Hessischefotos

2 Bilder

Analoge Objektive an Digitaler Kamera aber welche?

Gido Heß
Gido Heß | Lindenfels | am 07.06.2018

Heute geht es um das Thema Analoge Objektive an der Digitalen Kamera Zunächst ist das abhängig von der digitalen Kamera. Ich nutze eine Canon 7D die normalerweise das sog. EF oder EFs Bajonett verwendet. Heute habe ich ein altes Russisches analoges Objektiv  (M42 Anschluss) ausbrobiert. Das hat etwas mit dem Auflagemaß zutun, das ist der Abstand wie weit das Objektiv vom Sensor/Film entfernt ist. Ist das zu weit weg könnt...

1 Bild

Altglas und dieses Bokeh

Gido Heß
Gido Heß | Lindenfels | am 07.06.2018

Schnappschuss

1 Bild

Sebastian Hertner unterschreibt beim SV 98

Gido Heß
Gido Heß | Lindenfels | am 29.05.2018

Der SV Darmstadt 98 hat den ersten Neuzugang für die kommende Saison unter Vertrag genommen. Linksverteidiger Sebastian Hertner unterzeichnete bei den Lilien einen Kontrakt bis zum 30. Juni 2020. Zuletzt hatte der 27- Jährige beim FC Erzgebirge Aue unter Vertrag gestanden. Dirk Schuster: „Als Linksfuß, der über viel Erfahrung in der zweiten Liga verfügt und seine Qualitäten bereits über einen längeren Zeitraum...

2 Bilder

Anpfiff für die Ehe

Gido Heß
Gido Heß | Lindenfels | am 28.05.2018

Was machen Lilien Hardcore-Fans, um die Sommerpause zu überleben? Heiraten, natürlich. Wer braucht schon den Hochzeitsmarsch von Richard Wagner oder Felix Mendelssohn-Bartholdy, wenn es doch den Songtext (Lilien Song von Alberto Colucci) "Die Sonne scheint, die Menge tobt und wartet auf ein Lilientor Ole, Ole, Ola gibt. Ulrike Heyer und Michael Heyer sind beide eingefleischte Anhänger des Fußball-Zweitligisten SV...

1 Bild

Höhn verlängert bis 2020

Gido Heß
Gido Heß | Lindenfels | am 25.05.2018

Der SV 98 kann auch in der Zukunft auf die Dienste von Immanuel Höhn bauen. Der 26 Jahre alte Defensivspieler verlängerte seinen auslaufenden Vertrag bis zum 30. Juni 2020. Dirk Schuster: „Immanuel hat in der abgelaufenen Saison gezeigt, dass er ein Spieler ist, auf den wir uns immer zu einhundert Prozent verlassen können. Es freut uns, dass er sich für den weiteren Weg mit den Lilien entschieden hat und wir auch...

4 Bilder

Comeback der analogen Objektiven

Gido Heß
Gido Heß | Lindenfels | am 24.05.2018

Irgendwann kommt jeder Fotograf an den Punkt, an dem man sich gern ein neues Objektiv zulegen möchte, das lichtstärker ist oder vielleicht einen neuen Brennweiten-Bereich abdeckt. Hersteller empfehlen immer gerne die neusten Objektive. An vielen aktuellen Systemkameras und DSLRs funktionieren aber auch altbewährte Optiken. Für fast jedes Kamerasystem gibt es Objektive mit Kultcharakter, die nach wie vor Maßstäbe in der...

1 Bild

Rimbacher Dressur- und Springprüfungen

Gido Heß
Gido Heß | Lindenfels | am 24.05.2018

Der Rimbacher Reit-und Fahrverein lud zu seinem traditionellen Pfingstturnier vom 19 bis 21. Mai 2018 ein. Das diesjährige Turnier hatte wahrlich wieder einiges zu bieten. Bürgerreporter Gido Heß (Hess-ische Fotos) unterwegs für mein-Südhessen. Hier Sehen sie noch eine kleine Foto Galerie vom Pfingstmontag https://www.facebook.com/media/set/?set=a.1810634772352507.1073741900.173261612756506&type=1&l=ced9128f1a

1 Bild

Wiesenpflanze

Gido Heß
Gido Heß | Lindenfels | am 17.05.2018

Schnappschuss

1 Bild

Hela

Gido Heß
Gido Heß | Lindenfels | am 16.05.2018

Schnappschuss

1 Bild

Bau Funktionsgebäude startet nächste Woche / Umbau Gegengerade ab Herbst / Finanzierung steht

Gido Heß
Gido Heß | Lindenfels | am 16.05.2018

Der SV Darmstadt 98 treibt weiter mit Hochdruck die geplanten Infrastrukturmaßnahmen voran. In der kommenden Woche starten die Rohbauarbeiten für das Annex-Gebäude. Bis zum Sommer 2019 wird direkt neben der Böllenfalltorhalle ein dreigeschossiges Funktionsgebäude errichtet. Für die Profifußballabteilung werden damit moderne Räumlichkeiten für alle Bereiche (Spieler, Trainer, Scouting, medizinische Abteilung, etc.)...

