Unterdrückung

Beiträge zum Thema Unterdrückung

Politik
Gemeinde Seeheim-Jugenheim flaggt für Tibet

Gemeinde flaggt für Tibet

SEEHEIM-JUGENHEIM. Die Flagge Tibets hisst die Gemeinde am Donnerstag (10. März) am Fahnenmast vor dem Rathaus. Die Gemeinde beteiligt sich damit zum zwanzigsten Mal an der weltweiten Aktion „Flagge für Tibet“. Allein in Deutschland beteiligten sich im vergangenen Jahr 1000 Städte, Gemeinden und Landkreise an der Aktion. Tibet-Flaggen hissten außerdem weit über zweitausend Städte in Mitteleuropa. Tibet ist seit 1949/50 von China besetzt. Am 10. März 1959 erhob sich das tibetische Volk gegen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.