Kindertheater

1 Bild

Figurentheater: MASCHA UND DER BÄR

Mörfelden-Walldorf: Theaterzelt Festplatz Walldorf | In einer liebevollen Inszenierung zeigt DAS BILDERBUCHTHEATER diese für Kinder sehr lehrreiche Geschichte, die auf einem alten russischen Märchen basiert. Die kleine Mascha lebt mit ihrem Freund, dem Bär im Wald. An einem wunderschönen Tag hat der Bär Geburtstag. Klar, dass Mascha ihm für diesen Tag eine Geburtstagstorte backen möchte. Doch wie immer ist Mascha ziemlich zerstreut und bringt in ihrer etwas chaotischen...

1 Bild

Figurentheater: MASCHA UND DER BÄR

Mörfelden-Walldorf: Theaterzelt Festplatz Walldorf | In einer liebevollen Inszenierung zeigt DAS BILDERBUCHTHEATER diese für Kinder sehr lehrreiche Geschichte, die auf einem alten russischen Märchen basiert. Die kleine Mascha lebt mit ihrem Freund, dem Bär im Wald. An einem wunderschönen Tag hat der Bär Geburtstag. Klar, dass Mascha ihm für diesen Tag eine Geburtstagstorte backen möchte. Doch wie immer ist Mascha ziemlich zerstreut und bringt in ihrer etwas chaotischen...

1 Bild

Figurentheater: MASCHA UND DER BÄR

Mörfelden-Walldorf: Theaterzelt Festplatz Walldorf | In einer liebevollen Inszenierung zeigt DAS BILDERBUCHTHEATER diese für Kinder sehr lehrreiche Geschichte, die auf einem alten russischen Märchen basiert. Die kleine Mascha lebt mit ihrem Freund, dem Bär im Wald. An einem wunderschönen Tag hat der Bär Geburtstag. Klar, dass Mascha ihm für diesen Tag eine Geburtstagstorte backen möchte. Doch wie immer ist Mascha ziemlich zerstreut und bringt in ihrer etwas chaotischen...

1 Bild

Figurentheater: MASCHA UND DER BÄR

Mörfelden-Walldorf: Theaterzelt Festplatz Walldorf | In einer liebevollen Inszenierung zeigt DAS BILDERBUCHTHEATER diese für Kinder sehr lehrreiche Geschichte, die auf einem alten russischen Märchen basiert. Die kleine Mascha lebt mit ihrem Freund, dem Bär im Wald. An einem wunderschönen Tag hat der Bär Geburtstag. Klar, dass Mascha ihm für diesen Tag eine Geburtstagstorte backen möchte. Doch wie immer ist Mascha ziemlich zerstreut und bringt in ihrer etwas chaotischen...

1 Bild

Obstgärtchen-Ein interaktives Theaterspiel

Reiner Michaelis
Reiner Michaelis | Groß-Umstadt | am 13.03.2018

Groß-Umstadt: Stadthalle | Mit Musik und Theaterspiel, mit gemeinsamen Entscheidungen und Fantasie wurde das beliebte Brettspiel „Obstgärtchen“ durch Theater Mär szenisch umgesetzt und wird im Rahmen des Kinderkulturprogramms der Stadt Groß-Umstadt am Sonntag, dem 22. April um 15 Uhr in der Stadthalle auf die Bühne gebracht. Eingeladen zu dem interaktiven Theaterspiel sind Kinder ab 3 Jahren. Der Gärtner steht in seinem Obstgärtchen und möchte...

4 Bilder

Der kleine Rabe Socke feiert Weihnachten

Münster: Kulturhalle der Gemeinde Münster | Manche stellen vor Weihnachten Ihre Schuhe raus, manche hängen aber auch Socken bereit. Letzteres scheint der kleine Rabe Socke nicht zu wissen. Er ist verzweifelt, er hat ja keine Schuh‘. Als er seinen Freunden erzählt, dass er traurig sei, weil ihm was fehlt, ist jeder gerne bereit im was zu leihen. Abends fliegt der kleine Rabe Socke seine Runde und sieht überall leere Schuhe vor den Türen stehen, - „prima, dass alle an...

3 Bilder

Das kleine Gespenst

Münster: Kulturhalle der Gemeinde Münster | Der letzte Schlag der Eulenberger Rathausuhr verklingt: Mitternacht. Aber nanu... huscht da nicht nebenan auf Burg Eulenstein eine schneeweiße Gestalt über die Zinnen? Natürlich... es ist das kleine Gespenst! Seit uralten Zeiten wohnt es dort, tut niemandem etwas zuleide und ist überhaupt ganz freundlich. Eigentlich liebt das kleine Gespenst den Mond und die Nacht. Wäre es allerdings nicht schrecklich aufregend, die...

