Alles zum Thema Ultra-Marathon

Beiträge zum Thema Ultra-Marathon

Sport
Der Ultramarathon in Dudenhofen hatte in den vergangenen Jahren schon alles zu bieten: Regen, Eis, Schnee, Sonnenschein und Sturm. Und während der Fastnachtszeit ist der eine oder andere Teilnehmer auch immer mal ein bisschen verkleidet oder kostümiert auf dem Fünf-Kilometer-Rundkurs unterwegs.

„Ich denke, es wird ein schöner Lauf“

Rodgau - Bereits zum 19. Mal veranstaltet der Rodgau Lauftreff an diesem Samstag seinen beliebten 50-Kilometer-Ultramarathon rund um die Gänsbrüh in Dudenhofen. Vor einer Woche lagen dem Veranstalter 822 Voranmeldungen aus 22 Nationen vor. Bereits siebenmal freute sich der RLT über mehr als 1000 Voranmeldungen, der Rekord an Interessenten resultiert mit 1224 aus dem Jahr 2016, im dem mit letztlich 958 Startern auch der bisherige Teilnehmerrekord aufgestellt wurde. Im vergangenen Jahr gingen 812...

Sport
Der Ultramarathon in Dudenhofen hatte in den vergangenen Jahren schon alles zu bieten: Regen, Eis, Schnee, Sonnenschein und Sturm. Und während der Fastnachtszeit ist der eine oder andere Teilnehmer auch immer mal ein bisschen verkleidet oder kostümiert auf dem Fünf-Kilometer-Rundkurs unterwegs.

Fit machen für den Rennsteig-Marathon

Offenbach - Bereits zum 19. Mal veranstaltet der Rodgau Lauftreff an diesem Samstag seinen beliebten 50-Kilometer-Ultramarathon rund um die Gänsbrüh in Dudenhofen. Vor einer Woche lagen dem Veranstalter 822 Voranmeldungen aus 22 Nationen vor. Bereits siebenmal freute sich der RLT über mehr als 1000 Voranmeldungen, der Rekord an Interessenten resultiert mit 1224 aus dem Jahr 2016, im dem mit letztlich 958 Startern auch der bisherige Teilnehmerrekord aufgestellt wurde. Im vergangenen Jahr gingen...

Sport
Der Ultramarathon in Dudenhofen hatte in den vergangenen Jahren schon alles zu bieten: Regen, Eis, Schnee, Sonnenschein und Sturm. Und während der Fastnachtszeit ist der eine oder andere Teilnehmer auch immer mal ein bisschen verkleidet oder kostümiert auf dem Fünf-Kilometer-Rundkurs unterwegs.

Tokio ist das große Ziel

Heusenstamm - Bereits zum 19. Mal veranstaltet der Rodgau Lauftreff an diesem Samstag seinen beliebten 50-Kilometer-Ultramarathon rund um die Gänsbrüh in Dudenhofen. Vor einer Woche lagen dem Veranstalter 822 Voranmeldungen aus 22 Nationen vor. Bereits siebenmal freute sich der RLT über mehr als 1000 Voranmeldungen, der Rekord an Interessenten resultiert mit 1224 aus dem Jahr 2016, im dem mit letztlich 958 Startern auch der bisherige Teilnehmerrekord aufgestellt wurde. Im vergangenen Jahr...

Sport
Trotz Krämpfen mobilisierte Hartmut Wirth auf den letzten Kilometern bei den Deutschen Meisterschaften über 50 Kilometer in Schwäbisch Gmünd nochmals alle Kräfte, lieferte sich mit einem Kontrahenten einen packenden Zweikampf und belegte letztlich in der M65 den dritten Platz.

Hartmut Wirth trotzt Krämpfen und wird Dritter

Obertshausen - Die Deutsche Ultramarathon-Vereinigung (DUV) hatte sich in diesem Jahr ein besonderes herzhaftes schwäbisches „Schmankerl“ für ihre Meisterschaften über die 50 Kilometer-Distanz ausgedacht: Der „Alb Marathon“ startete in der alten Stauferstadt Schwäbisch Gmünd und überwand auf der Strecke insgesamt 1200 Höhenmeter. Dabei spielen die drei „Kaiserberge“ Hohenstaufen (684m), Rechberg (707m) und Stuifen (757m) die steilen und anspruchsvollen Hauptrollen. Sie verlangen von den Läufer...