ezb

Die Europäische Währungsunion und die Politik der EZB

Hans Martin Fraund
Hans Martin Fraund | Darmstadt | am 20.05.2018

Darmstadt: Bessunger Knabenschule | „Die Europäische Währungsunion und die Politik der EZB“ ist das Thema eines Diskussionsabends von Attac Darmstadt am Montag, dem 28 Mai um 20 Uhr im Foyer der Bessunger Knabenschule (Ludwigshöhstr.42). Einzig der Preisniveaustabilität verpflichtet, soll die Europäische Zentralbank unabhängig von „politischen und anderen Einflüssen“ sein. Wie politisch aber ist ihre Rolle bei der Nullzinspolitik und der Überflutung...

20 Bilder

Frühlingstag in Frankfurt

Sonja Sabo
Sonja Sabo | Frankfurter Berg | am 17.03.2017

Frankfurt: Innenstadt | Bei angenehmen Temeperaturen meiner Lieblingsstadt einen Besuch abgestattet.

1 Bild

Erbach, 18.Mai 2016. Neue ALFA-Partei gründet Regionsverband.

Die Allianz für Fortschritt und Aufbruch (ALFA) hat für den Odenwaldkreis einen Regionsverband gegründet. Der stellvertretende Landesvorsitzende von ALFA-Hessen Thomas Preinl hat die erfolgreiche Gründung geleitet und kommentiert: "Für 2016 plant ALFA in Hessen die Gründung von mindestens 10 Regionsverbänden. Mit dem Odenwaldkreis als Nr. 5 sind wir auf einem guten Weg zu diesem Ziel." Der neue Vorstand wurde einstimmig...

1 Bild

Hat unsere Notenbank die Kontrolle verloren?

Christoph Leichtweiß
Christoph Leichtweiß | Darmstadt | am 11.03.2016

Supermario eliminiert den Zins Im Vorfeld der gestrigen (Donnerstag, 10.03.16) EZB-Ratssitzung wurde viel darüber spekuliert, mit welchen geldpolitischen Maßnahmen die EZB auf die düsteren Inflations- und Konjunkturaussichten reagieren wird. Die wirtschaftlichen Rahmendaten haben sich in den letzten Wochen deutlich eingetrübt und die Inflation ist trotz einer Stabilisierung an den Rohstoffmärkten weiter gefallen....

1 Bild

Blockupy-Aktivisten belagern Bankenviertel

Redaktion Hessenreport
Redaktion Hessenreport | Friedberg | am 03.06.2013

Die Arbeit der EZB zu unterbrechen ist ihr erklärtes Ziel. Am Freitag machten sie ernst, die Aktivisten der Blockupy-Bewegung, die mit kapitalismuskritischen Parolen gegen Krisenpolitik und Sozialabbau protestieren; besetzten den Platz vor dem EZB-Gebäude in Frankfurt und kritisierten besonders das Spardiktat der EU. Die Polizei machte ebenso Mobil. Weiträumig abgeriegelt sicherten sie das Stadtzentrum. Die U-Bahn-Station...