits am Donnerstag, 18.01.18, ein neuer Eutonie-Kurs, der mit einfachen körperlichen Wahrnehmungsübungen zur Einkehr führen, und Kraft im Alltag vermitteln will (Anmeldung bis 10.01.18, Kosten 96,00 Euro für sieben Abende á 1,5 Stunden). „Tanz dich selbst, denn...

Freizeit

Gastvortrag: „Welche Zukunft hat die Religion?“

Pressemitteilung Jehovas Zeugen Der Hass auf Religionen nimmt immer mehr zu. Da besonders religiöse Differenzen oft der Grund für Kriege und Massaker sind, wünschen sich viele Menschen eine Welt ganz ohne Religionen. Ist das die Lösung für eine friedliche Welt? Der Herausforderung, diese und damit verbundene Fragen zu klären, hat sich Michael Hoppe gestellt. Er wird auf seiner Vortragsreise am 24.09.2017, um 10.00 Uhr auch in Groß-Gerau Halt machen. In unserem Land sind Religionen für...

Kultur

Kaspar Hauser

Seit zwanzig Jahren befasse ich mich aktiv mit dem Schicksal des Kaspar Hauser (1812 - 1833). Inzwischen haben sich viele Dinge ereignet, meine Forschung zusammen mit Freunden zur jüngsten ZDF - Dokumentation verholfen, die 2002 die DNA -Analyse des SPIEGELS widerlegte. Wer sich selbst mit jenem Kriminalfall gerne beschäftigt und einen Austausch sucht, sowie Interesse an weiteren gemeinsamen Forschungsaktivitäten hat, ist gerne eingeladen an einem unverbindlichen Kreis an Interessierten...

Freizeit
2 Bilder

Die spirituelle Wirkungsweise von Körperschmuck

Körperschmuck gehört seit jeher zu uns Menschen. Selbst auf einzelnen Höhlenmalereien sind Frauen mit verschönernden Ketten, Armbändern oder Triaden verziert, während die Männer an Fotos von Ureinwohner Australiens, der Amazonas und Afrikas erinnern: Reichlich geschmückt mit buntem Kopf- und Körperschmuck sowie Malereien. Heute wird Körperschmuck vornehmlich als ergänzendes und komplementierendes Accessoire zum Kleidungsstil getragen. Hübsch soll er aussehen. Aber sonst? So wie auch heute...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.