Alles zum Thema Sterne des Sports

Beiträge zum Thema Sterne des Sports

Aktuell
Marcel Subtil (Kreis OF), Peter Beuth (Minister), Michael Mengler (VVB), Alexander Böhn (Bürgermeister Hainburg), Peter Dinkel (Sportkreisvorsitzender Offenbach), Thomas Petzold (TKK Vorsitzender), Larrisa Schrauder, Dunja Petzold, Romina Rizzo,  Maris Petzold, Maleen Stengel (Verein)

Die Turnerschaft 1882 Klein Krotzenburg e.V. fährt nach Berlin
TKK ist qualifiziert für das Bundesfinale „Sterne des Sports“ in Gold 2018

Die Turnerschaft 1882 Klein Krotzenburg e.V. kann schon mal die Koffer packen - im neuen Jahr geht es nach Berlin! Und schon heute steht fest: Am 22. Januar 2019 wird der Sternenhimmel über der Hauptstadt besonders hell erstrahlen. An diesem Tag wird Bundeskanzlerin Angela Merkel die wertvollste Auszeichnung im deutschen Vereinssport, den „Großen Stern des Sports“ in Gold, verleihen. Zusammen mit dem Präsidenten des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB), Alfons Hörmann, und der Präsidentin...

Sport
6 Bilder

Selbstbehauptungskurse, Frischer Wind und Vereinsf(K)inder GANZ VORNE dabei.
STERNE DES SPORTS Sportvereinigung HAINSTADT für vielseitige Projekte dreifach ausgezeichnet!

Jedes Jahr freuen wir uns auf die Verleihung der Sterne des Sports. Schon seit vielen Jahren nehmen wir an dem Wettbewerb teil und wurden auch in diesem Jahr - gleich dreimal – für unsere innovativen Projekte ausgezeichnet. Wir sind unheimlich stolz und das zeigt auch die Vielfältigkeit der Sportvereinigung Hainstadt auf. Sterne des Sports für : SELBSTBEHAUPTUNG, STARKE KINDER, MUTIG UND SELBSTBEWUSSTGibt’s ja schon , braucht man nicht, bringt eh nix, kommt doch keiner", so die ersten...

Sport
Auf dem Photo (von links nach rechts):
Michael Mengler (VVB-Vorstand), Peter Dinkel (Vorsitzender Sportkreis Offenbach),  Romina Rizzo (Vorstand TKK), Marcel Subtil (Kreis Offenbach), Dunja Petzold (geschäftsführender Vorstand TKK), Berthold Heinz (Vorstand TKK), Maris Petzold („TiC“ Trainerin), Thomas Petzold (Vorsitzender TKK), Alexander Böhn (Bürgermeister Gemeinde Hainburg), Maike Staab (Jugendwartin TKK), Claudia Jäger (1. Kreisbeigeordnete)
2 Bilder

Großer bronzener Stern des Sports - für die Turnerschaft Klein-Krotzenburg
„Gib uns Dein Talent“ ausgezeichnet

Die Turnerschaft 1882 Klein Krotzenburg e. V. wurde vor wenigen Tagen mit dem großen „Stern des Sports“ in Bronze ausgezeichnet und belegte den 1. Platz aus über 30 Vereinsbewerbungen auf Kreisebene. Über 30 Vereine wurden in die Räume der VVB Maingau eingeladen und erhielten aus den Händen des Sportkreisvorsitzenden Peter Dinkel und der 1. Kreisbeigeordneten Claudia Jäger die Auszeichnungen. Die „Sterne des Sports“ sind Deutschlands wichtigster Vereinswettbewerb im Breitensport, den der...

Sport
Die stolzen Preisträger eingerahmt von Jury-Mitglied Petra Scheible (l.) und Volksbank-Vorstand Jörg Lindemann (r.).
v.l.n.r. Dr. Reiner Liese (ASC Darmstadt), Dr. Eckardt Stein (SKG Erfelden), Ute Astheimer (SKV Büttelborn) und Lina Jost (KSC Bensheim).

