Alles zum Thema Stress

Beiträge zum Thema Stress

Aktuell
Einstein hatte bestimmt ein entspanntes Gehirn.
2 Bilder

Epilepsie Selbsthilfe Odenwald e.V.
Selbstregulation des Gehirns trainieren

Wie können Stressreaktionen bewusst wahrgenommen werden und wie kann man sie durch Selbstregulation beeinflussen? Bio- und Neurofeedback sind zwei Computer gestützte Methoden die dabei helfen können. Am Samstag, 18.5.2019 wird Gert Strauß im Bürgerhaus Höchst die beiden Verfahren vorstellen und Praxisbeispiele zeigen. Seit vielen Jahren arbeitet er erfolgreich in seiner ergotherapeutischen Praxis in Heidelberg und Ludwigshafen. www.ergotherapie-strauss.de Für folgende Indikationen kann Bio-...

Freizeit
12 Bilder

Atem holen und Kraft tanken
Vier Klosterauszeiten mit Entspannung, Achtsamkeit & Bewegung ab Mai 2019

Haben Sie schon einmal in einem Kloster gewohnt? In unserer schnelllebigen und stressigen Zeit kann es heilsam sein, in die Stille und Langsamkeit des Klosteralltags einzutauchen und sich für ein paar Tage dem Rhythmus von Mönchen oder Schwestern anzupassen. Fühlen Sie sich herzlich eingeladen zu vier "achtsamen Auszeiten", die zwischen Mai 2019 und Mai 2020 angeboten werden. Hierzu dürfen sich Männer und Frauen jeden Alters angesprochen fühlen.  1. Kloster- und Kanuwochenende mit...

Ratgeber

Im klassischen Ambiente zur Ruhe kommen

Wir haben keinen Raum für Ruhe mehrVieles hört man heute über unsere schnelllebige Zeit: man finde keine Zeit für Familie, keine Zeit für sich selbst, keine Zeit um abzuschalten. Die Supermärkte füllen sich mit Ergänzungsmitteln von Lavendel bis Hopfen, um uns die stressbelastete Zeit zu erleichtern. Auch im eigenen Heim fällt die Entschleunigung oft schwer. Doch Wissenschaftler sind sich einig: Guter Schlaf ist immer noch die beste Medizin gegen Stress. Laut einer Untersuchung des Robert...

Freizeit

Vom Alltagsstress einfach mal abschalten

Auf einer schnellen Golfrunde in die Abenddämmerung hineinspielen Erfahrene Golfer kennen das Gefühl - mit dem ersten Abschlag versinken die Alltagsgedanken.Nach dem Arbeitstag oder kurz zum Wochenausklang noch eine schnelle Runde in den Abend hinein auf einem Golfplatz zu „drehen“ - sei es sich eine Auszeit zu gönnen und zu entspannen oder sei es nur für die körperliche Fitness. Die Gelegenheit ist kaum günstiger. Freier Raum, auch einmal mit sich selbst zu sein oder Freunde antreffen...

Ratgeber
Burnout Syndrom

Was tun gegen das Burnout Syndrom? Dem Stress die kalte Schulter zeigen!

Unser Alltag wird immer stressiger. Ein Termin jagt den anderen und der Feierabend und die Ruhezeiten werden immer kürzer. Gerade dies führt auf Dauer zu gesundheitlichen Beschwerden bis hin zum Burn Out. Burn Out - wie erkennbar? Menschen, die daher unter einem Burn Out leiden, tauchen immer tiefer in die Depression. Sie wissen anfangs nicht einmal, was mit dem eigenen Körper los ist und denken einfach nur, dass sie an sich mehr Schlaf brauchen. Doch das reicht oftmals nicht aus, um...

Ratgeber

Wingwave-Coaching - Ein verblüffend effizientes Verfahren zum Stressabbau und zur Stabilisierung der Persönlichkeit

Woher stammt der Begriff «Wingwave»? «Wing» erinnert an den Flügelschlag eines Schmetterlings, der unter bestimmten Voraussetzungen das gesamte Klima verändern kann, was aber auch bedeutet, dass der «Wing» für diese große Wirkung genau an der richtigen Stelle ansetzen muss. Das «Wave» stellt eine Verbindung zum englischen «brainwave» her, was sinngemäß «Gedankenblitz» oder «tolle Idee» heißt. Genau diese brainwaves werden durch «Wingwave-coaching» hervorgerufen. Anwendungsbereiche sind...

Ratgeber

Stress schwächt das Immunsystem

Hektik, Termindruck und ständig steigende Anforderungen im Beruf: Für die meisten Bundesbürger ist Stress ein wohlbekannter Begleiter im Alltag. Gerade im Winter kann auch das Immunsystem unter solchen Belastungen leiden. Doch schon mit relativ einfachen Mitteln kann man einiges tun, um zurück zur inneren Balance zu finden. Viel Bewegung an der frischen Luft, regelmäßige kleine Auszeiten sowie Entspannungstechniken wie Yoga oder autogenes Training helfen, wieder Kraft zu tanken. Noch...

Ratgeber

Stress und Ängste statt Arbeitslust: Gerade Berufsanfänger geraten häufig unter Druck

Vom ersten Arbeitstag an stürzen sich zahlreiche Berufsanfänger motiviert und pflichtbewusst in den Joballtag. Um einen guten Eindruck zu hinterlassen wird jede Anforderung bestmöglich erfüllt. Eine lobenswerte Einstellung, doch bekanntlich hat jede Medaille ihre Kehrseite: Denn wer permanent Einsatz und Aufopferungsbereitschaft zeigt, läuft Gefahr immer mehr Tätigkeiten aufgebrummt zu bekommen. So geraten Jobneulinge nicht selten unter erhöhten Leistungsdruck. Auch Reibereien mit Kollegen,...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.