Alles zum Thema Tischtennis

Beiträge zum Thema Tischtennis

Sport
Teilnehmer aus 2018 (Erwachsene)

TuS Tischtennis informiert
Tischtennis Stadtmeisterschaften 2019 am Pfingstwochenende für Groß & Klein

Ausrichter 2019 SV St. Stephan Wie auch schon in den vergangenen Jahren finden am Pfingstwochenende die Tischtennis Stadtmeisterschaften in der Hegelsberghalle statt. Ausrichter ist in diesem Jahr der SV St. Stephan, der TuS Griesheim unterstützt die Veranstaltung unter anderem in der Turnierleitung. Samstag: Tag der Kinder & Jugendlichen Am Samstag, den 8. Juni ist der "Tag der Kinder und Jugendlichen". Morgens um 10 Uhr beginnen die Schülerinnen und Schüler (Geburtsjahrgang 2004 +...

Sport

TuS Griesheim Tischtennis
Relegationsspiele der Damen I und Herren I & Hessische Mannschaftsmeisterschaften 2019

Vorbehaltliche Relegationsspiele Damen und Herren Am kommenden Samstag finden in Schaafheim die Relegationsspiele der qualifizierten Tischtennis Mannschaften des TuS statt. Die Damen I mit Doris Hallstein, Marion Pacholczyk und Marion Liederbach bestreitet als Tabellenzweite der Kreisliga die vorsorgliche Relegationsspiele gegen die anderen Kreisligazweiten des Bezirkes Süd. Hier müssen die TuS Damen zuerst gegen den BSC 1957 Einhausen III, anschließend gegen den TTC Seligenstadt antreten....

Sport

TuS Griesheim Tischtennis
Endspurt der Verbandsspiele Saison 2018/2019

Damen I qualifizieren sich für Relegation zur Bezirksliga Mit ihrem 10:0 Sieg in der vorigen Woche gegen den TSV Modau haben sich die TuS Damen I den Relegationsplatz zur Bezirksliga gesichert. Maßgeblich dafür war auch der überraschend klare 7:3-Sieg in der Woche zuvor gegen den TTC Eppertshausen. Die Relegationsspiele für Doris Hallstein, Marion Pacholczyk und Marion Liederbach finden am Samstag, den 4. Mai beim TTC Schaafheim statt. Herren I weiterhin ungeschlagen Auch für die erste...

Sport

In Bestbesetzung zur Meisterschaft

Seligenstadt – Gipfeltreffen in der Tischtennis-Kreisliga Ost: An diesem Samstag, 6. April, gastiert Spitzenreiter TTC Seligenstadt 3 um 18 Uhr beim ärgsten Verfolger TG Offenbach. Die Ausgangslage zwei Spieltage vor dem Rundenende: Die Einhardstädter führen mit 25:7 Punkten mit einem Zähler Vorsprung auf die Offenbacher die Tabelle an. Bedeutet: Ein eigener Sieg und die Seligenstädter stehen als Meister fest. Vor Rundenbeginn war in Seligenstadt wochenlang diskutiert worden, in welcher Liga...

Sport
Mannschaftsführer Rainer Ortel und der TV Bieber 4 haben den Klassenerhalt in der 1. Kreisklasse bereits sicher.

Aufsteiger TV Bieber 4 hält die Klasse

Offenbach – Mit fünf Herren- und drei Nachwuchsmannschaften nimmt der TV Bieber in der laufenden Saison an den Pflichtspielen im Bezirk Süd und im Kreis Offenbach teil. Die erste Mannschaft spielt als ranghöchster Vertreter in der Bezirksoberliga Gruppe 2, die Rückkehr in die Verbandsliga ist für den Tabellendritten in dieser Saison kein Thema mehr, zu groß ist der Rückstand auf den Aufstiegsrelegationsplatz. Die zweite Mannschaft kann drei Spieltage vor Rundenende den Direktabstieg aus der...

Sport
Mannschaftsführer Sven Liebel und der MTV Urberach 2 wollen in der 1. Kreisklasse Ost den vierten Platz behaupten.