Sterne des Sports 2018
SKG Erfelden gewinnt "Sterne des Sports"

19 Vereine im Geschäftsgebiet der Volksbank Darmstadt – Südhessen wollten ihn haben, den Stern des Sports in Bronze: Die Sport- und Kulturgemeinde Erfelden e.V. (SKG) hat ihn gewonnen. Die „Sterne des Sports“ haben sich seit ihrer Premiere im Jahr 2004 zu Deutschlands wichtigstem Wettbewerb im Breitensport entwickelt. Dabei geht es nicht um sportliche Höchstleistungen. Vielmehr werden Vereine und Initiativen geehrt, die sich in herausragender Weise gesellschaftlich oder sozial engagieren....

Sport
Die drei Hauptpreisträger zeigen stolz "Ihre Sterne des Sports".
v.l.n.r.: Volksbank-Vorstand Jörg Lindemann, Gaby Schön (SKV Mörfelden), Miriam Feyerabend (TV Groß-Gerau) und Elmar Graefen (Amicitia Viernheim).
3 Bilder

Sport und Kulturvereinigung 1879 e.V. Mörfelden gewinnt bei „Sterne des Sports“

Kurzweilige Preisübergabe in Darmstadt 20 Vereine im Geschäftsgebiet der Volksbank Darmstadt – Südhessen wollten ihn haben, den Stern des Sports in Bronze: Die Sport- und Kulturvereinigung 1879 e.V. Mörfelden (SKV) hat ihn gewonnen. Die „Sterne des Sports“ haben sich seit ihrer Premiere im Jahr 2004 zu Deutschlands wichtigstem Breitensportwettbewerb entwickelt. Dabei geht es nicht um sportliche Höchstleistungen. Vielmehr werden Vereine und Initiativen geehrt, die sich innerhalb des...

Sport
Stolz auf den "Goldenen Stern des Sports": Carina Kühne von den Wasserflöhen! Jörg Lindemann von der Volksbank und Bundespräsident Joachim Gauck freuen sich sichtlich mit ihr.
2 Bilder

Der Bundespräsident, die Wasserflöhe und ganz viel Emotionen!

Darmstädter Verein gewinnt Großen Stern des Sports beim Wettbewerb der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken Die Wasserflöhe aus Darmstadt haben es geschafft: Bei der Verleihung der "Goldenen Sterne des Sports" in Berlin wurde der VSG Darmstadt mit dem zweiten Platz ausgezeichnet – und erhielt vom Bundespräsidenten Joachim Gauck höchstpersönlich, sowie vom DOSB-Präsident Alfons Hörmann und Uwe Fröhlich, dem Präsidenten des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken...

Sport
Auf dem Bild v.l.n.r.: Jörg Lindemann (Vorstandsmitglied Volksbank Darmstadt-Südhessen), Marko Bertges (VSG Darmstadt), Markus Reitz (Eiche Darmstadt), Gaby Schön (SKV Mörfelden), Dorit Nürnberg (RF TU Darmstadt), Miriam Feyerabend (TV Groß-Gerau/Leichtathletik) und Klaus Peter Fritz (Judoclub Bürstadt)
Foto Claus Völker

"Wasserflöhe" des VSG Darmstadt gewinnen bei „Sterne des Sports“

20 Vereine im Geschäftsgebiet der Volksbank Darmstadt – Südhessen wollten ihn haben - den Stern des Sports in Bronze: Der Verein für Sport und Gesundheit Darmstadt e.V. 1994 hat ihn gewonnen. Die „Sterne des Sports“ haben sich seit ihrer Premiere im Jahr 2004 zu Deutschlands wichtigstem Breitensportwettbewerb entwickelt. Dabei geht es nicht um sportliche Höchstleistungen. Vielmehr werden Vereine und Initiativen geehrt, die sich innerhalb des Breitensports in herausragender Weise...

Sport
3 Bilder

Es geht wieder los: „Sterne des Sports“

Startschuss für die Bewerbung 2016 ist gefallen Die Volksbanken Raiffeisenbanken und der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) vergeben jährlich die "Sterne des Sports", eine Auszeichnung für gesellschaftlich engagierte Vereine. Der Startschuss für die "Sterne des Sports" 2016 ist nun gefallen. Ab sofort können sich alle Sportvereine aus der Region, die sich über ihre sportlichen Angebote hinaus in besonderer Weise gesellschaftlich engagieren, bei der Volksbank Darmstadt – Südhessen...