1 Bild

Stark verlängert bis 2020

Gido Heß
Gido Heß | Lindenfels | am 15.05.2018

(SVD98) Yannick Stark bleibt dem SV 98 über das Saisonende hinaus erhalten. Der gebürtige Darmstädter verlängerte seinen auslaufenden Vertrag bis zum 30. Juni 2020. Dirk Schuster: „Wir freuen uns sehr, dass Yannick sich dazu entschieden hat, seinen Weg bei uns fortzuführen. Er hat in dieser Spielzeit nachgewiesen, dass er ein wichtiger Bestandteil der Mannschaft ist und spielt auch in unseren zukünftigen Planungen eine...

3 Bilder

SV Darmstadt 98 sichert sich Klassenerhalt

Gido Heß
Gido Heß | Lindenfels | am 14.05.2018

Das Wunder Dirk Schuster schreibt weiter Geschichten im Buch der Lilien Geschafft die Lilien feierten mit einem glücklichen 1:0-Sieg gegen Erzgebirge Aue den Klassenerhalt in der Zweiten Fußball-Bundesliga. Die Lilien werden auch in der kommenden Saison in der 2. Bundesliga spielen. Großen Anteil daran hatte das Trainerteam und Coach Dirk Schuster. Matchwinner am Muttertag waren Kempe und einmal mehr Keeper Heuer...

2 Bilder

Radballer des VC Darmstadt II erobern Tabellenspitze in der Hessenliga

Gido Heß
Gido Heß | Lindenfels | am 17.12.2017

Am 4. Spieltag der Hessenliga U19 Junioren, konnten Marksu Dörr / Luca Kovacevic im 2er Radball die Zuschauer im Heimspiel. Begeistern Mit dem fünften Sieg in fünf Spielen ist der VC Darmstadt II an die Tabellenspitze der Rückrunde gestürmt. Markus Dörr trotzte seiner Handgelenk Verletzungen, er hatte es geschafft noch auf einem sehr hohem Niveau Radball zu spielen und mit tollen Paraden sein Tor sauber zu...

2 Bilder

Dirk Schuster gibt sein erstes Training

Gido Heß
Gido Heß | Lindenfels | am 12.12.2017

Einen Tag nach der Pressekonferenz und offizieller Vorstellung bei den Lilien, leitete Dirk Schuster und sein Team am Dienstag bereits die erste Trainingseinheit seines alten, neuen Arbeitgebers SV Darmstadt 98. Rund 150 Zuschauer wollten das erste Training unter der Leitung von Darmstadts neuem, alten Trainer Dirk Schuster verfolgen. Seit elf Spielen sind die Lilien sieglos, die Abstiegsplätze sind gefährlich nahe:...

1 Bild

Schuster wird Cheftrainer des SV 98

Gido Heß
Gido Heß | Lindenfels | am 12.12.2017

Dirk Schuster ist ab sofort neuer Cheftrainer des SV Darmstadt 98. Der 49-Jährige unterzeichnete bei den Lilien einen Vertrag bis zum 30. Juni 2019. Das Trainerteam wird komplettiert durch die Co-Trainer Sascha Franz und Frank Steinmetz. Athletiktrainer und Spielanalyst Kai Peter Schmitz sowie Torwarttrainer Dimo Wache bleiben dem Stab erhalten. Rüdiger Fritsch: „Dirk Schuster ist ein ausgewiesener Fachmann,...

1 Bild

SV Darmstadt 98 trennt sich von Frings

Gido Heß
Gido Heß | Lindenfels | am 11.12.2017

(SVD98) Der SV Darmstadt 98 hat Cheftrainer Torsten Frings und Co-Trainer Björn Müller mit sofortiger Wirkung freigestellt. Über die Nachfolge wird der Verein zu gegebener Zeit informieren. Rüdiger Fritsch: „Wir haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht, weil wir Torsten Frings fachlich und menschlich außerordentlich schätzen. Nach intensiver Analyse der aktuellen sportlichen Entwicklung sind wir aber zu der...

