Verein

Beiträge zum Thema Verein

Sport

Yoga-Kurse
Neue Yoga-Kurse bei der Sprendlinger Turngemeinde

Ab dem 25. August beginnt „Basic YOGA“ um 18 Uhr. Hierbei wird Körper, Geist und Seele durch den Fluss des Atems harmonisch füreinander sensibilisiert. Basic-Yoga kann durch Achtsamkeit auf den Atem, kombiniert mit kleinen Meditations- und Körperübungen, neue Wege aufzeigen. Beim „YOGA Flow“ um 19 Uhr, ebenfalls ab 25. August handelt es sich um ein dynamisches Workout für Körper, Geist und Seele sowohl für Yoga-Neulinge als auch für Fortgeschrittene. Die Asanas / Yoga-Übungen im Fluss des...

Unternehmen

FSJ
Freie FSJ-Stelle bei der STG - Einstieg ab 1. September 2020

Du bist mit der Schule fertig und weißt noch nicht wie es weiter gehen soll? Oder Du möchtest Dich einfach im Verein engagieren? Bei der Sprendlinger Turngemeinde hast Du durch das Freiwillige Soziale Jahr die perfekte Möglichkeit dazu, Dich für Deine persönliche und berufliche Weiterentwicklung zu orientieren und im Verein mitzuhelfen. Als Freiwilliger unterstützt Du ein Jahr lang das bestehende Trainerteam der STG im Training und betreust Kinder und Jugendliche sowohl sportlich als auch...

Freizeit

Interessierte Musiker gesucht
Musikzug der Sprendlinger Turngemeinde sucht Verstärkung

Der Musikzug der Sprendlinger Turngemeinde in Dreieich ist auf der Suche nach begeisterten Musikern, die Interesse haben, gemeinsam im Orchester zu spielen. Bei diesem Orchester handelt es sich um einen Zusammenschluss aus dem seit 40 Jahren bestehenden Musikzug und dem Jugendorchester der STG. Dementsprechend sind dort auch Musiker von 14 Jahren bis zu Senioren von frischen 82 Jahren vertreten. Vielfältig ist ebenfalls ihr Repertoire. Der Musikzug spielt Filmmusiken, klassische Blasmusik,...

Kultur

Die Kuckucks
Der verheißene Tag in Spachbrücken - Versprechen aus 1749

"Die Kuckucks" (Spachbrücker Bürger werden im Volksmund Kuckucks genannt) feiern Ende Mai den "Verheißenen Tag"! Trotz der wiedrigen Umstände, die uns ein Virus aufzwingt und der Tatsache, dass nicht wie sonst jedes Jahr, alle Schulkinder der Disbachschule in der Kirche zusammen kommen können, gedenken und erinnern "Die Kuckucks" an den verheißenen Tag. Die Schul- und Kindergartenkinder in Spachbrücken, erhalten die traditionelle frisch gebackene Brezel dann später, sobald das wieder möglich...

Kultur

Groß-Umstadt MGV
MGV Groß-Umstadt Frauenchor feiert Jubiläum

Der Frauenchor feiert am 22. März 2020 sein 25 jähriges Bestehen und veranstaltet einen bunten Nachmittag mit Musikdarbietungen, Chorgesang, Tanzvorführungen und Comedyeinlagen als Unterhaltungsprogramm für die ganze Familie. Beginn ist ab 14.00 Uhr in der Stadthalle von Groß- Umstadt bei freiem Eintritt. Der Frauenchor besteht derzeit aus 23 aktiven Sängerinnen und wird von Herrn Matthias Seibert als Chorleiter geleitet. Die Vorbereitungen laufen seit ca. einem halben Jahr. Am 8/9....

Aktuell

Deep Functional Workout
Kreativität zwischen Wahrheit und Mythos

In den unterschiedlichsten Lebensbereichen begegnet uns Kreativität. Kreative Problemlösungen in Wissenschaft, Politik, Ökonomie oder Sport sind Grundlage einer Lebensform. Neurowissenschaftliche, psychologische und kulturgeschichtliche Überlegungen zeigen die vielen Facetten von Kreativität. Und wie entsteht Kreativität ganz praktisch? Bewegung, Rhythmus im Einklang mit der Atmung sind das natürlichste in der Welt. Kleine Impulse können schon große Wirkung entfalten. Beginnend mit einem...

Kultur

Spachbrücken
Die Kuckucks - Winterspaziergang - 2020

"Die Kuckucks" waren am vergangenen Sonntag Gastgeber des jährlich stattfindenden NABU Winterspaziergangs in Spachbrücken. Trotz Kälte, haben sich die Interessierten vor der Kuckuckshütte, am Koppelbruch in Spachbrücken, zum Winterspaziergang mit Doris und Gerhard Fasterling getroffen. Die Teilnehmer hatten Gelegenheit, die Aktivitäten der Bieber Familien in Augenschein zu nehmen. Doris Fasterling hat es wieder sehr gut verstanden, den Einklang der Natur zwischen Flora und Fauna, den...

