Staatstheater Darmstadt

Beiträge zum Thema Staatstheater Darmstadt

Kultur
2 Bilder

Faszinierende Vielfalt
Ovationen für Thomas Gansch und das Sinfonische Blasorchester TSG Wixhausen

Zum 10. Mal engangierte sich das Sinfonische Blasorchester der TSG Wixhausen (SBOW) mit einem Benefizkonzert für die Aktion „Echo hilft!“, die in diesem Jahr 5 Projekte aus dem Hospizbereich unterstützt. Zu diesem Jubliäum gelang den Wixhäusern ein echter Coup: Thomas Gansch, einer der innovativsten und kreativsten Trompeter weltweit, sagte als Solist zu. Der österreichische Virtuose füllt weltweit die Hallen und Konzertsäle. Im ausverkauften Großen Haus des Staatstheaters Darmstadt...

Kultur
2 Bilder

Eine Woche voller Gesang

Singcamp des Kinder- und Jugendchores Wixhausen ist ein großer ErfolgIn der Woche vor Ostern veranstaltete der Kinder- und Jugendchor Wixhausen ein Singcamp für Teenager und Jugendliche zwischen 10 und 17 Jahren. Angemeldet hatten sich 16 Teilnehmer, um die vier Tage zusammen zu üben und am Ende die geprobten Stücke auch im Rahmen eines Konzertes vorzutragen. Zusammen mit Chorleiter Axel Heintzenberg trafen sich alle Teilnehmer jeden Vormittag ab 10 Uhr im Jugendhaus Wixhausen zum gemeinsamen...

Kultur

Ein Abend voller Helden - Überraschende Klangeffekte und brillanter Solist bei Benefizkonzert des Blasorchester Wixhausen

„Helden“ – der Begriff war DIE Überschrift für das Benefizkonzert des Sinfonischen Blasorchesters der TSG Wixhausen (SBOW) im Staatstheater Darmstadt. Einerseits wurde das Konzertprogramm selbst unter diesem Motto gestaltet. Andererseits, weil „Echo hilft!“ aktuell gleich vier Organisationen ausgesucht hat, die sich mit unterschiedlichen Hilfsprojekten für Kinder und Jugendliche engagieren und damit quasi „Helden des Alltags“ sind. Und nicht zuletzt sind auch die MusikerInnen des SBOW Helden,...

Kultur
Sinfonisches Blasorchester TSG Wixhausen
4 Bilder

Klassisch, jazzig und modern - Sinfonisches Blasorchester der TSG Wixhausen und Michael Schmidt begeistern im Staatstheater Darmstadt

Das äußerst vielseitige Programm, das Dirigent Rainer Laumann für die siebte Auflage des Benefizkonzerts zugunsten „Echo hilft!“ zusammengestellt hatte, begeisterte das Publikum im fast ausverkauften Großen Haus. Bearbeitungen klassischer Werke, eine zeitgenössische Komposition, deren Botschaft immer noch hochaktuell ist und eine temperamentvolle Darbietung des Klarinettenkonzerts von Artie Shaw bewiesen, welche Bandbreite die sinfonische Blasmusik zu leisten bereit ist. Die stilistische Reise...

Kultur
2 Bilder

Berührende Uraufführung und brillante Solisten - Sinfonisches Blasorchester Wixhausen begeistert im Darmstädter Staatstheater

Rund drei Wochen vor dem Konzert am 1. Advent war im Vorverkauf keine Karte mehr zu bekommen. Kein Wunder, denn das Sinfonische Blasorchester der TSG Wixhausen beweist mit seinen Auftritten jedes Mal, wie vielseitig und unterhaltsam Blasmusik sein kann. So geriet auch das 6. Benefizkonzert, das in diesem Jahr den Deutschen Frauenring in Darmstadt unterstützt, zu einer beeindruckenden und extrem unterhaltsamen Veranstaltung. Schon beim Tongemälde „Noah´s Ark“ von Bert Appermont zogen die...

Kultur
3 Bilder

Hörgenuss für den guten Zweck - Blasorchester Wixhausen begeistert vor ausverkauftem Haus

Bereits zum 5. Mal stellte sich das Sinfonische Blasorchester der TSG Wixhausen in den Dienst der guten Sache und lud zum Benefizkonzert ins Darmstädter Staatstheater. Die Aktion „Echo hilft!“ unterstützt in diesem Jahr die Stiftung Kinderschutz Darmstadt. Der Kinderschutzbund möchte mit Hilfe der Stiftung ein „Haus für Kinder“ errichten. Schon der Auftakt mit einem Wechsel furioser Rhythmen und zärtlichen Klängen der Tondichtung „Persis“ ergab einen verheißungsvollen Vorgeschmack auf den noch...

Kultur
Hannelore Elsner und Sebastian Knauer am Klavier

Hannelore Elsner beim 3. Kammerkonzert Beethoven für die Geliebte – Richard Wagner und seine Affäre Mathilde Wesendonck

Nachdem sie das Darmstädter Publikum im November 2012 mit ihrem Beethoven-Abend begeisterten, gastieren die gefeierte Schauspielerin Hannelore Elsner und der international renommierte Pianist Sebastian Knauer erneut mit einem musikalisch-literarischen Abend im Staatstheater, der mit Klavierkompositionen Beethovens und Wagners sowie anhand von Briefen und Zeitdokumenten die Zürcher Affäre und die herausragende Bedeutung Beethovens für Richard Wagner schildert. 1849 setzte sich der im...

