Tag des offenen Denkmals

Beiträge zum Thema Tag des offenen Denkmals

Kultur
TECMUMAS - ein Museum entsteht in Bad König
4 Bilder

Neue Nutzung eines alten Gebäudes – Ein Museum entsteht

Nachdem Ende 2015 ein Artikel unter dem Titel „Vorfreude auf neues Leben in der Zigarrenfabrik“ in einer Tageszeitung erschien, ist es nun endlich soweit. Zum ersten Mal öffnet das Kulturdenkmal in Bad König, Kimbacher Straße 79 zum Tag des Denkmals seine Türen für Besucher. Das DenkmalDas Haus wurde 1894 als langgestreckter Backsteinbau auf einem Sandsteingeschoss erbaut und bot aufgrund des großen Saals 120 Mitarbeitern Platz. Die Fabrik war der größte Arbeitgeber am Ort und bestand bis...

Kultur
Lud(e)wig I. bis III. in Schloss Seeheim
2 Bilder

Tag des offenen Denkmals: Schlossparkführung in Seeheim

Prof. Karl Listner vom Museumsverein Seeheim-Jugenheim ist ein sehr guter Kenner der Kulturerbe-Stätten in der Gemeinde Seeheim-Jugenheim. Zum Tag des offenen Denkmals am Sonntag, dem 13. September 2015, lädt er ein zu einer interessanten Führung durch den 220 Jahre alten Englischen Landschaftspark von Schloss Seeheim. Treffpunkt ist um 15 Uhr vor dem Bergsträßer Museum Seeheim-Jugenheim im Historischen Seeheimer Rathaus, Ober-Beerbacher Straße 1. Anfahrt: Fünf Minuten Fußweg von der...

Kultur
3 Bilder

Tag des offenen Denkmals im Heimatmuseum Biebesheim am Rhein am 14.09.2014 - Thema Farbe

Nachmittags Vorführungen des Spinn- und Webkreises Das Motto des Denkmaltags am 14. September 2014 lautet: "Frabe". Farben wurden seit Beginn der menschlichen Siedungs- und Bautätigkeit dazu eingesetzt, Gebäude sowohl im Außen- als auch im Innenbereich zu gliedern, zu schmücken und zu schützen. Bei der Wahrnehmung, Einordnung und Charakterisierung eines Gebäudes, eines Gartens oder eines archäologischen Fundes spielt Farbe eine entscheidende Rolle, sie ist zentraler Aspekt bei jeder...

Aktuell

Tag des offenen Denkmals 2013

Jenseits des Guten und Schönen: Unbequeme Denkmäler Tag des offenen Denkmals 2013: Neues Motto wurde vorgestellt / Ab sofort sind alle zum Mitmachen aufgerufen. Der Tag des offenen Denkmals findet am 8. September 2013 statt. Bei der Informationsveranstaltung im Schloss Biebrich am 22. Februar 2013 wurde das neue Motto „Jenseits des Guten und Schönen: Unbequeme Denkmale“, das eine grundsätzliche Diskussion darüber eröffnet, welche Gebäude warum geschützt werden sollen eröffnet, vorgestellt....

Freizeit

Historische Grenzkontrolle mit der ZwiebelBühne

Dieses historische Projekt wird vom Eisenbahnmuseum Darmstadt-Kranichstein und der Arbeitsgemeinschaft „Historische HEAG-Fahrzeuge“ getragen. Es wird daran erinnert, dass nach dem ersten Weltkrieg zwischen Darmstadt und Griesheim die Grenze zwischen dem französisch besetzten Griesheim und dem freien Darmstadt verlief. Aus diesem Anlass fährt zwischen Griesheim/Wagenhalle und dem Schloss der „Feurige Elias", eine original historische Straßenbahn, und lockt jedes Jahr Groß und Klein zum...

Kultur
4 Bilder

Tag des offenen Denkmals 2012 im Heimatmuseum Biebesheim. Thema: Holz

Tag des offenen Denkmals im Heimatmuseum Biebesheim am Rhein 09. September 2012 Nachmittags Vorführungen des Spinn- und Webkreises „Denkmalschutz live“ – so könnte man die Idee auf den Punkt bringen, die in den vergangenen Jahren rund 40 Millionen Bundesbürger auf die Beine brachte. In Deutschland wurde der Tag des offenen Denkmals erstmals 1993 bundesweit gefeiert. Hessen war allerdings das erste Bundesland, das sich bereits 1990 an den internationalen Aktivitäten zum Tag des offenen...

Freizeit
Die Teilnehmer der historischen Grenzkontrolle am Schlagbaum in Darmstadt.
4 Bilder

Die ZwiebelBühne unterwegs mit dem "Feurigen Elias"

Zum elften Mal fand am Sonntag, den 11. September die historische Grenzkontrolle zwischen Griesheim und Darmstadt statt. Dieses historische Projekt wird vom Eisenbahnmuseum Darmstadt-Kranichstein und der Arbeitsgemeinschaft „Historische HEAG-Fahrzeuge“ getragen. Es wird daran erinnert, dass nach dem ersten Weltkrieg zwischen Darmstadt und Griesheim die Grenze zwischen dem französisch besetzten Griesheim und dem freien Darmstadt verlief. Aus diesem Anlass fährt zwischen Griesheim/Wagenhalle...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.