Tennis

Beiträge zum Thema Tennis

Sport

Damen 60 gewinnen Auftakt mit 6:0

Bei den Medenspielen war das Pfingstwochenende spielfrei. Beim 1. TC Klein-Krotzenburg waren in der vergangenen Woche nur die Damen 60 aktiv. Ihr Spieltag ist der Donnerstag. Die Premiere in der Gruppenliga zuhause gegen die MSG Obertshausen war perfekt gelungen: 6:0 lautete das Endergebnis. In den Einzeln gewannen Gisela Gausa (6:2, 6:2), Helga Neuberger (6:1, 6:0) und Ingrid Wolf (6:3, 6:2) ihre Spiel in zwei Sätzen. Renate Guckert setzte sich 5:7, 6:4, 10:7 durch. In den Doppeln gab es...

Sport

Erster Sieg im ersten Spiel

Gleich im ersten Spiel der Saison gegen Diedenbergenkonnten die Damen 30 I des TC Hainstadt einen wichtigen Schritt Richtung Klassenerhalt machen. Nach den gewonnen Einzeln von Antje Dukatz, Kerstin Kaiser, Tanja Keck und Sabine Jaschick war der Gesamtsieg schon greifbar. Nachdem die Paarungen Dukatz/Jaschick und Altmann/Müller allerdings jeweils ihr Doppel verloren wurde es noch mal spannend. Kaiser/Fröhlich konnten in einem dramatischem Match den Tiebreak des 3. Satzes für sich entscheiden...

Sport

Auswärts-Erfolge für Herren 40 und Damen 40 II des 1. TC Klein-Krotzenburg

Fünf Mannschaften schickte der 1. TC Klein-Krotzenburg am zweiten vorgezogenen Spieltag der neuen Medenrunde in den Kampf um Punkte. Die Bilanz fiel unentschieden aus: zwei Siege, ein Unentschieden und zwei Niederlagen. In der Gruppenliga verloren die Herren 30 zuhause gegen den TC Stadtallendorf erneut etwas unglücklich mit 2:4. Im Einzel gelang nur Björn Bauer ein Sieg. Claus-Martin Burow und Timo Wolf unterlagen im Einzel in zwei Sätzen, Dennis Nowak musste sich in drei Sätzen geschlagen...

Sport
Timo Wolf, Kapitän der Herren 30, gewann sein Einzel.

Herren 30 starten in der Gruppenliga mit Niederlage

Am ersten vorgezogenen Spieltag der neuen Medenspielsaison gingen die Teams des 1. TC Klein-Krotzenburg an den Start, die in eine Neuner-Gruppe eingeteilt wurden. Ein Unentschieden und einer Niederlage sprangen dabei heraus. Die Herren 60 waren in ihrer Gruppe der Verbandsliga spielfrei. Mit einer etwas unglücklichen 2:4-Niederlage im Heimspiel gegen TGS Dörnigheim begannen die neu formierten Herren 30 die Medenrunde in der Gruppenliga. Im Einzel musste sich Claus-Martin Burow nach hartem...

Sport

Aprilwetter bei Saisoneröffnung des Tennisclubs

„Wir machen mit bei Deutschland spielt Tennis“ stand auf dem Plakat, mit dem der 1. TC Klein-Krotzenburg seine Mitglieder zur offiziellen Saisoneröffnung auf seine Tennisanlage einlud. Das Aprilwetter mit einer Temperatur von 5 Grad, einem Wechsel von starker Bewölkung, Regen- und Graupelschauern und ein paar Sonnenstrahlen hielt aber viele Tennisspieler von der Eröffnungsfeier ab. Die Sportwarte Judith Kaufhold und Roland Wemelka begrüßten nur einige Unentwegte, die bereit waren, auf den...

Sport
Hannah Wich

„Tennis – die flexible und individuelle Sportart!“ – Tag der offenen Tür beim TC Hainstadt

„Sport in der Gemeinschaft zu treiben, dabei aber flexibel und individuell seine Freizeit zu gestalten, finde ich am Tennissport besonders klasse.“ betont die 1. Vorsitzende des TC Hainstadt, Antje Dukatz. „Tennis ist eine attraktive Sportart für Jung und Alt. Es ist ein Spiel, das Körper und Geist gleichermaßen fordert. Spiel und Spaß sind dem Vorstand des TC Hainstadt genauso wichtig wie der Leistungsanspruch von Spielern, die im Tennissport vorankommen möchten.“ Dass die Jugendarbeit des...

Sport
Das Jugend-Trainerteam des 1. TC (von links): Yannick Sprey, Albert Frank, Dragan Dragic, Julia Höhmann und Roland Wemelka. Auf dem Bild fehlen Zdenka Kunert und Cornelia Fricker.

Sieben Trainer für den Tennis-Nachwuchs - TC schickt neun Mannschaften in die Medenrunde

Auf 96 Kinder und Jugendliche ist die Mitgliederzahl beim Nachwuchs des 1. TC Klein-Krotzenburg in diesem Jahr angewachsen. Sieben Trainer sind notwendig, um die Arbeit in den 25 Gruppen zu bewältigen. Dazu bietet der Tennisclub neun Mannschaften aller Altersgruppen auf, die an der Medenrunde teilnehmen. Die Organisation des Trainings an den Werktagen stellt die wiedergewählten Jugendwarte Roland Wemelka und Yannick Sprey vor organisatorische Bestleistungen. Beide sind selbst zertifizierte...

