TSV Dudenhofen

Beiträge zum Thema TSV Dudenhofen

Sport
Dennis Borchardt (links) und der TSV Dudenhofen gewannen in Dietzenbach mit 5:0. Gegen Dietesheim will der TSV an diesem Sonntag vor eigenem Publikum nachlegen.

TSV Dudenhofen sichert sich in Dietzenbach den ersten Sieg
Frühzeitiger Klassenerhalt das Ziel

Dudenhofen – In der vergangenen Saison in der Fußball-Kreisoberliga Offenbach raufte sich Jürgen Rödler, Trainer des TSV Dudenhofen, in der Hinrunde regelmäßig die Haare. Hier ein verletzter Spieler, da ein angeschlagener Kicker. Und wieder drei Mann im Urlaub. Und so startete die Saison für die Rodgauer so richtig erst im Herbst – und endete beinahe mit dem Abstieg. Weil der Turn- und Sportverein in der ersten Saisonphase viele wichtige Punkte abgab und erst, als alle Urlauber auch...

Sport
In mehreren Wellen starteten die Triathleten beim 18. Rodgau-Triathlon des TSV Dudenhofen im und um den Nieder-Röder Badesee.

18. Rodgau-Triathlon in Nieder-Roden

Rodgau - Und wieder hat der TSV Dudenhofen erfolgreich ein Großereignis gestemmt. Am vergangenen Sonntag richtete der Turn- und Sportverein, der in diesem Jahr seinen 130. Geburtstag feiert, erfolgreich einen Triathlon, den 18. Rogau-Triathlon im und rund um den Nieder-Röder Badesee, aus. 827 Voranmeldungen lagen dem Veranstalter vor – Rekord. 745 Teilnehmer (670 Einzelstarter, 25 Staffeln á drei Mitgliedern, kein Rekord) rannten, hüpften und stürzten sich in mehreren Wellen in den...

Sport
Sascha Berger, Urgestein der SG Nieder-Roden, spielt in der kommenden Saison für die Spvgg. Seligenstadt.

Neuaufbau bei den „Blauen“

Seligenstadt – Für die Spvgg. Seligenstadt endete mit der 0:3-Niederlage gegen Vizemeister 1. FC Langen Ende Mai ein Katastrophen-Jahr in der Kreisoberliga mit dem Abstieg in die Kreisliga A Offenbach Gruppe 2. Und das als amtierender Mainpokalsieger. In der A-Liga hatte die Sportvereinigung zuletzt in der Saison 2011/2012 gespielt – und holte in dieser Spielzeit die Meisterschaft. Drei Trainer versuchten, das sinkende Schiff zu retten. Alexander Sticher trat nach schwachem Saisonstart im...

Sport
Die C-Junioren des TSV Dudenhofen (rotes Trikot) hoffen im Samstags-Heimspiel gegen den FV 06 Sprendlingen 2 auf eine Überraschung.

„Hier ist etwas Tolles entstanden“

Dudenhofen – Zwei Jahre lang stellte die Jugendfußball-Abteilung des TSV Dudenhofen gar keine C-Jugendmannschaft. Als dann im Sommer 2017 einige Spieler das C-Jugendalter erreicht hatten, entschlossen sich die TSV-Verantwortlichen, eine C-Juniorenmannschaft mit Hilfe einer Reihe von Verstärkungen aus dem D-Juniorenbereich in das Rennen zu schicken. „Wir haben einige rekordverdächtige Ergebnisse erzielt“, blickt Trainer Markus Kreis auf die Spielzeit 2017/2018 in der Kreisklasse 2 zurück,...

Sport
Derbyzweikampf: Die E1-Junioren des TSV Dudenhofen (rotes Trikot) und des JSK Rodgau teilten sich bei der Endrunde der Hallenkreismeisterschaft den dritten Platz. Im direkten Duell in der Gruppenphase setzte sich der JSK mit 1:0 durch.

TSV und JSK erreichen Halbfinale

Rodgau – „Das Halbfinale war unser Ziel“, sagt Marko Weikert, Trainer der E1-Juniorenfußballer des TSV Dudenhofen. Letztlich belegte der Turn- und Sportverein bei der Endrunde der Hallenkreismeisterschaft in Hausen gemeinsam mit dem Stadtrivalen JSK Rodgau den dritten Platz – das kleine Finale wurde nicht ausgespielt. Kreismeister wurde die SG Rosenhöhe nach einem 2:1-Sieg gegen die U10 der Offenbacher Kickers. Mit einem 1:1 gegen den JFV Dreieich startete Dudenhofen nur durchwachsen in die...

Sport
Raus aus den Klamotten, rein in die Klamotten - und die Füße abgewaschen. Beim Rodgau-Triathlon kommt es auch in der Wechselzone auf Schnelligkeit an.