MTV 2 spielt eine entspannte Rückrunde

Urberach – „Mit dem Gesamtergebnis sind wir zufrieden“, meinte Sven Liebel, Mannschaftsführer bei der zweiten Tischtennismannschaft des MTV Urberach. Mit 9:4 entführten die Rödermärker im Punktspiel beim TV Bieber 4 beide Punkte und festigen den vierten Tabellenplatz in der 1. Kreisklasse Gruppe Ost. Mehr ist für die Urberacher auch nicht mehr möglich, zu weit hat sich das Toptrio DJK-TTC Ober-Roden 3, TG Zellhausen 3 und JSK Rogau 3 vom Rest der Liga abgesetzt. Diese drei machen Meister und...

Sport
Jens Ruppert und der TTC Heusenstamm haben in der Bezirksklasse 7 nach drei Niederlagen hintereinander keine Chance mehr auf Platz zwei.

Nach drei Niederlagen aus dem Rennen

Heusenstamm – Noch vor fünf Wochen war die erste Tischtennismannschaft des TTC Heusenstamm heißer Anwärter auf den zweiten Tabellenplatz in der Bezirksklasse 7 – und damit auf die Teilnahme an der Aufstiegsrelegation. Doch seit vergangenem Wochenende hat sich das Thema erledigt. Nach 0:6 Punkten aus den vergangenen drei Partien rutschte Heusenstamm auf den vierten Platz ab. Zuletzt verlor der TTC das Verfolgerduell gegen die TGS Hausen mit 6:9 und hat bei fünf Punkten Rückstand auf die...

Sport
Für Frank Böhn und den TTC Hainstadt wird es schwer, den Abstieg aus der Kreisliga West zu verhindern. Nach dem 2:9 in Weiskirchen rutschten die Hainstädter auf den letzten Tabellenplatz ab.

Hainstadt braucht ein „kleines Wunder“

Hainstadt – Dass es eine schwere Saison werden würde, war der ersten Tischtennismannschaft des TTC Hainstadt bereits vor dem ersten Ballwechsel der Spielzeit 2018/2019 klar. Nachdem die Nummer eins Viktor Stoll bereits gegen Ende der vergangenen Spielzeit ausgefallen war und klar war, dass er auch in der neuen Runde nicht zur Verfügung steht, „war und klar, dass es gegen den Abstieg geht. Unsere Zielsetzung konnte daher nur der Nichtabstieg sein“, sagt Frank Fertig, Mannschaftsführer der...

Sport
Leon Salger und der TTC Grün-Weiß Weiskirchen verbesserten sich in der Kreisliga West in der Rückrunde vom letzten auf den sechsten Platz.

TTC Grün-Weiß setzt auf den Nachwuchs

Weiskirchen – Viel unterschiedlicher kann eine Saison für eine Mannschaft nicht verlaufen. Nach einer katastrophalen Hinrunde mit nur 3:15 Punkten und dem letzten Tabellenplatz sammelte die erste Tischtennismannschaft des TTC Grün-Weiß Weiskirchen in der Rückrunde der Kreisliga West bisher 8:2 Zähler und kletterte in das gesicherte Tabellenmittelfeld. Am vergangenen Spieltag gelang den Mannen aus dem nördlichsten Rodgauer Stadtteil ein überzeugender 9:2-Heimsieg gegen den abstiegsgefährdeten...

Sport
Manuel Höhne und die TG Offenbach haben weiterhin alle Chancen, den direkten Wiederaufstieg in die Bezirksklasse zu meistern.

Endspiel gegen den TTC Seligenstadt 3

Offenbach – Platz zwei mit 20:6 Punkten – die ersten Tischtennisherren der TG Offenbach 1885 befinden sich in der Kreisliga Ost auf Aufstiegskurs – es wäre der direkte Wiederaufstieg, nachdem die Offenbacher erst in der vergangenen Saison aus der Bezirksklasse abgestiegen sind. In der Saison 2016/2017 sicherten sich die Offenbacher in der Bezirksklasse nur knapp den Klassenerhalt. 12:28 Punkte wiesen die Offenbacher am Rundenende auf, lagen damit als Vorletzter nur zwei Punkte vor dem...

Sport
Oliver Kohl und die TG Lämmerspiel glauben in der Bezirksliga 7 nach dem 9:6-Erfolg in Heusenstamm, dem dritten Sieg hintereinander, wieder an den Klassenerhalt.