Sport
2 Bilder

40 Jahre Vereinsheim der SG Modau
- Oktoberfest am 14.9. -

Noch sind die Erinnerungen an unser 50-jähriges Vereinsjubiläum nicht ganz abgeklungen, da steht schon wieder ein weiterer Höhepunkt vor der Tür. Im September 1979 - also vor 40 Jahren – wurde, nach knapp einjähriger Bauzeit, unser inzwischen nicht mehr weg zu denkendes Vereinsheim eröffnet. Wir nehmen dies zum Anlass, ein derart außergewöhnliches Ereignis am Samstag, dem 14. 09. 2019 mit einem Oktoberfest zu würdigen. Alle Mitglieder, Freunde & Bekannte sind herzlich eingeladen,...

Kultur
Mit "ALICE IM WUNDERLAND" und "BEST FAKE SMILE" meldet sich die Laienspielgruppe Leeheim zurück aus der Sommerpause.

Startschuss für eine neue Theaterspielzeit!

Seit dieser Woche geht es wieder los! Die Sommerpause ist vorbei. Frisch, erholt und voller Energie starten unsere Kinder und unsere Jugendlichen in eine neue Spielzeit! Für die Kindertheatergruppe stand am vergangenen Dienstag (13.) eine erste szenische Probe ihrer neuen Produktion "Alice im Wunderland" auf dem Programm! Premiere ist bereits am 23. November 2019 - Insgesamt 19 Kinder sind an dem verrückten und bunten Theaterstück beteiligt. Regie führen Ulrike Urban und Melanie Kind,...

Aktuell
Auf ihren Besuch freut sich ihr Gewerbeverein Reichelsheim
3 Bilder

Michelsmarkt
71. Reichelsheimer Michelsmarkt

Der Reichelsheimer Michelsmarkt gehört zu einem beliebten Fest im Odenwald. Nach der mittlerweile traditionellen Eröffnung steht Reichelsheim fünf Tage lang ganz im Zeichen von Musik, Spiel, Spaß, Feiern und Party. In den Biergärten sowie auf dem Vorplatz der Reichenberghalle ist an allen Tagen Stimmung pur angesagt. vom 22. - 26. August 2019 Donnerstag, 22.08.2019 ab 19.00 Uhr Michelsmarktpreisskat "Auch in diesem Jahr wird Ihnen eine bunte Mischung von Ausstellern aus...

Kultur
Der Vorstand bei der Vorort Besichtigung des Bürgertreffs in der Riedbahn. V.l.n.r.: Berthold Schneider, Stefka Kohle, Kathrin Keil, Helga Körner, Sarah Wißkirchen, Alexander Körner und Vereinshung Franco
3 Bilder

"Die Riedbahner e.V." neu in Weiterstadt gegründet
Nachbarschaftsverein stellt sich mit Sommerfest "Meet & Eat" von

Erster Verein in der Riedbahn gegründet Ein gutes Dutzend motivierte Riedbähner haben im März diesen Verein gegründet, um den Bewohnern des Weiterstädter Ortsteils Riedbahn eine Plattform zu bieten, sich kennen zu lernen und Veranstaltungen vor Ort zu besuchen. "In unserem Stadtteil hat es in den letzten Jahren große Veränderungen gegeben. Eine hohe Wohnverdichtung hat stattgefunden, die Anonymität in der Nachbarschaft ist gestiegen, es droht der Schlafstadtcharakter der Ortsteils. Dem wollen...

Kultur
2 Bilder

40 Jahre Maibaumstellen in Groß-Bieberau - Feiern Sie mit uns

Am 30. April um 19:30 Uhr wird der Maibaum, wie jedes Jahr, von der Landjugend auf dem Marktplatz in Groß-Bieberau aufgestellt. Mit Richtspruch, musikalischer Begleitung durch den ev. Posaunenchor während der Baum aufgestellt wird und Volkstänzen der Landjugend erwartet den Besucher wieder ein unterhaltsames Programm. Wer Volkstanz einmal selbst ausprobieren möchte, der ist beim Mitmachtanz genau richtig. Im Anschluss möchten wir gemeinsam mit ihnen im Zelt feiern. Für Getränke und das...

Freizeit
ConFuego freut sich auf weitere, engagierte Sängerinnen und Sänger.

