Alles zum Thema Weihnachtsbaum

Beiträge zum Thema Weihnachtsbaum

Freizeit

Weihnachtsmarkt und schmücken des Weihnachtsbaums bei der Freiwilligen Feuerwehr Rehbach

Am 01.12.2018 veranstaltet die Freiwillige Feuerwehr Rehbach ab 15:30 Uhr am Feuerwehrhaus das Weihnachtsbaumschmücken.  Alle Kinder, Jugendliche und Erwachsene sind recht herzlich eingeladen, mitgebrachten Weihnachtsschmuck am Weihnachtsbaum aufzuhängen Um uns auf die besinnliche Zeit einzustimmen, findet auf dem Vorplatz der FFW Rehbach, sowie im Feuerwehrhaus ein kleiner Weihnachtsmarkt statt. Hier gibt es ein paar Ständchen mit Produkten aus der Region Für das leibliche Wohl ist...

Essen & Trinken
6 Bilder

Der Weihnachtsbaum rollt in Bensheim an
Alles Jahre wieder

+++ Weihnachtsbaum wird am 16.11.2018 aufgestellt +++ Bereits zum 12. Mal kümmert sich Bensheim Aktiv um einen großen Weihnachtsbaum für den Marktplatz und ist in diesem Jahr in Auerbach fündig geworden. Nach Sichtung von über 15 Bäumen hat sich unser Baumteam für eine über 20 m hohe Fichte entschieden. Am Freitag, 16.11.2018 startet der Transport gegen 20.00 Uhr mit Unterstützung von Polizei, Feuerwehr und THW Bensheim, sowie dem Team von Norbert Emig und Weiland Kran aus Lampertheim...

Ratgeber
Selber schlagen, transportieren und entsorgen: bussgeld-info.de klärt rechtliche Fragen rund um den Weihnachtsbaum

Selber schlagen, transportieren und entsorgen: bussgeld-info.de klärt rechtliche Fragen rund um den Weihnachtsbaum

• Teure Vorweihnachtszeit: Wer seinen Weihnachtsbaum ohne Genehmigungselbst fällt oder falsch transportiert, muss mit hohen Bußgeldern rechnen • Brandgefahr in der Weihnachtszeit: Der Gesamtverband der deutschen Versicherungswirtschaft verzeichnet Ende Dezember fast doppelt so viele Haushaltsbrände,wie im Frühjahr oder Herbst. • Verband für bürgernahe Verkehrspolitik e.V.: Ein kostenloses eBook mit allenrechtlichen Hintergründen, Tipps und Tricks zum Thema „Weihnachten“ finden...

Freizeit
Die gesammelten Tannen strahlen im leuchtenden Feuer
2 Bilder

Wohin mit dem Weihnachtsbaum?

Zum Jahresauftakt veranstaltet die Chorgemeinschaft wieder die heiß begehrte Weihnachtsbaumverbrennung Groß-Zimmern – Weihnachten steht vor der Tür und danachfragen sich alle: Wohin jetzt eigentlich mit dem Weihnachtsbaum? Auch in 2016 hat die Chorgemeinschaft darauf die passende Antwort. Sie sammelt wieder die Weihnachtsbäume der Groß- und Klein-Zimmerner direkt vor der Haustür ein. Alle Baumspenden werden anschließend verbrannt und das leuchtende Feuer kann bei heißer Suppe und Glühwein...

Freizeit
Zum Jahresauftakt veranstaltet die Chorgemeinschaft wieder die heiß begehrte Weihnachtsbaumverbrennung / Vorverkauf endet am 9. Januar 2015

Wohin jetzt mit dem Weihnachtsbaum?

Zum Jahresauftakt veranstaltet die Chorgemeinschaft wieder die heiß begehrte Weihnachtsbaumverbrennung / Vorverkauf endet am 9. Januar 2015 Groß-Zimmern – Weihnachten ist vorbei und der Start ins neue Jahr vollbracht. Während in allen Haushalten nun die Weihnachtsdekoration für die nächsten Monate in den Keller kommt, stellen sich viele die Frage: Wohin jetzt eigentlich mit dem Weihnachtsbaum? Für alle Groß- und Klein-Zimmerner hat die Chorgemeinschaft darauf die passende...

