Town & Country Stiftung

Beiträge zum Thema Town & Country Stiftung

Aktuell
Stiftungsbotschafterin Michaela Sierra Lois überreichte Ilyass Bendada, Leiter der Kindertagesstätte Zauberwiese, die symbolische Spendenurkunde.

Neues Außengelände für Kita Zauberwiese
IB Südwest gGmbH wird mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert

Die IB Südwest gGmbH setzt sich für die Erneuerung des Außenbereichs der IB Kindertagesstätte Zauberwiese ein. Vorgesehen sind unter anderem einige notwendige Sicherheitsmaßnahmen, wie beispielsweise die Absicherung des Krippengeländes nach außen. Für das unermüdliche Engagement für die Schützlinge der Kita Zauberwiese erhielt die IB Südwest gGmbH eine Förderung in Höhe von 1.000 Euro von der Town & Country Stiftung. In der Kindertagesstätte Zauberwiese der IB Südwest gGmbH werden je...

Kultur
Town & Country Stiftungsbotschafterin Andrea Kaiser übergab die Spendenurkunde im Rahmen des Jahrestreffens für Spender, Förderer
und Freunde der Stiftung Kinderzukunft an Geschäftsführer Hans-Georg Bayer.

Gesundheitszentrum für Kinder in Guatemala
Stiftung Kinderzukunft wird mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert

Die Stiftung Kinderzukunft unterhält drei Kinderdörfer in Guatemala, Rumänien sowie Bosnien und Herzegowina für schutzlose, in Not geratene Kinder. In den Projektgebieten leiden viele Heranwachsende an physischen und psychischen Krankheiten. Deshalb hat die Stiftung vor Ort Gesundheitszentren errichtet, in denen Betroffene eine medizinische Grundversorgung sowie psychologische und pädagogische Hilfe bekommen. Für ihr bemerkenswertes Engagement erhielt die Stiftung Kinderzukunft zugunsten des...

Kultur
Stiftungsbotschafter Jan Ahlborn (re.) besuchte das "Kaktus-Projekt" und dessen Vertreter Siegfried Schwaab, Cornelia Lauer und Willi Opp.

Präventionsmaßnahmen für Kinder psychisch erkrankter Eltern
Sozialpsychiatrischer Verein Kreis Groß-Gerau e.V. wird mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert

Bei Kindern psychisch erkrankter Eltern besteht ein erhöhtes Risiko, selbst eine psychische Erkrankung zu entwickeln. Der Sozialpsychiatrische Verein Kreis Groß-Gerau e.V. bietet mit seinem „Kaktus-Projekt“ Präventionsmaßnahmen für betroffene Kinder und Jugendliche an. Im Rahmen von Gruppenarbeiten und Einzelgesprächen wird den Betroffenen die oft belastende Familiensituation altersgerecht erklärt. Für das bemerkenswerte Engagement für Kinder psychisch erkrankter Eltern erhielt der Verein eine...

Kultur
Michaela Sierra Lois (li.) übergibt die symbolische Spendenurkunde an Kerstin Maas vom Dreieicher Verein für Sport und Therapie am Pferd e.V.

Aufbau einer Reittherapie für Kinder und Jugendliche
Der Dreieicher Verein für Sport und Therapie am Pferd e.V. wird mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert

Mit einer Reittherapie Kinder und Jugendliche fördern, das hat sich der Dreieicher Verein für Sport und Therapie am Pferd e.V. zum Ziel gesetzt. Fernab vom Alltagsstress können Heranwachsende aus finanzschwachen Familien und Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf an therapeutischem Reiten und Voltigieren teilnehmen. Für sein bemerkenswertes Engagement erhält der Verein eine Spende in Höhe von 1.000 Euro von der Town & Country Stiftung. Getreu dem Motto „Tiere helfen Menschen“ setzt...

Kultur
Spendenübergabe an den Warenkorb-Pfungstadt e.V.

Projekt „Kinderwarenkorb“ erhält Finanzspritze
Der Verein Warenkorb-Pfungstadt e.V. wird mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert

Der Warenkorb-Pfungstadt e.V. setzt sich mit dem Projekt „Kinderwarenkorb“ für die permanente Unterstützung von sozial und finanziell benachteiligten Kindern und Jugendlichen der Stadt ein. Der Fokus der Arbeit des Vereins liegt insbesondere auf der wöchentlich angebotenen Kinderbetreuung und der Unterstützung der Kids und ihrer Familien mit Sachspenden. Für sein bemerkenswertes Engagement erhielt der Verein eine Förderung in Höhe von 1.000 Euro von der Town & Country Stiftung. Der...

Kultur
Stiftungsbotschafter Armagan Adana (r.) übergibt die symbolische Spende an die Kinder und Mitarbeiter des Tier-Rettungs-Dienst-Frankfurt e.V.

Kinder begeistern sich für Tierschutz
Der Tier-Rettungs-Dienst-Frankfurt e.V. wird mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert

Der Tier-Rettungs-Dienst-Frankfurt e.V. und die dazugehörige Tierherberge Egelsbach betreiben eine Auffangstation für Hunde ohne festes Zuhause. In diesem Jahr möchte die Einrichtung ein Projekt starten, um Kinder und Jugendliche für den Tierschutz zu begeistern. Für sein bemerkenswertes Engagement erhielt der Verein eine Förderung in Höhe von 1.000 Euro von der Town & Country Stiftung. Die Town & Country Stiftung unterstützt mit dem Stiftungspreis die wichtige Arbeit und das...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.