Kultur
Juliane Baucke (Foto: Barbara Aumüller)

5. Benefizkonzert im Staatstheater Darmstadt - Sinfonisches Blasorchester TSG Wixhausen mit Gastsolistin Juliane Baucke

Am 3. November gastiert das Sinfonische Blasorchester der TSG Wixhausen (SBOW) bereits zum 5. Mal mit einem Benefizkonzert zu Gunsten der Aktion „Echo hilft!“ im Staatstheater Darmstadt. Erneut präsentieren die Musiker dabei ein Werk, das für Blasorchester und Solist geschrieben wurde. Mit Cape Horn von Otto M. Schwarz und der renommierten Solistin Juliane Baucke haben die Wixhäuser eine echte Glanznummer für Horn im Programm. Die Hannoveranerin Baucke studierte bei Wolfgang Wilhelmi in Essen...

Kultur

Büchner-Protokoll – Staatstheater Darmstadt auf 3sat!

Büchner-Protokoll: Erstausstrahlung des Films von Dag Freyer. „Die Leute gehen ins Feuer, wenn's von einer brennenden Punschbowle kommt!“ So äußerte der junge Georg Büchner seine Abscheu gegen das Establishment, wie jeder aufrechte Revolutionär es in seiner Jugend tut. Was wäre wohl aus Büchner noch geworden, wenn er mehr Zeit gehabt hätte? Obwohl er bereits im Alter von 23 Jahren verstarb, hat er mit Dantons Tod und dem Fragment Woyzeck zwei revolutionäre, stilistisch völlig unterschiedliche...

Freizeit

Willy Loman im Staatstheater

Ein Klassiker „Tod eines Handlungsreisenden“ von Arthur Miller wird im Staatstheater Darmstadt aufgeführt. Am Samstag, den 5. Januar, um 19:30 Uhr können die Zuschauer den Handlungsreisenden Willy Loman auf seiner Flucht in die Vergangenheit begleiten. Eine Geschichte über die wichtigen Werte des Lebens. Besonders für Oberstufenschüler eine Möglichkeit trockenen Lernstoff lebendig werden zu lassen

Freizeit

Hessenwaldschüler erleben die traurige Geschichte der Madame Butterfly

Vier Wochen lang haben sich zwei neunte und zwei zehnte Klassen der Hessenwaldschule mit der tragischen Oper Puccinis beschäftigt - jetzt erlebten sie Madame Butterfly im Staatstheater von Darmstadt. Weder die Recherche im Internet noch eine Aufzeichnung auf DVD kann auch nur annähernd das Erlebnis einer Live-Vorstellung mit Orchester, Sängern und malerischem Bühnenbild ersetzen. Die Hessenwaldschüler der G 9a, der G 9c, der R 10 a und R 10 b entschieden sich deshalb für den Besuch der Oper...

Politik

Kündigung des Generalmusikdirektors nicht akzeptiert

Das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst wird die eingereichte Kündigung des Dienstvertrags des Darmstädter Generalmusikdirektors Constantin Trinks nicht akzeptieren. Zur Wahrung der Rechte und Interessen des Staatstheaters und seines Publikums wird deswegen vorsorglich beim zuständigen Bühnenschiedsgericht eine Kündigungsschutzklage eingereicht werden. „Aus meiner Sicht hat Herr Trinks zurzeit keinen außerordentlichen Grund, seinen bis 15. August 2014 laufenden Vertrag zu...

Kultur

Theaterbus besucht „Die lustige Witwe“

SEEHEIM-JUGENHEIM. Der Theaterbus des kommunalen Senio-renprogramms startet im kommenden Jahr wieder am 15. Januar (Sonntag) zum Staatstheater Darmstadt. Auf dem Programm steht der Besuch der Operette „Die lustige Witwe“ von Franz Lehar. Abfahrt ist um 15 Uhr vom Villenave d´Ornon-Platz. Die Leitung hat Heike Plate. Anmeldungen nimmt ab sofort das Seniorenbüro im Rathaus (Tel. 06257 990284) entgegen, das auch weitere Informationen gibt. Baron Mirko Zeta, der Gesandte des Kleinstaates...

Kultur

Senioren gehen ins Musical

SEEHEIM-JUGENHEIM. Mit einem Besuch des Musicals „AIDA“ setzt das Seniorenprogramm der Gemeinde seine Theaterreihe vor. Unter der Leitung von Heike Plate, Mitglied im kommunalen Seniorenbeirat, geht es am 19.Oktober (Mittwoch) ins Staatstheater Darmstadt. Der Eintritt inklusive der Fahrt beträgt 21 Euro. Der Bus fährt um 18.3O Uhr vom Villenave d´Ornon–Platz ab. Anmeldungen nimmt ab sofort das Seniorenbüro im Rathaus (Tel 06257 990284) entgegen. Das Erfolgs-Duo Elton John, der die Musik...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.