Triathlon erstmals mit Sprint-Distanz

Rodgau - Der TSV Dudenhofen richtet am Sonntag, 19. August, zum 17. Mal seinen Rodgau-Triathlon aus. Was 2002 mit einem kleinen Jedermann-Triathlon begann, hat sich schnell zu einer auch weit über Hessens Grenzen hinaus bekannten Veranstaltung entwickelt. 874 Teilnehmer haben sich für die 17. Auflage angemeldet, die Veranstaltung ist seit Wochen ausgebucht. Angeboten werden auch in diesem Jahr wieder die Jedermann- (0,4/14/4km) sowie die Olympische Distanz (1,4/41/10km). Zudem starten die...

Sport
Die D-Junioren des TSV Dudenhofen (links) vertraten bei der Mini-WM in Langen die Farben Panamas und erreichten das Achtelfinale.

Coole Jungs laufen unter Panamas Flagge auf

Dudenhofen - Die Jugendfußball-Pfingstturniere des 1. FC Langen haben eine lange Tradition. In diesem Jahr allerdings richtete der Club erstmals gemeinsam mit dem Stadtrivalen SSG eine Mini-Weltmeisterschaft, die Jako-WM 2018, aus. Während im SSG-Freizeitcenter die G- und E-Junioren ihren „Weltmeister“ ermittelten, waren in Oberlinden die D- und F-Junioren gefordert. Bei den D-Junioren sicherte sich – wenn das mal kein gutes Omen ist – Deutschland (vertreten durch die TSG 1846 Bretzenheim) mit...

Sport
Den Volleyballerinnen des SC Steinberg (hier im Angriff gegen den TSV Dudenhofen) winkt in der Kreisliga Nordost die Meisterschaft. Am Samstag, 10., treffen die Steinbergerinnen am Heimspieltag ab 15 Uhr auf den TSV Dudenhofen und die TGS Bieber 2.

Volleyballerinnen winkt der Titelgewinn

Steinberg – Zwei Spieltage stehen für die Volleyballerinnen des SC Steinberg in der Kreisliga Nordost noch an. Aktuell nimmt der SC mit einem Punkt Rückstand auf die SSG Langen den zweiten Tabellenplatz ein. An diesem Samstag, 10. März, erwarten die Steinbergerinnen ab 15 Uhr in der Sporthalle der Heinrich-Mann-Schule den Tabellendritten TSV Dudenhofen sowie Schlusslicht TGS Bieber 2 zum Heimspieltag mit zwei Begegnungen. Die endgültige Entscheidung in Sachen Meisterschaft dürfte am Samstag,...

Sport
Die Volleyballerinnen des TSV Dudenhofen (rechts) besiegten am vergangenen Heimspieltag den SC Steinberg und Orplid Darmstadt 2 und führen die Tabelle der Kreisliga Nordost an.

Volker Bierig seit 1995 Trainer der TSV-Volleyballerinnen

Dudenhofen - Die Volleyballabteilung des TSV Dudenhofen wurde 1979 gegründet, nachdem dieser Ballsport in den 70er Jahren in ganz Deutschland an Popularität gewonnen hatte. Es formierten sich verschiedene Herrenmannschaften, die den Spielbetrieb aufnahmen und Erfolge bis hin zu einem Aufstieg in die Verbandsliga feierten. Aktuell stellt der TSV seit einigen Jahren aber keine Herrenmannschaft mehr. Auch die Damen starteten kurz nach der Abteilungsgründung den Spielbetrieb und stellten gleich...

Sport
Nach der erstmaligen Komplett-Sperrung der Rodgau-Ringstraße und der Kreisquerverbindung nach Dietzenbach hatten die Triathleten auf der Radstrecke freie Bahn.

Seite an Seite mit Sebastian Kienle

Offenbach – Bereits zum 16. Mal veranstaltete der TSV Dudenhofen am vergangenen Sonntag seinen Rodgau-Triathlon in und um den Badesee in Nieder-Roden. Insgesamt 743 Athleten erreichten nach spannenden Wettkämpfen das Ziel. Sieger der Gesamtwertung über die Olympische Distanz (1,4/41/10) wurde erstmals Andreas Tschishakowski (TriTeam WIKA/TV Miltenberg) in 2:01:32 Stunden mit nur 22 Sekunden Vorsprung auf Thomas Sämann (Tri-Team Fuldatal). Bei den Frauen wurde die für Eintracht Frankfurt...

Sport
Nach dem Schwimmen ging es auf die Radstrecke. Viele Teilnehmer schwangen sich barfuß auf das Rad, zogen die Schuhe erst auf den ersten Radmetern an.

Nach Horrorstart ins Ziel durchgebissen

Obertshausen – Bereits zum 16. Mal veranstaltete der TSV Dudenhofen am vergangenen Sonntag seinen Rodgau-Triathlon in und um den Badesee in Nieder-Roden. Insgesamt 743 Athleten erreichten nach spannenden Wettkämpfen das Ziel. Sieger der Gesamtwertung über die Olympische Distanz (1,4/41/10) wurde erstmals Andreas Tschishakowski (TriTeam WIKA/TV Miltenberg) in 2:01:32 Stunden mit nur 22 Sekunden Vorsprung auf Thomas Sämann (Tri-Team Fuldatal). Bei den Frauen wurde die für Eintracht Frankfurt...