Klassenerhalt noch machbar

Lämmerspiel – Nach einer enttäuschenden Hinrunde mit nur zwei Punkten auf der Habenseite läuft es in der Rückrunde für die erste Tischtennismannschaft der TG Lämmerspiel in der Bezirksklasse 7 deutlich besser. Mit zuletzt drei Siegen hintereinander schaffen die Lämmerspieler den Anschluss an das untere Tabellenmittelfeld und dürfen wieder auf den Klassenerhalt hoffen. Am vergangenen Spieltag überraschte die TG mit einem 9:6-Sieg beim Tabellendritten TTC Heusenstamm. „Wir hatten in der...

Sport
Mannschaftsführer Timo Seefellner und der TTC Heusenstamm haben in der Bezirksklasse 7 weiterhin den zweiten Platz im Visier - auch nach der überraschenden Niederlage gegen den Vorletzten aus Lämmerspiel.

TTC hat Platz zwei im Visier

Heusenstamm – Die TG Lämmerspiel entwickelt sich für die ersten Tischtennisherren des TTC Heusenstamm zu so etwas wie einem Angstgegner. Nach der der 6:9-Niederlage im Hinrundenspiel der Bezirksklasse 7 gegen den damaligen Tabellenletzten verlor Heusenstamm nun auch das Rückrundenspiel mit dem gleichen Ergebnis – als Tabellenvorletzter sind die Lämmerspieler weiter stark abstiegsgefährdet, vier ihrer acht Punkte holte die TG gegen Heusenstamm – und zwei weitere gegen Spitzenreiter TTV...

Sport
Vereinsmeister Herren A von links: Kai Kalcik, Bernd Singler, Rainer Krist, Thomas "Kossi" Koslowski

TuS Tischtennis
Damen I wieder auf Erfolgskurs, Herren I in der Rückrunde weiterhin ungeschlagen

Damen erobern durch zwei Siege Relegationsplatz zum Aufstieg zurück Die erste Damenmannschaft des TuS Griesheim hat sich durch zwei wichtige Siege den Relegationsplatz zum Aufstieg in die Bezirksliga zurück erobert. Bereits in der vorletzten Woche konnten sich Doris Hallstein, Marion Liederbach und Marion Pacholczyk gegen die Tabellenverfolger, den DJK Blau-Weiß Münster V mit 7:3 durchsetzen. In dieser Begegnung konnte Marion Pacholczyk an ihre frühere Form anknüpfen und alle drei Einzelspiele...

Sport
Auf unserem Foto v.l.n.r. die erfolgreichen Kreispokalsieger Konstantin Putschbach, Morten Krämer und Herbert Schick.
Foto: Thomas Diehl

TSV Klein-Umstadt Tischtennis-Aktuell
2. Herrenmannschaft des TSV Klein-Umstadt Kreispokalsieger

Die 2. Herrenmannschaften des TSV Klein Umstadt hatte sich, mit 2 deutliche Siegen in der Vorrunde gegen Modau und Erzhausen, für die Kreispokalendrunde in Groß-Zimmern qualifiziert. Im Halbfinale trafen sie hier auf die 2. vom SV Groß-Bieberau, mit 4:2 konnten sie dieses Spiel überzeugend gewinnen. Im Finale ging es dann gegen den großen Favoriten SV Sickenhofen, mit ihrem unschlagbaren Spitzenspieler Joachim Beck. Zunächst verlor Herbert Schick wie erwartet gegen Beck, danach gewannen...

Sport
Zhenghua Lu und die TGS Hausen spielen in der Tischtennis-Bezirksklasse 7 eine gute Runde, aktuell ist die Turngesellschaft Zweiter.

Showdown in Heusenstamm

Hausen – In der vergangenen Saison sicherte sich die erste Tischtennismannschaft der TGS Hausen erst im Rundenendspurt den Klassenerhalt in der Bezirksklasse 8. Nach einer guten Hinrunde lockten eine Reihe von Personalsorgen nochmals das Abstiegsgespenst hervor – doch die Turngesellschaft hielt die Liga. In der aktuellen Spielzeit der Bezirksklasse 7 läuft es deutlich besser: Nach dem 9:5-Sieg im Verfolgerduell gegen die TG Zellhausen 2 in der vergangenen Woche nehmen die Hausener aktuell den...

Sport
Den Ball und Klassenerhalt im Visier: Michael Dinter und die TG Zellhausen 2 spielen als Aufsteiger in der Tischtennis-Bezirksklasse 7 eine gute Rolle.