Freizeit
Nur mit schweren Gerät und einem offenen Flugzeuganhänger konnte der neue Baum der Luftsportler aus der Schonung geborgen werden.
4 Bilder

Ein Weihnachtsbaum für die Luftsportler

Waldweihnacht 2014 im Seligenstädter Stadtwald - Auch der LSV Seligenstadt-Zellhausen e.V. war gestern wieder frühzeitig mit einem kleinen Team dorthin unterwegs, um wie jedes Jahr einen schönen Weihnachtsbaum für den vereinseigenen Kneipengarten zu besorgen. Um Konkurrenz brauchten sich die Luftsportler dort beim Aussuchen ihres "Bäumchens" mit seinen knappen 8 Metern keine Sorgen machen. Die Blicke der Kleinbaumliebhaber machten ihnen ebenfalls klar, dass es doch etwas seltener ist, wenn 4...

Freizeit

Heiß Begehrt: Weihnachtsbaumverbrennung auch 2014

Chorgemeinschaft ruft zu Baumspenden auf Groß-Zimmern - Das leuchtende Jubiläumsjahr der Chorgemeinschaft e.V. Groß-Zimmern neigt sich dem Ende und mit großen Schritten geht es jetzt auf Weihnachten zu. Wieder werden in fast allen Wohnzimmern Weihnachtsbäume stehen. Der Glanz der Lichterketten und die bunten Kugeln sorgen für besinnliche Weihnachtsfeiertage und vor allem die Kinderaugen strahlen, verstecken sich doch unterm Baum auch in diesem Jahr die Geschenke. Sobald das neue Jahr...

Freizeit

Ein leuchtendes Jubiläumsjahr mit der Chorgemeinschaft

Weihnachtsbaumfeuer zum 150-jährigen Jubiläum der Chorgemeinschaft e.V. Groß-Zimmern / Vorverkauf startet am Weihnachtsmarkt Für den Start in ein leuchtendes Jubiläumsjahr ruft die Chorgemeinschaft alle Zimmerner auf, ihren Weihnachtsbaum nach den besinnlichen Festtagen zu spenden. „2013 soll unser Jubiläum mit einem Weihnachtsbaumfeuer feierlich eingeläutet werden“, sagt Michael Ganß, 1. Vorsitzender der Chorgemeinschaft. Mit dem 150-jährigen Jubiläum blickt der Verein einem weiteren...

Ratgeber

Darmstädter Sammelstellen für abgeschmückte Weihnachtsbäume

Wie in jedem Jahr können Darmstädter ihre ausgedienten Weihnachtsbäume (keine Plastikbäume) an zahlreichen Sammelstellen im Stadtgebiet ablegen. Von dort entsorgt sie der Eigenbetrieb für kommunale Aufgaben und Dienstleistungen (EAD), der die Sammelplätze vom 3. bis zum 31. Januar 2012 regelmäßig anfährt. Da die Bäume auf der Darmstädter Kompostanlage verarbeitet werden, müssen sie restlos von Weihnachtsschmuck befreit sein. Bleilametta kann an der Recyclingstation des EAD, Sensfelderweg 33,...

Aktuell

Weihnachtsbaumaktion in der Galeria Kaufhof

Auch in diesem Jahr veranstaltete die Darmstädter Galeria Kaufhof während der Adventszeit wieder eine Weihnachtsbaumaktion mit Kindergärten. Seit dem 23. November wurden drei Patenweihnachtsbäume in der Kinderwelt in der dritten Etage aufgestellt. Diese sind vorher mit selbst gebasteltem Weihnachtsschmuck der Kindergärten, die sich vorher beworben hatten, versehen worden. Anschließend konnten sie bis zum den 3. Dezember durch die Kunden bewertet werden. Über zwei Wochen wurde also über den...

Kultur

Wer stiftet Weihnachtsbaum?

SEEHEIM-JUGENHEIM. In rund sieben Wochen beginnt die Adventszeit. Damit sich in der Gemeinde und ihren Ortsteilen vorweihnachtliche Stimmung einstellt, bittet die Gemeindeverwaltung Grundstücksbesitzer aus der Gemeinde und der nahen Umgebung Weihnachtsbäume aus ihrem Baumbestand im Vorgarten zu spenden. Diese sollten eine Mindesthöhe von acht und eine Maximalhöhe von zehn Meter haben. Nach einer Ortsbesichtigung sägen die Mitarbeiter des ge-meindlichen Betriebshof den Nadelbaum in der zweiten...