Wanderung

Beiträge zum Thema Wanderung

Freizeit
Blick von der Burg Thurant auf Alken
2 Bilder

Traumpfadwanderung an der Mosel

Die Oktober-Wanderung der Pädscherstrampler (Abt. Wandern in der SG Dornheim) war mit „Traumpfadwanderung an der Mosel“ überschrieben. Dazu fanden sich 32 Wanderfreunde am Sonntagmorgen ein, um in Fahrgemeinschaften nach Oberfell an der Mosel zu fahren. Nachdem Alfred Fischer als Wanderführer die Wanderung an einer Schautafel kurz skizziert hatte, ging es los. Mit ein paar Stufen war die Wandergruppe gleich im Weinberg und auf ging es in den Steilhang. Alle kamen mächtig ins Schwitzen bis man...

Freizeit

Traumpfadwanderung an der Mosel

Die diesjährige Oktober-Wanderung führt die Pädscherstrampler der SG-Dornheim an die Mosel. Auf einem Traumpfad-Rundkurs ab Oberfell geht es in einem weinbewachsenen Hang zunächst zum Teil steil bergauf. Auf dem Dicken Berg angekommen wird die Mühe jedoch mit einer herrlichen Fernsicht in die Vordereifel belohnt. Durch Feld und Wald und entlang des urwüchsigen Tales des Alkener Baches wird dann die majestätische Burg Thurant mit ihren zwei Bergfrieden erreicht. Ein enger Pfad führt...

Freizeit
Rast in der Schutzhütte
2 Bilder

Gute Laune trotz Nieselregen

Die letzte Wanderung der Pädscherstrampler ging durch die Dieburger Mark. Es hatten sich 22 Wanderfreunde eingefunden, um diese besondere Tour mitzulaufen. Die gesamte Wanderung verlief auf ebener Strecke. Es gab kein bergauf oder bergab. Obwohl in Dornheim noch bei trockenem Wetter gestartet wurde, setzte bereits kurz nach dem Start bei der „Thomashütte“ bei Eppertshausen ein schwaches Nieseln ein. Bei der ersten Pause am See des Freizeitgeländes war es allerdings wieder trocken, sodass man...

Freizeit

September-Wanderung der Pädscherstrampler

Die nächste Wanderung der Pädscherstrampler (Abt. Wandern in der SG Dornheim) ist für Sonntag, 13. September 2015 geplant. Treffpunkt ist um 10:30 Uhr an der Bushaltestelle Donaustr. (Dornheim). In Fahrgemeinschaften geht es Richtung Eppertshausen zum Erlebnisgutshof „Thomashütte“. Dort beginnt die Wanderung durch das große Gebiet der Dieburger Mark. Auf überwiegend festen Wanderwegen geht es durch lichten Laub- und Kiefernwald. Das Gebiet ist völlig eben – es gibt keine Steigungsstrecken! Die...

Freizeit

Juli-Wanderung im vorderen Odenwald

Die nächste Wanderung der Pädscherstrampler (Abt. Wandern in der SG Dornheim) findet am Sonntag, 26. Juli 2015 statt. In Scheuerberg im vorderen Odenwald startet die Rundtour. Die anspruchsvolle, hügelige Wanderung führt an Ober-Hambach und Gronau vorbei. Mit einem längeren Anstieg geht es nach Schannenbach zum Schannenbacher Hochmoor. Von dort dann zurück nach Scheuerberg. Die Schlusseinkehr ist für ca. 16 Uhr im Gasthaus „Zum Steinschlösschen“ geplant. Treffpunkt zu dieser Wanderung ist um...

Kultur

Der Pilgerweg St. Jost – Eine Wanderung im Fischbachtal/Odenwald am Samstag, 08. August 2015 mit spirituellen Impulsen

Jodokus oder Jost, lebte als Pilger, Priester und Einsiedler im 7. Jahrhundert. St. Jost ist Patron der Pilger, Schiffer, Krankenhäuser, Blinden und Bäcker. Im Mittelalter wurde ihm im Odenwald eine Waldkapelle gewidmet, die heutige St. Jost-Ruine. Wir treffen uns um 09.00 Uhr mit unseren Rucksäcken in Niedernhausen an der St. Johannes der Täufer Kirche und spazieren von dort aus etwa eine halbe Stunde zur St. Jost-Ruine. An der Gedenkstätte dort mit Kreuz und Altar gibt uns Joachim...