Singen macht glücklich!
Meisterchor mit modernem Repertoire sucht Tenöre & (Mezzo-)Soprane

Du liebst das Singen im Chor und hast Lust, Teil eines engagierten Ensembles zu sein? Du möchtest mindestens einmal im Jahr auf der Bühne stehen und abwechslungsreiche Stücke zu Gehör bringen? Workshops und das bekannte "über den Tellerrand schauen" findest Du super? Dann bist Du bei uns garantiert richtig! Wir heißen „ConFuego“ und sind 33 Sängerinnen und Sänger, die seit über 6 Jahren gemeinsam musizieren. Jeden Donnerstagabend proben wir mit unserem musikalischen Leiter Dirk Schneider...

Kultur
Mit viel Herz und Können begeisterte der Dieburger Chor ConFuego bei seinen diesjährigen Konzerten das Publikum.

Popchor ConFuego begeistert Publikum mit Weihnachtskonzerten
Pommes, Plätzchen und Applaus!

Zwei Wochen ist es her, da veranstalteten die 34 Sängerinnen und Sänger des Dieburger Chors ConFuego ein erfolgreiches Konzertwochenende. Über 300 Zuhörerinnen und Zuhörer waren dabei, um sich am Samstag, 08. Dezember und Sonntag, 09. Dezember in die „Pommes- und Plätzchenzeit“ entführen zu lassen. Mit modernen Hits wie „Chandelier“ (Sia) oder „Smells like Teen Spirit“ (Nirvana) heizte der Chor dem Publikum in der Reithalle der Großen Wiese in Dieburg ein. Präsentiert wurden zudem einige...

Kultur
2017 begeisterte ConFuego mit seinem Programm "C'est la vie!" das Publikum in der Römerhalle.
2 Bilder

Dieburger Popchor veranstaltet Vorsingen am 13. Dezember 2018
ConFuego sucht neue Sängerinnen und Sänger

Ob Sopran, Alt, Tenor oder Bass: ConFuego sucht Dich! ConFuego ist ein Pop- und Jazzchor, der gerne anspruchsvolle und moderne a cappella Arrangements singt. Bei der Probenarbeit setzen die Mitglieder darauf, dass sich jeder selbstständig auf neue Stücke vorbereitet. Chorleiter Dirk Schneider stellt hierfür Übedateien zur Verfügung, sodass man nicht notwendigerweise vom Blatt singen können muss. Geprobt wird immer donnerstags ab 20 Uhr. Die regelmäßige Teilnahme ist für jedes Mitglied...

Freizeit

Wenn die Tage dunkler werden . . . feiert Affhöllerbach das Lichterfest!

Dieses Jahr möchten wir am Samstag 10. November mit vielen Laternen und Fackeln das Lichterfest in Affhöllerbach feiern und laden hierzu herzlich ein. Wir treffen uns um 17 Uhr am Feuerwehrhaus/vor der Dorfklause, nach ein paar gemeinsam gesungenen Liedern und dem Besuch von St. Martin zu Pferde startet der Lichterzug durch den Affhöllerbacher Wald. Nach dem Umzug wartet auf Klein und Groß eine Stärkung im Feuerwehrhaus. Mit Suppe und Wurst, Glühwein und Punsch möchten wir gerne ein paar...

Freizeit

Kabarett im Rathaus: Karten-Vorverkauf für die Treburer Theater Tage läuft
Dreimal darf gelacht werden

Die Treburer Theater Tage (TTT) sind unter Künstlern eine gute Adresse: die engagierte Organisation durch die Vereinsmitglieder und ein tolles Publikum bei den Auftritten sind der Grund dafür. Und deshalb kommen auch Künstler, die inzwischen aus dem Fernsehen bekannt sind und größere Hallen füllen, gerne wieder in die Großgemeinde zurück. Umgekehrt fragt das Publikum immer wieder nach, ob nicht so mancher Künstler, der in Trebur schon einmal begeisterte, nicht noch einmal engagiert werden...

Kultur

Ergebnisse der Jahreshauptversammlung 2017 der Laienspielgruppe Leeheim e.V.

Die am vergangenen Dienstag (11.09.) statt gefundene Jahreshauptversammlung 2017 nutzen die 18 Anwesenden Mitglieder der Laienspielgruppe Leeheim e.V., um auf besondere Ereignisse und Erfolge des vergangenen Jahres zurückzublicken. Der erste Vorsitzende Jochen Heddäus zog eine durchweg positive Bilanz hinsichtlich der jüngsten Entwicklungen im Verein. Dabei blickte er stolz und dankbar auf die beiden Aufführungen der Komödie „Cola, Cash und Kaugummi“ der Erwachsenengruppe im April 2017 zurück...

