staatstheater

Beiträge zum Thema staatstheater

Kultur
Darsteller: Lee Bamford und Ana Sánchez Martínez

Uraufführung "7 Tage" am Staatstheater Darmstadt

Der Maler Max Ernst, einer der bedeutendsten Vertreter des Surrealismus, skizziert in seinem surrealistischen Collageroman Une semaine de bonté („Eine Woche voller Güte‘‘) 1933 eine Schöpfungsgeschichte der anderen Art. Den sieben Tagen der Woche ordnet er sieben tödliche Elemente zu und erschafft mit Schere und Klebstoff phantastische, von bizarren Kreaturen bewohnte Bildvisionen, die sich um die Erschaffung der Welt nicht scheren, stattdessen um Macht, Gewalt, Zerstörung, Folter und Mord...

Kultur
Stadtmauer
26 Bilder

Darmstadt - Die Stadt im Mittelpunkt

"Liebe deine Stadt" - Dieser Spruch, den ich kürzlich auf einer Postkarte las, drückt genau das aus, was ich über Darmstadt denke. Darmstadt, die Stadt, in der ich groß geworden bin, ist auch heute noch die Stadt, in der ich mich wohl fühle. Ein Rundgang durch die Stadt zeigt, wieviel Charme und Kultur in Darmstadt stecken: Die Goldene Krone, bis heute noch ein wichtiger Treffpunkt für die Darmstädter, ebenso der Herrngarten und der Woog, an dem sich im Sommer alle...

Kultur
4 Bilder

Musikalische Geschichten für den guten Zweck - Sinfonisches Blasorchester TSG Wixhausen und Hans-Jürgen Höfele begeistern mit Benefizkonzert

Was kann es schöneres geben, als sehr gute Musik zu genießen und gleichzeitig etwas für kranke Kinder zu tun? Der Reinerlös des Benefizkonzertes geht in diesem Jahr an den Verein für krebskranke und chronisch kranke Kinder e.V. Darmstadt. Die Aktivitäten des Vereins wurden erst vor kurzem auf die chronisch kranken Kinder ausgeweitet, so dass das Geld für den dadurch notwendig gewordenen Ausbau der Räumlichkeiten gebraucht wird, wie es der stellvertretende Vorsitzende Dr. Reiner Buchhold in...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.