Freizeit

Historienwandertour über das Ebbelwoipäädsche

Unter dem Motto „Historientour Ebbelwoipäädsche“ laden die Pädscherstrampler der Sportgemeinde Dornheim zu ihrer diesjährigen Themenwanderung ein. Jürgen Volkmann, Leiter des Stadtmuseums Groß-Gerau, wird die Tour thematisch begleiten und an den einzelnen Stationen entsprechende Erläuterungen geben. So erfahren die Teilnehmer Interessantes über die Besiedelung Groß-Geraus durch die Römer und über römische Straßennamen, die im Stadtteil Esch anzutreffen sind. Auch zu Straßennamen berühmter...

Freizeit
4 Bilder

Pfad der Vielfalt: Fischbachtaler Wiesen - von feuchtfröhlich bis furztrocken

"Der als Workshop für die ganze Familie angekündigte Sonntag-Nachmittag hat gehalten, was er versprach: die Wiesenexkursion unter Führung der beiden Fischbachtaler „Kräuterfrauen“ Barbara Riedel und Edith Kleinhenz und der Fachbiologin Yvonne Lücke von der Naturschutzscheune Reinheim führte vom Trockenstandort auf dem Rußberg zwischen Niedernhausen und Billings zu den Feuchtwiesen des Herrensees. Die Referentinnen konnten den über 40 Interessierten einige typische Zeigerpflanzen der jeweiligen...

Freizeit
Weg rund ums Kurbad Königstein
2 Bilder

Sonnige Frühlingstour im Vordertaunus

Die Pädscherstrampler (Abteilung Wandern in der SG Dornheim) und Mitwanderer der HPE (Heilpädagogische Einrichtung) erlebten einen Bilderbuch-Frühlingstag bei ihrer Wanderung im Vordertaunus. Alfred Lutz hatte den „Drei-Burgen-Weg“ ausgesucht und begann die Rundtour in Königstein. Vom Marktplatz ging es zunächst rund ums Kurbad Königstein und weiter nach Falkenstein. Mehrmals gab es phantastische Ausblicke auf das Rhein-Main-Gebiet, die Stadt Frankfurt mit ihren Hochhäusern zeichnete sich vor...

Freizeit

Mai-Wanderung im Vordertaunus

Die nächste Wanderung der Pädscherstrampler (Abt. Wandern in der SG Dornheim) ist für Sonntag, 17. Mai 2015 geplant. Treffpunkt ist um 11 Uhr an der Bushaltestelle Donaustr. In Fahrgemeinschaften geht es nach Königstein. Von dort wandert die Gruppe den „Drei-Burgen-Weg“ (Königstein – Falkenstein – Kronberg) im reizvollen Vordertaunus. Der Weg führt an herrlichen Aussichtspunkten und historisch bedeutsamen Orten vorbei, es wird ein Tierpark durchquert und schöne Kuranlagen. Die reine Gehzeit...

Freizeit
2 Bilder

Schöner kann ein Wandertag nicht sein

Strahlend schien die Sonne vom wolkenlosen blauen Himmel und die Temperaturen waren noch frühlingshaft frisch, als die Pädscherstrampler ihre Wanderung in Bad Dürkheim am Riesenfass begannen Gleich hieß es aufwärts den Weinweg hinauf, am Aussichtstempel „Karl Schäfer“ vorbei und weiter zum historischen Steinbruch „Kriemhildenstuhl“. Der Anfang des 20. Jahrhunderts freigelegte Steinbruch lässt zahlreiche Zeichen aus der Römerzeit erkennen. Auf der anderen Seite geht die Aussicht weit über Bad...

Ratgeber

Vögel sehen, hören und bestimmen

In Fischbachtal führt die örtliche NABU-Gruppe alljährlich eine Vogelstimmenwanderung durch, bei der Jede/r lernen kann, die vielen verschiedenen hier vorkommenden Arten zu bestimmen. Die Wanderung findet in diesem Frühjahr unter dem Jahresthema „Vielfalt“ von Fischbachtal kreativ statt. Denn die Vogelwelt ist ein guter Indikator für die lokale Biodiversität - Vögel erfüllen unterschiedlichste Funktionen im Ökosystem und erfreuen uns nicht zuletzt mit ihrem Gesang. Um die verschiedenen Arten...