1 Bild

Lichterweihnacht Reichelsheim

Gido Heß
Gido Heß | Lindenfels | am 06.12.2017

Schnappschuss

1 Bild

Weihnachtszauber bei der Reichelsheimer Lichterweihnacht

Gido Heß
Gido Heß | Lindenfels | am 03.12.2017

Der Weihnachtsmarkt fand am ersten Advents-Wochenende , rund um den historischen Marktplatz und Kirchplatz statt. An zahlreichen Ständen wurden weihnachtliche Waren so wie kulinarische Leckerbissen angeboten. Um richtig in Weihnachtsstimmung zu kommen, gibt es kaum ein besseres Mittel, als einen Besuch auf dem Weihnachtsmarkt. Es ist die besinnlichste Zeit des Jahres, geprägt von Kerzenlicht und Plätzchenduft, Eisblumen am...

1 Bild

Bewegung

Gido Heß
Gido Heß | Lindenfels | am 24.11.2017

Schnappschuss

1 Bild

Goldammer

Gido Heß
Gido Heß | Lindenfels | am 24.11.2017

Schnappschuss

1 Bild

Gratis-Hotspot in Reichelsheim

Gido Heß
Gido Heß | Lindenfels | am 22.11.2017

Jetzt auch in Reichelsheim 3 Stunden Kostenlos vor der Reichenberghalle Surfen In Deutschland gibt es schon jetzt unzählige Gratis-Hotspots, an denen Sie sich kostenlos in das WLAN-Netz einloggen können. Vor allem in großen Städten bieten zahlreiche Unternehmen Hotspots für ihre Kunden an. 

2 Bilder

Reichelsheimer Bürgerversammlung mit Sportlerehrung im Kultursaal der Reichenberghalle

Gido Heß
Gido Heß | Lindenfels | am 21.11.2017

Zur Sportlerehrung und anschließenden Bürgerversammlung begrüßten der Vorsitzende der Gemeindevertretung Jürgen Göttmann und Bürgermeister Stefan Lopinsky, die Vertreter der sporttreibenden Vereine, die erfolgreichen Sportler, die Gemeindevertreter, Johann Weyrich (Deutsche Olympische Gesellschaft Odenwald), Rainer Gebauer (Sportkreis Odenwald), sowie die Bürger der Stadt. Jürgen Göttmann bedankte sich bei allen...

3 Bilder

KSV Reichelsheim auf dem Weg zur alter Heimstärke

Gido Heß
Gido Heß | Lindenfels | am 20.11.2017

Der KSV Reichelsheim hat in einem umkämpften Spiel einen 2:0 (0:0)-Arbeitssieg in seinem Heimspiel, der Kreisliga A/Odenwald gegen den Tabellen 6 SV Groß-Bieberau errungen. Durch eine Elfmeterparade in der Anfangsphase, hält der KSV Keepers seine Mannschaft weiter im Spiel. Lange Zeit sahen die Zuschauer auf dem Reichelsheimer Sportplatz an der Ruh ein ordentliches, wenn auch taktisch geprägtes Duell, in dem sich die...

2 Bilder

Der Landesligist HSG Rodenstein konnte Kellerduell für sich entscheiden.

Gido Heß
Gido Heß | Lindenfels | am 19.11.2017

Die Handballer der HSG Rodenstein erabeiten sich diesen wichtigen Sieg. Erleichterung bei der HSG, die mit dem hart erkämpften 39:34 Sieg über Kickers Offenbach wichtige Punkte für den Klassenerhalt in der Handball-Landesliga holte. Wie die meisten HSG-Spielen war es ein Nerven aufreibendes Spiel. Die Zuschauer erlebten  ein Wechselbad der Gefühle.

3 Bilder

Rodensteiner Bezirksligist muss Niederlage einstecken

Gido Heß
Gido Heß | Lindenfels | am 19.11.2017

Handball-Bezirksligist HSG Rodenstein II verliert 32:35 gegen die MSG Groß-Zimmern/Dieburg II Rodenstein musste eine weitere Saisonniederlage hinnehmen. Zu Beginn entwickelte sich eine interessante Partie, zumal der Gegner über die gesamte Spieldauer mit einer sehr offensiven Deckungsvariante agierte. Rodenstein konnte die Freiräume anfangs gut nutzen. Die MSG schloss aber bis zum Pausenpfiff wieder auf. Die Partie...