TGZ 2 mit Rundenverlauf absolut zufrieden

Zellhausen – Über die Relegation sicherte sich die zweite Tischtennis-Mannschaft der TG Zellhausen in der vergangenen Saison den Aufstieg aus der Kreisliga Ost in die Bezirksklasse. Und hier läuft es in der Gruppe 7 für die Mainhausener gar nicht schlecht: Mit 13:13 Punkten nimmt der Neuling nach der 5:9-Niederlage bei der TGS Hausen am vergangenen Spieltag den vierten Platz ein. „Das war kein souveräner Aufstieg“, blickt Sebastian Kolf, Mannschaftsführer der TGZ 2, zurück. Mit 26:6 Punkten...

Sport
Die ersten Tischtennisherren der SG Nieder-Roden liegen in der Bezirksoberliga Gruppe 1 mit 17:1 Punkten nach Ende der Hinrunde souverän auf dem ersten Platz.

SGN-Tischtennisherren auf Titelkurs

Nieder-Roden – Mit acht Siegen und einem Unentschieden absolvierten die ersten Tischtennisherren der SG Nieder-Roden in der Bezirksoberliga Gruppe 1 eine herausragende Hinrunde, mit 17:1 Zählern liegen die Nieder-Röder mit vier Punkten Vorsprung auf den TTC Pfungstadt auf dem ersten Platz. Der Aufstieg ist aber gar nicht das primäre Ziel der Sportgemeinschaft. „Wir wollen einfach eine schöne Saison spielen, uns in der Mannschaft wohl fühlen und Spaß haben“, sagt Mannschaftsführer Vincenzo...

Sport
Im Rahmen der Jahresabschlussfeier des TSV Klein-Umstadt wurden zahlreiche Tischtennis Spielerinnen und Spieler mit der Spielerverdienstnadel des Hessischen Tischtennis Verbandes ausgezeichnet. Der Ehrungsreigen ging von der bronzenen Spielerverdienstadel für 15 Jahre aktives Tischtennis spielen, bis zur Goldenen mit der Aufschrift 50, für 50 Jahre aktives Tischtennis spielen. Die Ehrungen wurden durchgeführt von der Vorsitzenden des Tischtenniskreises Darmstadt-Dieburg Ursula Luh-Fleischer (zugleich auch Jugendleiterin beim TSV Klein-Umstadt) und dem 1. Vorsitzenden des TSV Klein-Umstadt Willi Handen. Auf unserem Foto von links nach rechts: Ursula Luh-Fleischer, Herbert Schick (Gold für 50 Jahre), Andreas Diehl (Gold 25), Willi Handen, Ralf Bickert (Gold 40), Reinhold Röttger (TT-Abteilungsleiter), Konstantin Putschbach (Silber 20), Franziska Lücking (Silber 20) und Martin Wölfel (Gold 25).

TSV Klein-Umstadt Tischtennis-Aktuell
Jahresabschlussfeier mit zahlreichen Ehrungen

Die Tischtennisabteilung des TSV Klein Umstadt lud zur Jahresabschlussfeier, verbunden mit zahlreichen Ehrungen, ein. Der Tischtennisabteilungsleiter Reinhold Röttger durfte neben den Aktiven, auch die Vorsitzende des Tischtennis Kreises Darmstadt-Dieburg Ursula Luh-Fleischer, den 1. Vorsitzenden des TSV Klein-Umstadt Willi Handen und den ehemaligen Abteilungsleiter Gerhard Bär begrüßen. Nachdem man sich gestärkt hatte standen zahlreiche Ehrungen auf dem Programm. Zunächst wurden die 12...

Sport
Die strahlenden Sieger der mini-Meisterschaften 2018/2019
(Foto by Kristin Böttner)
6 Bilder

TuS Griesheim Tischtennis
TuS erneut erfolgreicher Ausrichter der mini-Meisterschaften

Neue Tischtennis Champs gefunden Am vergangenen Samstag richtete die Tischtennis Abteilung des TuS Griesheim unter der Turnierleitung von Melanie Singler, Kerstin Rupp und Eva Hahn bereits zum fünften Mal die mini-Meisterschaften aus. Im Gegensatz zu den Vorjahren konnten sich in diesem Jahr Interessierte bereits vier Wochen vorher zu dem Turnier anmelden, was fleißig genutzt wurde. So trafen am Turniertag dann dreizehn Mädchen und Jungen an den Tischen an. Da erneut nur wenige Kinder je...