Freizeit

April-Wanderung im Pfälzer Wald

Die nächste Wanderung der Pädscherstrampler (Abt. Wandern in der SG Dornheim) ist für Sonntag, 19. April 2015 geplant. Treffpunkt ist um 10 Uhr an der Bushaltestelle Donaustr. In Fahrgemeinschaften geht es nach Bad Dürkheim zum Parkplatz am großen Fass. Von dort geht es aufwärts zum Krimhildenstuhl mit schöner Aussicht auf das Rheintal. Weiter aufwärts führt der Weg über die Kaiser Wilhelm Höhe, dem Teufelsstein bis zum Schlagbaum. Von hier geht’s abwärts ins Klaustal. Und hier besteht die...

Freizeit
hinter Fürth ging's bergauf
2 Bilder

Wanderung zur Weschnitzquelle

Einen sonnigen Nachmittag erlebten die Pädscherstrampler auf ihrer März-Wanderung im Odenwald. In Fürth im Odw. begann die Wandertour für 20 Wanderfreunde. Zunächst ging es nordostwärts durch den Ort und dann ins freie Feld. Mit schönem Blick auf Lindenfels ging es stetig bergan. Trotz Sonnenschein pfiff ein kalter Wind der Wandergruppe um die Ohren. Daher war man froh, als es schließlich – immer noch bergauf - in den noch lichten Wald ging. Mit ständigem Wechsel von Wald und Wiesen mit...

Freizeit

Wir entdecken den Frühling auf dem Klangweg“ – erlebnisreiche Wanderung am morgigen Sonntag

„Wir entdecken den Frühling auf dem Klangweg“ - unter diesem Motto lädt das Geopark-vor-Ort-Team Fürth Jung und Alt am 15. März zu einer ganz besonderen Wanderung ein. Die Teilnehmer erleben die Natur im zeitigen Frühling und lassen sich zugleich von fantasievollen Klanginstallationen beeindrucken. 
Deutlich zu erkennen sind jetzt die schwellenden Knospen der Laubbäume kurz vor der Entfaltung. In ihrer Ausbildung und Anordnung sind sie jeweils typisch für Buche, Eiche, Ahorn, Esche und...

Freizeit
auf der Fähre zum südlichen Mainufer
2 Bilder

Wanderung durch die Sanddünen

Freundliches sonniges Ausflugswetter wurde den Pädscherstramplern auf ihrer Februar-Wanderung beschert. So fanden sich 38 Wanderer zur Wanderung durch die Schwanheimer Düne ein. Wieder mit von der Partie waren auch Bewohner der HPE-Wohngruppe. Vom Parkplatz in Frankfurt-Höchst am Mainufer setzte die Gruppe mit der Fähre zur Südseite des Mains über. Bereits nach kurzer Wegstrecke erreicht man die Schwanheimer Düne. Dieses einzigartige Naturschutzgebiet ist eine der wenigen Inlandsdünen in...

Freizeit

Februar - Wanderung der Pädscherstrampler

Die nächste Wanderung der Pädscherstrampler (Abt. Wandern in der SG Dornheim) findet am Sonntag, 22. Februar 2015 statt. Treffpunkt ist um 13 Uhr an der Bushaltestelle Donaustr. Gäste sind wie immer herzlich willkommen. In Fahrgemeinschaften wird es nach Höchst (bei Frankfurt) gehen. Geplant ist eine „sandige“ Tour rund um Höchst. Der Rundweg wird uns durch die Sanddünen im Frankfurter Westen führen. Die Gehzeit wird ca. 3 Stunden betragen, sodass gegen 16:30 Uhr die Schlusseinkehr in Höchst...

Freizeit
Start an der Riedhalle
2 Bilder

Die Glühweinwanderung der Pädscherstrampler

Dass die Glühweinwanderung auch heute noch nichts von ihrer Attraktivität eingebüßt hat, zeigt die stattliche Zahl von 50 Mitgliedern und Freunden, die sich am Sonntag an der Riedhalle eingefunden hatten. Auch einige Bewohner der HPE (Heilpädagogische Einrichtung) mit ihren Betreuern waren wieder dabei. Nach kurzer Begrüßung und einführenden Worten durch Dietmar Plettrichs machten sich die Wanderer auf den Weg. Der strahlende Sonnenschein an diesem Tag zauberte eine fröhliche Stimmung und so...