Sport
Matthias Martiné (Vorstandssprecher Volksbank Darmstadt-Südhessen) freut sich mit den drei Vorsitzenden der Gewinner des Ehrenamtswettbewerbes "Sterne des Sports 2015" Erika Gabler (WSV Lampertheim - 2. Platz), Markus Reitz (SG Eiche Darmstadt - 1. Platz) und Dr. Volker Schultz (Reiterverein an der TU Darmstadt - 2. Platz).

SG Eiche Darmstadt gewinnt bei „Sterne des Sports“

28 Vereine im Geschäftsgebiet der Volksbank Darmstadt – Südhessen wollten ihn haben, den Stern des Sports in Bronze: Die SG Eiche1954 e.V. Darmstadt hat ihn gewonnen. Die „Sterne des Sports“ haben sich seit ihrer Premiere im Jahr 2004 zu Deutschlands wichtigstem Breitensportwettbewerb entwickelt. Dabei geht es nicht um sportliche Höchstleistungen. Vielmehr werden Vereine und Initiativen geehrt, die sich innerhalb des Breitensports in herausragender Weise gesellschaftlich oder sozial...

Sport
Jurymitglied "Sterne des Sports": Florian Sitzmann
2 Bilder

Der Countdown läuft für die „Sterne des Sports“ 2015.

Endspurt bei der Volksbank Darmstadt - Südhessen eG. Der Tag der Entscheidung rückt näher. Ende Juli 2015 kommt die Jury der „Sterne des Sports 2015“ in Darmstadt zu ihrer wichtigsten Sitzung zusammen, um den Sieger des Wettbewerbs „Sterne des Sports“ zu küren. Viele Sportvereine aus der Region haben ihre Bewerbung um den „Oscar des Breitensports“ bereits eingereicht. Bei den „Sternen des Sports“ prämiert die Volksbank Darmstadt - Südhessen eG innovative Konzepte und kreative Ideen, bei...

Sport
Jury-Foto von der Auftaktsitzung der Jury „Sterne des Sports“ v.l.n.r.: Bernd Kuhl, Klaus Astheimer, Annette Hartmann (Volksbank-Koordinatorin „Sterne des Sports“) , Bernhard Zinke, Jens Wannemacher, Jörg Lindemann, Nicole Leder, Günter Bausewein, Hans-Dieter Karl und Rafael Reißer.
Nicht auf dem Foto Jurymitglied Florian Sitzmann, der am 1. Termin leider verhindert war.

"Sterne des Sports" - der Oscar des Breitensports!

Volksbank Darmstadt - Südhessen eG schreibt den Wettbewerb „Sterne des Sports 2015“ in der Region aus. Gewinnen Sie mit Ihrem Verein den Stern des Sports – den Oscar des Breitensports. Bei dem Wettbewerb zeichnen der Deutsche Olympische Sportbund und die Volksbanken und Raiffeisenbanken gesellschaftlich engagierte Vereine aus und würdigen damit das ehrenamtliche Engagement. Bewerben können sich alle Sportvereine aus der Region, die sich über ihre sportlichen Angebote hinaus in besonderer...

Sport
Urkunde "Große Stern in Silber"
2 Bilder

1.Platz bei Sterne des Sports für die SG Weiterstadt

Kinder- und Säuglingssport Angebote des Entega-Kindersportclubs der SG Weiterstadt auf dem 1. Platz Nachdem die Sportgemeinde Weiterstadt bereits 2011 bei "Sterne des Sports in Bronze" den ersten Platz auf Regionalebene belegen konnte, hat sie nun in diesem Jahr bei "Sterne des Sports in Silber" auf Landesebene gewinnen können. Am 12.November wurde die SGW in Wiesbaden von dem Sportminister Rhein zum Gewinner in Hessen gekürt. Damit konnte sich die SG Weiterstadt gegen 161 andere...