Sport

TuS Griesheim Tischtennis
Countdown zu den mini-Meisterschaften in Griesheim

Nur noch wenige Tage, dann startet der Ortsentscheid der Tischtennis mini-Meisterschaften mit dem Ausrichter TuS Griesheim. Am Samstag, den 17. November 2018 ab 11 Uhr (Meldeschluss 10.30 Uhr) werden in der Turnhalle der Carlo-Mierendorff-Schule, Am Schwimmbad im Griesheim die mini-Meisterschaften 2018/2019 ausgespielt. Mitmachen dürfen alle sport- und tischtennisbegeisterten Kinder im Alter bis zwölf Jahre, die bisher keine Spielberechtigung eines Mitgliedsverbandes des DTTB besitzen,...

Sport

Bundesweite Tischtennis-Aktion für Mädchen und Jungen:
TuS Griesheim sucht erneut den neuen Timo Boll bei den mini-Meisterschaften im Tischtennis

Nicht selten werden aus „mini“-Meistern im Tischtennis später Nationalspieler. Einen Spieler wie Rekord-Europameister Timo Boll zu finden, ist aber nicht die Hauptsache. Es geht vor allem um den gemeinsamen Spaß am Spiel. Und dabei sind die Kleinsten in Griesheim zumindest einen Tag lang die Größten. Save the date: Samstag, den 17. November 2018! Am Samstag, den 17. November 2018 um 11 Uhr (Meldeschluss 10.30 Uhr) wird unter der Regie der TuS Griesheim Tischtennis Abteilung in der...

Sport
Felix Michel (TG Obertshausen 4) verlor sein Einzel in Jügesheim im fünften Satz denkbar knapp mit 12:14. Insgesamt aber unterlag die TGO beim JSK Rodgau 2 letztlich klar mit 3:9.

TGO 4 startet mit Sieg und Niederlage

Obertshausen – Mit 2:2 Punkten startete die vierte Tischtennisherrenmannschaft der TG Obertshausen in die neue Saison der Kreisliga Offenbach Gruppe Ost. „Ich denke, wir haben eine sehr starke Mannschaft mit guten Voraussetzungen“, sagt Mannschaftsführer Daniel Schmidt, der aus Verletzungsgründen in den ersten beiden Saisonspielen allerdings pausierte. Nach dem Aufstieg der fünften Mannschaft in die Kreisliga in der vergangenen Runde, „stellen wir in dieser Runde in der Kreisliga zwei Teams. Da...

Sport
Volker Hartmann (links) und Adrian Klein verloren ihr Doppel gegen die TG Obertshausen 4 knapp in fünf Sätzen. Am Ende aber freuten sie sich mit dem JSK Rodgau 2 über einen klaren 9:3-Sieg, den zweiten Erfolg im zweiten Saisonspiel.

JSK Rodgau 2 gewinnt Bonusspiel

Jügesheim – Mit zwei Siegen starteten die zweiten Tischtennisherren des JSK Rodgau erfolgreich in die Saison der Kreisliga Offenbach, Gruppe Ost. Nach einem Mittelfeldplatz im vergangenen Jahr war das ursprüngliche Ziel des JSK auch in diesem Jahr ein Mittelfeldplatz. Mit einem Blick auf die Mannschaftsaufstellungen stellte Thorsten Wennemuth, Mannschaftsführer des JSK 2, allerdings fest, „dass wir von der Papierform her gegen den Abstieg spielen.“ Grund dafür ist eine in der vergangenen...

Sport
Oliver Giemsa (TTV Offenbach 1961), Kreismeister der Herren B in Einzel und und Doppel
6 Bilder

Kreiseinzelmeisterschaften im Tischtennis
Jugend siegt - viele junge Spieler erfolgreich

Insgesamt 91 Spieler aus dem Kreis Offenbach trafen sich Anfang September in der Rudolf-Koch-Halle, der Trainingshalle des TTV Offenbach 1961 e.V., um in sechs Startklassen der Herren (offen u. A-E) und vier Startklassen der Damen (offen u. A-C) die Besten des Kreises zu bestimmen. Es ging los an einem Freitagabend – und der Abend wurde lang: Bis kurz vor zwei Uhr nachts kämpften die Spieler um die Positionen auf den Treppchen. Zwei erste, zwei zweite und drei dritte Plätze in den fünf an...