Freizeit

Glühweinwanderung der Pädscherstrampler

Am Sonntag, 18. Januar 2015 findet die traditionelle Glühweinwanderung mit anschließendem Kreppelkaffee statt. Treffpunkt ist um 13 Uhr an der Riedhalle (Gaststätte). Gäste sind wie immer herzlich willkommen. Von dort wird es ca. 1 bis 1,5 Stunden rund um Dornheim gehen, wobei unterwegs auf dem Riedhof (Fam. Schulz) eine Glühweinverkostung ansteht. Schlusseinkehr ist dann in der Gaststätte Riedhalle (Blauer Salon), wo es Kaffee und selbstgemachten Kuchen geben wird. Der Faschingszeit angepasst...

Freizeit
Jahresabschlusswanderung der Sängerlust
3 Bilder

Jahresabschlusswanderung der Sängerlust

Jedes Jahr am 27.12. macht die Sängerlust Dieburg eine Jahresabschlusswanderung. Diese Wanderung hat eine lange Tradition. Erst waren es nur die männlichen Sänger des Vereins die dieser Wanderung alljährlich folgten aber irgendwann kamen dann auch die weiblichen Sängerinnen dazu. In diesem Jahr führte uns unser "Seppel" Thomas durch ein traumhafte, verschneite Winterlandschaft...sieht man mal über den leichten Schneesturm und den wirklich eisigen Temperaturen hinweg - nur ein paar...

Freizeit

Jahresabschlusswanderung der Pädscherstrampler

Die Jahresabschlusswanderung der Pädscherstrampler findet am Sonntag, 28. Dezember 2014 statt. Die Wanderer treffen sich um 11:00 Uhr am Bahnübergang Mühlweg. Von dort geht es nach Wolfskehlen ins Bürgerhaus Restaurant Dalmacija. Gegen 12:00 Uhr ist dort die Einkehr geplant. Es werden Filme und Bilder der Wanderungen von 2014 gezeigt. Es werden Ehrungen vorgenommen. Der neue Wanderflyer für 2015 wird ausgegeben. Um die Planung zu optimieren, wird um Anmeldung bei Dietmar Plettrichs gebeten...

Freizeit
2 Bilder

Wetterfeste Pädscherstrampler wurden belohnt

Trotz des Dauerregens am Sonntagvormittag fanden sich 21 Wanderfreunde ein, um die Tour zur Obrunnschlucht mitzulaufen. In Fahrgemeinschaften fuhren die Wanderer nach Mümling-Grumbach, wechselten in die Wanderschuhe und siehe da, es hörte auf zu regnen. Einen Schirm hatte zwar jeder mitgenommen, aber aufgespannt wurde er nicht mehr. Zunächst ging es rechts und links der Mümling bis nach Höchst i.Odw.. Dort ein kleines Stück durch den Ort bis zum Eingang zur Obrunnschlucht. Diese Schlucht, die...

Freizeit

November-wanderung durch die Obrunnschlucht

Die nächste Wanderung der Pädscherstrampler findet am Sonntag, 16. November 2014 statt. Treffpunkt ist um 11 Uhr an der Bushaltestelle Donaustr. in Dornheim. In Fahrgemeinschaften fährt die Gruppe dann nach Mümling-Grumbach im Odenwald, wo die Wanderung beginnt. Der Weg verläuft zunächst oberhalb der Mümling im Waldrandbereich auf Höchst im Odenwald zu. Eine kurze Strecke geht es durch den Ort und anschließend in die Obrunnschlucht. Diese durch zahlreiche Holzbrücken begehbar gemachte Schlucht...

Freizeit
2 Bilder

Sonnige Wanderung im Pfälzer Wald

Zu der Wanderung im Pfälzer Wald hatten sich 24 Wanderfreunde eingefunden, die bei nebligem Wetter nach Carlsberg fuhren. Auch beim Start am Naturfreundehaus Rahnenhof war der Himmel noch sehr verhangen. Zunächst ging es durch die kleine Ortschaft Hertlingshausen, bis zu den letzten Häusern und dann leicht aufwärts in den Wald. Ein leichter Wind trieb die ersten gelbbraunen Blätter von den Bäumen und gleichzeitig vertrieb er die Wolken, sodass die Sonne durch den lichten Herbstwald schien. Bei...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.