Sport
In fünf Startgruppen stürzten sich die Teilnehmer beim 16. Rodgau-Triathlon in den Nieder-Röder Badesee.

Im Surf-Urlaub auf den Geschmack gekommen

Rodgau – Bereits zum 16. Mal veranstaltete der TSV Dudenhofen am vergangenen Sonntag seinen Rodgau-Triathlon in und um den Badesee in Nieder-Roden. Insgesamt 743 Athleten erreichten nach spannenden Wettkämpfen das Ziel. Sieger der Gesamtwertung über die Olympische Distanz (1,4/41/10) wurde erstmals Andreas Tschishakowski (TriTeam WIKA/TV Miltenberg) in 2:01:32 Stunden mit nur 22 Sekunden Vorsprung auf Thomas Sämann (Tri-Team Fuldatal). Bei den Frauen wurde die für Eintracht Frankfurt startende...

Sport
Bei den Fußballern der SG Nieder-Roden läuft es derzeit sehr gut. Die erste Mannschaft (hier mit Kai Werle, rechts) führt die Tabelle der Kreisliga A Offenbach Ost an, die zweite Mannschaft ist in der Kreisliga C Ost Spitzenreiter, dicht gefolgt vom Rodgauer Rivalen TSV Dudenhofen 3.

Rodgau rockt die Kreisliga C Ost

Rodgau – Die Rodgauer Fußballvereine rocken die Kreisliga C Offenbach Ost. Nach neun Spieltagen führt die zweite Mannschaft der SG Nieder-Roden die Konkurrenz mit 24 Punkten vor dem Stadtrivalen TSV Dudenhofen 3 an. Die Dudenhöfer sammelten bisher 21 Punkte, absolvierten allerdings auch erst acht Spiele und damit eine Begegnung weniger als der direkte Konkurrent aus dem südlichsten Teil Rodgaus. Und die SG Hainhausen 2 liegt als Tabellenfünfter in Lauerstellung. MEIN SÜDHESSEN hat die drei...

Aktuell
Startschuss zum 24-Stunden-Lauf
6 Bilder

Der 24-Stunden-Lauf hat begonnen!

Rodgau. Erste Impressionen vom 24-Stunden-Lauf aus Rodgau, der dieses Jahr zum 35. Mal stattfindet. Pünktlich um 12:00 Uhr gab hr3 Morgenmoderator Tobias Kämmerer den Startschuss für insgesamt 39 Laufteams. Die durch den Lauf gesammelten Spenden kommen dem Verein "Gemeinsam mit Behinderten" zugute.

Sport
10 Bilder

Getting Tough The Race IV - Böttcher besteht beim härtesten Cross-Hindernis-Lauf Europas

Am Samstag, den 5. Dezember 2015, fiel im vierten Jahr infolge der Startschuss zu einem Cross-Hindernislauf, welcher als der härteste Europas gilt. GETTING TOUGH – THE RACE im thüringischen Rudolstadt. In diesem Jahr wollte der Veranstalter noch eine Schippe drauflegen, und stellte auf der Strecke rund 50 Hindernisse mehr. Vor allem waren dies Wasser- und Kletterhindernisse, die vielen Läufern zu schaffen machten; und so manchen Starter mit Krämpfen in die Knie zwangen. Über 2800 furchtlose...

Sport
2 Bilder

Jan Böttcher beim 4. Harzer Keiler Run 2015 auf Platz 36.

Am 14. Juni 2015 fand der 4. Harzer Keiler Run statt. Der Harzer Keiler Lauf ist ein Extrem-Geländelauf rund um Hörden am Harz im südlichen Niedersachsen.Die natürliche Umgebung rund um den beschaulichen Ort in der geographischen Mitte von Goslar und Göttingen eignet sich hervorragend zur Durchführung eines solchen in der Umgebung absolut einmaligen Laufevents, das seinesgleichen sucht. Die Faszination und der Reiz an der Teilnahme eines solchen Extrem-Laufes liegen in der persönlichen...

Sport

TSV Dudenhofen III sichert sich Platz 2 und wart Aufstiegschanche

Die dritte Mannschaft des TSV Dudenhofen sicherte sich mit einem 3:0 Derbysieg gegen die zweite Mannschaft des SKV Hainhausen Platz 2 in der KLC Offenbach Gr. Ost und darf weiterhin auf den Aufstieg hoffen. Voraussetzung hierfür ist ein Aufstieg der zweiten Mannschaft des TSV Dudenhofen die sich zuerst in der Religationsrunde zu KLA Offenbach durchsetzen müssen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.