Stiftung Lesen

Beiträge zum Thema Stiftung Lesen

Ratgeber

Kostenlose Lesestart-Sets für Dreijährige

SEEHEIM-JUGENHEIM. Die Gemeindebüchereien in Seeheim und Jugenheim beteiligen sich an der bundesweiten Kampagne „Le-sestart - Drei Meilensteine für das Lesen“. Ziel der vom Bun-desministerium für Bildung und Forschung geförderten und von der Stiftung Lesen durchgeführten Initiative ist es, mög-lichst früh die Weichen für die Schlüsselkompetenz Lesen zu stellen. Damit sollen die Bildungschancen von allen Kindern von Anfang an gestärkt werden. Die Büchereiteams verteilen kostenlose...

Kultur

Bundesweiter Vorlesetag für Kinder am kommenden Freitag in Darmstadt

Vorlesen ist eine wunderbare Sache: für alle, die vorgelesen bekommen, aber auch für die, die vorlesen. Vor allem ist es für Kinder eine wichtige Bildungsgrundlage. Bereits zum achten Mal rufen die Stiftung Lesen zum bundesweiten Vorlesetag auf. Darmstadt nimmt am kommenden Freitag (18. November) zum fünften Mal teil. 19 Kindergärten und Kindertagesstätten und neun Grundschulen haben sich angemeldet, einige Institutionen veranstalten mehrere Vorleseaktionen an diesem Tag. Vorgelesen wird...

Kultur
Platzhalter-Covers

Heidi Busch-Manzel: Frauenroman und Kinderbuch im AAVAA Verlag

Die Autorin Heidi Busch-Manzel (Pfungstadt) freut sich, dass die Veröffentlichung ihrer nächsten zwei Bücher noch in diesem Jahr geplant ist. Der AAVAA Verlag in Berlin hat mit ihr die Autorenverträge über "Sarah im Netz" (Frauenroman, auch für Männer) und "Sonja, hörst Du mich?" (Kinderbuch ab 5 Jahre) abgeschlossen. Die Publikation soll in den preislich erschwinglichen Formen als Standard-Taschenbuch, als Sonderformat Mini und als Sonderformat in Großschrift jeweils zum Preis von 9,95 EUR...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.