Kultur
2 Werkstattaufführungen in der BüchnerBühne

Jugendtheaterclub XPERIENCE ROOM zu Gast in der BüchnerBühne

Was heißt es, sich im Leben zu begegnen? Mit dieser spannenden Frage beschäftigt sich aktuell der im Dezember 2017 neu gegründete Jugendtheaterclub "Xperience Room" der Laienspielgruppe Leeheim unter der Leitung von Melanie Kind (Lehrerin & Theaterpädagogin). Jeden Dienstagabend wird dazu in der Heinrich-Bonn-Halle in Leeheim thematisch gearbeitet, geschrieben und gespielt. Mittlerweile besteht die Gruppe aus insgesamt zehn jungen Erwachsenen zwischen 13 und 22 Jahren. In angeleiteten...

Kultur
3, 2, 1 los! Probenstart für DIE KLEINE FEE - die neue Produktion der Kinderabteilung der Laienspielgruppe Leeheim

Probenstart für DIE KLEINE FEE

Nach einer siebenwöchigen Sommerpause kam am vergangenen Dienstagnachmittag wieder Leben in die Leeheimer Heinrich-Bonn-Halle. Denn die Kinderabteilung der Laienspielgruppe Leeheim probt wieder für eine neue Bühnenproduktion. Als Regisseurin Melanie Kind und Souffleuse Ellen Wiesenäcker am Dienstag an der Halle ankamen, hörten sie schon vom Parkplatz aus lautes Kinderlachen. Einige Jungschauspieler*innen standen schon in den Startlöchern und begrüßten die beiden aufgeregt. Strahlend wurden...

Kultur
Die jungen Theatermacher*innen und ihre Theaterpädagogin Melanie Kind vom "Xperience Room"

Der Xperience Room im Escape Room

Die neue Jugendtheatergruppe der Leeheimer Laienspieler, auch bekannt unter dem Namen „Xperience Room“, hat am vergangenen Samstag (16.06.) ihren ersten Ausflug gemacht. Von Zahlenschlössern und anderen Rätseln Zusammen mit Gruppenleiterin Melanie Kind trafen sich neun der zwischen 13 und 22-Jährigen am Groß-Gerauer Bahnhof, um gemeinsam nach Mainz zu fahren. Mit dem Besuch eines Live Escape Games hatte sich die im Dezember neu gegründete Theatergruppe ein ganz besonderes Ziel ausgesucht....

Freizeit
Die Gäste genießen die Pause in der Natur

Der Kreis rollt - "Radler-Imbiss" unter Bäumen

Am 27. Mai findet zwischen Bauschheim und Erfelden der 4. autofreie Sonntag unter dem Motto „Der Kreis rollt“ statt. Wer an diesem Tag nicht nur die autofreien Straßen, sondern auch eine entspannte Brotzeit in der Natur genießen möchte, für den bietet der Natur- und Vogelschutzverein Bauschheim Speisen und Getränke auf seinen Vereinsgrundstück im Schacht an. Umgeben von schattenspendenden Bäumen, können ruheliebende Besucher bis 18:00 Uhr eine kleine Pause einlegen und sich...

Kultur
Das junge Ensemble der Laienspielgruppe Leeheim e.V. unter Leitung der Theaterpädagogin Melanie Kind
17 Bilder

"PETER UND DER WOLF" Kindertheater meets Orchester

Kultur schafft Verbindung - Laienspielgruppe Leeheim e.V. und Akkordia ´73 Crumstadt e.V. präsentieren: "Peter und der Wolf" - ein musikalisches Märchen von Sergei Prokofjew als Kinder- und Familienkonzert für alle ab 5 Jahren. Laienspielgruppe Leeheim 1979 e.V. und Akkordia ’73 Crumstadt e.V. präsentieren das Kinder- und Familienkonzert „Peter und der Wolf“ am Samstag (26.05.) um 16.00 Uhr in der Heinrich-Bonn-Halle in Leeheim. Einlass ist ab 15.30 Uhr bei freier Platzwahl. Am Mittwoch...

Kultur

MGV Sensbachtal gratuliert dem GV Aglasterhausen zum Jubiläum

Die Sensbacher Sänger besuchten am Sonntag, 18.03.2018 den Gesangverein Liederkranz 1842 Aglasterhausen e.V. anlässlich des Freundschaftssingens zum 175-jährigen Vereinsjubiläum. Der MGV „Eintracht-Liederkranz“ 1882 Sensbachtal überbrachte die besten Glückwünsche und hatte außerdem drei Liedervorträge im Gepäck. Zu Gehör wurden gebracht: „Ich weiß ein Fass in einem tiefen Keller“, „There is a bald in Gilead“ und „Now let me fly“. Den dargebotenen Gesangseinlagen wurde ein hohes und...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.