Weihnachtsmarkt

Beiträge zum Thema Weihnachtsmarkt

Freizeit

30. November und 1. Dezember
Adventsmarkt im Handwerkshaus Ober-Ramstadt

Künstlerisch und vorweihnachtlich wird es am ersten Adventswochenende im Handwerkshaus Ober-Ramstadt zugehen: Beim alljährlichen Adventsmarkt öffnen die Ateliers und Werkstätten ihre Pforten. Wer die Werke der Künstlerinnen und Handwerker am Ort ihrer Entstehung erleben möchte, ist dazu am Samstag, 30. November, von 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr und am Sonntag, 1. Dezember, von 11 Uhr bis 18 Uhr herzlich eingeladen. Präsentiert werden stilecht restaurierte Möbel, fachkundig reparierte Radiogeräte,...

Kultur

KunstGenuss
Adventsmarkt der Künstlergemeinschaft Ober-Ramstadt

Es weihnachtet schon ein wenig, und die Künstlergemeinschaft stimmt mit ihrem traditionellen Adventsmarkt, der bereits zum 41. Mal stattfindet, auf das bald kommende Fest der Liebe und des Lichtes ein. Wie jedes Jahr werden am 2. Adventswochenende etwa 20 Künstler und Kunsthandwerker mit ihren hochwertigen Arbeiten den Fachwerksaal der Hammermühle in eine gemütliche, stimmungsvolle, vorweihnachtliche Atmosphäre tauchen. Es wird, neben den schon bekannten Künstlern, auch wieder neue Künstler...

Kultur

Besuchen Sie den Darmstädter Weihnachtsmarkt

Wenn der 39 Meter hohe Lange Ludwig auf dem Luisenplatz mit rund 30.000 LED-Lämpchen komplett illuminiert ist, dann steht Weihnachten vor der Tür Darmstadt. Der Weihnachtsmarkt, seit Montag (25.) geöffnet, vereint in Darmstadts Innenstadt gleich mehrere Events: Zwischen Residenzschloss und historischem Rathaus locken die bunten Buden des Marktes mit Lebkuchen- und Glühweinduft und allerlei Köstlichkeiten – auch in diesem Jahr wieder mit internationalem Flair. Denn einige der Stände werden...

Freizeit

Weihnachtsgestöber in der Hofreite

Zum vierten Mal findet nun schon der kreative Weihnachtsmarkt „Weihnachtsgestöber“ statt. Dieses Jahr am 3. Adventswochenende. Samstag, 15. 12., von 14–20 Uhr und am Sonntag, 16. 12., von 12–14 Uhr, in der Mühlstraße 10 in Spachbrücken. Inzwischen hat sich dieser kleine, aber feine Weihnachtsmarkt zu einem echten Geheimtipp entwickelt. Wer den gepflasterten schmalen Weg am Wohnhaus entlang bis in die angrenzenden ehemaligen Stallungen der alten Hofreite geht, findet sich ganz unvermutet in...

Freizeit

Wintermärchen im Jagdschloss Mönchbruch

Eine traumhafte Kulisse, verschiedene Handwerkskunst und vieles mehr gibt es am 3. Adventwochenende im und um das Jagdschloss Mönchbruch zu entdecken. Zum vierten Mal öffnet das Jagdschloss seine Pforten für seinen romantischen Weihnachtsmarkt. Da die Atmosphäre märchenhaft gestaltet wird und auch so wirkt, wird diese Veranstaltung „Wintermärchen“ genannt. In den beiden Herrenhäusern, dem Jägerbau und dem so genannten Ökonomietrakt mit offener Galerie, zeigen über 80 Aussteller ihre Werke...

Aktuell

Alle Jahre wieder…Die Weihnachtsmärkte der Region

Wenn draußen Minusgrade herrschen, der erste Schnee gefallen ist und die Städte im sanften Lichterglanz erstrahlen, dann ist das Fest der Liebe und der Freude nicht mehr weit und es zieht tausende Besucher zu den Weihnachtsmärkten in ganz Deutschland. An vielen Verkaufsständen und Buden kann man bummeln, das vielfältige Rahmenprogramm genießen oder sich die kulinarischen Köstlichkeiten schmecken lassen: Christstollen, Feuerzangenbowle, Glühwein, Lebkuchen, gebrannte Mandeln und heiße Maronen,...

Freizeit

Welcher Markt ist der romantischste Weihnachtsmarkt? Welcher der unromantischste?

Die ersten Marktbudenbuden stehen schon bereit, die Weihnachtsbeleuchtung ist vorbereitet, es glitzert und funkelt in allen Ecken... Jeder von uns hat andere Vorstellungen, was einen schönen Weihnachstmarkt ausmacht: Ist es die romantische Stimmung? Sind es Buden mit handgearbeiteter Dekoration ? Ist es der Duft der Köstlichkeiten? Weihnachtsmärkte gibt es viele in der Region - aber welcher ist der romantischste? Welcher Weihnachtsmarkt ist Ihr Favorit? Wo treffen Sie sich zum geselligen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.