Sport

TSV-Tennisabteilung wird 30!

Großer Aktionstag „Deutschland spielt Tennis“ Die Tennisabteilung des TSV-Pfungstadt feiert den Start in die Sommersaison und ihr 30 jähriges Jubiläum mit einem großen Aktionstag und lädt alle Tennisinteressierten, Freunde und Mitglieder ein, dabei zu sein. Am 27. April ab 11.00 Uhr haben alle Besucher der Anlage im Sportzentrum Nord die Gelegenheit, die Attraktivität des Tennissports mit all seinen Facetten hautnah zu erleben und das vielseitige Angebot des TSV-Pfungstadt...

Sport

Frühjahrsputz bei der Tennisgemeinschaft 1987 Crumstadt e.V.

Alle Jahre findet bei dem Crumstädter Tennisclub die Renovierungsarbeiten auf dem Sportgelände statt. Mit mehreren Spezial-Maschinen wurde die „alte Erde“ abgetragen und entsorgt. Anschließend kamen Walzarbeiten und schließlich sind die Linien aufgetragen worden. Nach diesen Tätigkeiten war Handarbeit gefragt. Zu dem einberufenen Arbeitseinsatz suchte man Spezialkräfte. Die fanden sich am vergangenen Samstag ein. Unter Leitung der Platzwarte Volker Stoll und Peter Rust wurden zunächst die...

Sport

Tennisabend des TC Fischbachtal

Kürzlich fand ein Tennisabend für die Jugendlichen der Vereine TC 89 Fischbachtal, TC 75 Groß-Bieberau und TC Rodau in der Tennishalle Groß-Bieberau statt. Anlass hierfür war, dass im Jahr 2013 die drei Vereine in den Altersklassen U18 weiblich, U18 männlich und U14 männlich eine Mannschaftsspielgemeinschaft für die Hessische Mannschaftsmeisterschaft stellen werden. Der Tennisabend bot den Teilnehmern die Möglichkeit neben dem Spaß am Tennisspielen auch die anderen Jugendlichen etwas näher...

Sport

Abschlussbericht: Herren 50 II - Bezirksliga B vom SV Dreieichenhain

Die Medenrunde 2012 bedeutete für uns, als neu gebildete Herren 50 II Mannschaft, eine Umstellung von Kreisliga A - Herren 40 III (6er Mannschaft) auf Bezirksliga B - Herren 50 II (4er Mannschaft) - am Ende der Saison wurde ein 7. Tabellenplatz erreicht. Als neue Mannschaftsmitglieder haben uns Rainer Stockmann und Gert Kowarschik tatkräftig unterstützt und dabei erste Medenspielerfahrungen und -erfolge gesammelt. Der sportliche Gesamterfolg der Mannschaft hätte mit etwas mehr Glück bei den...

Sport

17. Tennis-Night-Turnier der Hobby-Herren

Das traditionelle Tennisturnier der Tennisgemeinschaft 1987 Crumstadt e.V. hätte nicht stim-mungsvoller, festlicher und mit vielen sportlichen Höhepunkten sein können, wie in diesem Jahr. Die Veranstaltung fand in der Goddelauer Tennishalle statt. Viele fleißige Hände unter Federführung von Berthold Carl stellten das Büffet zusammen. Auf weißem Tischtuch waren auserlesene Speisen den Gästen geboten. Vom Lachs bis zur groben Bauernbratwurst wurde dies dekorativ sehr schön präsentiert. Bis zum...

Sport

Andrea Petkovic ist wieder da!

Andrea Petkovic erzählte vergangenen Samstag in Wiesbaden beim 43. „Ball des Sports" gut gehalten habe. In einem für ihre Verhätnisse gewagten, transparenten Kleid zeigte sich die in den letzten Monaten von Verletzungen geplagte Darmstädterin als gute Tänzerin auf dem Parkett. Nach ihrer Knieoperation will Petkovic wie geplant Anfang März beim Turnier in Indian Wells (USA) wieder auf die WTA-Tour zurückkehren.

Sport

10. Eschollbrücken-Open

Am 5. Januar findet das 10. Eschollbrücken-Open in der Goddelauer Tennishalle ab 13 Uhr statt. Bereits um 12:30 Uhr wird die Auslosung vorgenommen. Auf 4 Tennisfelder wird gespielt. 32 Teilnehmer kämpfen um den Wanderpokal der Stadt- und Kreissparkasse, Darmstadt, im Herren-Doppel. Turnierleiter ist Heinz Pflug. Ihm zur Seite stehen Marion Seidel und Melanie Koch. Titelverteidiger sind: Charly Ahl und Stefan Pohl. Die Turnierteilnehmer sind eine Mischung aus Eschollbrücker Fußballern,...

Sport

Auszeichnung für TSV-Trainer

Marco Wiemer, Trainer und stellv. Abteilungsleiter der Tennisabteilung im TSV-Pfungstadt ist für seine langjährige Tätigkeit als Übungsleiter und Vorstandsmitglied mit dem Siegfried-Schmitt-Preis der Darmstädter Sportstiftung geehrt worden. Der Siegfried-Schmitt-Preis wird an Trainer und Übungsleiter verliehen, die kontinuierlich seit mindestens 10 Jahren aktiv sind, sich zudem ehrenamtlich im Verein engagieren und durch kreatives Training, sowie die Einführung und Umsetzung von neuen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.