2 Bilder

Pfungstadt: „Der kleine Rabe Socke – Alles erlaubt?“ in Bensheim & Darmstadt

Maximilian Kaiser
Maximilian Kaiser | Bensheim | am 07.01.2018

Bensheim: Kolpinghaus | Ricardo Sperlich und Patrizia Kasper stammen aus einer alten Puppenspielerdynastie. 1970 wurde es von Ricardos Großeltern, Roland und Sieglinde (geb. Sperlich) Dworschak, gegründet spielte das Gießener Puppentheater über 30 Jahre lang in ganz Deutschland. Nun kommt es mit dem kleinen Rabe Socke -  " „Der kleine Rabe Socke – Alles erlaubt?“ nach 15. März // Bensheim - Kolpinghaus // 16.00 Uhr und 25. März //...

40 Jahre Grumbacher Puppenbühne

Eine lange Tradition zeichnet die Grumbacher Puppenbühne aus. 1977 durch Ina Schimmel und einige spielbegeisterte Mitstreiter gegründet, hat die Spielgemeinschaft der Evang. Kirchengemeinde Mümling-Grumbach schon viele Höhen und Tiefen durchwandert. Wie schon Tradition, wird zu einem Jubiläum eines der ältesten Stücke „Der kleine Tannenbaum“ aufgeführt. Kleine und große Zuschauer sind wieder herzlich zu den öffentlichen...

6 Bilder

Vorhang auf für Dorothy, Vogelscheuche, Zinnmann, Löwe und Co.

Melanie Kind
Melanie Kind | Riedstadt | am 15.11.2017

Die Aufregung steigt Dienstag 18 Uhr in Leeheim: Es herrscht reges Treiben in der Heinrich-Bonn-Halle in Leeheim. In den letzten Tagen ist dort auf der Bühne der ehemaligen Kulturhalle dank fantasievoll und aufwändig bemalter Kulissenwände und Stoffbahnen eine traumhaft bunte Fantasiewelt entstanden. Regisseurin Ulrike Urban und Souffleuse Ellen Wiesenäcker legen letzte Hand an und dekorieren den märchenhaften Wald noch mit...

7 Bilder

Vorverkaufsstart für Kindertheater „Der Zauberer von Oz“

Melanie Kind
Melanie Kind | Riedstadt | am 18.10.2017

Theater gespielt von Kindern für Kinder – Unter diesem Motto präsentiert die Laienspielgruppe Leeheim jährlich in der Vorweihnachtszeit ein neues Kindertheaterstück. In diesem Jahr inszeniert die Nachwuchsgruppe das Stück „DER ZAUBERER VON OZ“. 16 Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren erzählen auf der Bühne die wunderbare Geschichte des kleinen Mädchens Dorothy. Am kommenden Montag, den 23. Oktober, beginnt bereits der...

1 Bild

Vorankündigung: Kindertheater "DER ZAUBERER VON OZ"

Melanie Kind
Melanie Kind | Riedstadt | am 29.09.2017

Theater gespielt von Kindern für Kinder – Unter diesem Motto präsentiert die Laienspielgruppe Leeheim jährlich in der Vorweihnachtszeit ein neues Kindertheaterstück. In diesem Jahr inszeniert die Nachwuchsgruppe das Stück „DER ZAUBERER VON OZ“. 16 Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren erzählen auf der Bühne die wunderbare Geschichte des kleinen Mädchens Dorothy. Ein heftiger Wirbelsturm trägt die kleine Dorothy weit weg von...

1 Bild

Der tapfere Schneider Hein

Reiner Michaelis
Reiner Michaelis | Groß-Umstadt | am 14.09.2017

Groß-Umstadt: Marktplatz | Hein, ein Schneidermeisterlein geht auf die Walz. Als Wandergesell sucht er nicht nur Arbeit, sondern auch das Abenteuer. „Bewaffnet“ mit Nadel, Faden, Schere und seinem bestickten Gürtel („Sieben auf einen Streich“) geht es auf die Reise. Er muss einige Gefahren bestehen, böse Gesellen überlisten, ... Bedeutet mutig sein auch klug sein? Sind Mädchen weniger mutig, als Jungs? Kann man mit List Gefahren widerstehen? Der...

2 Bilder

Maulwurf Grabowski auf Reisen

Reiner Michaelis
Reiner Michaelis | Groß-Umstadt | am 14.09.2017

Groß-Umstadt: Stadthalle | Am Sonntag, dem 01. Oktober um 15 Uhr kommt „Maulwurf Grabowski“ nach Groß-Umstadt in die Stadthalle, präsentiert vom Theater Mär. Eingeladen sind alle Kinder ab 4 Jahren. Die poetische, von Luis Murschetz erdachte Geschichte vom Maulwurf Grabowski auf seiner Reise nach einer neuen Bleibe faszinierte schon über 40.000 Zuschauer. Der kleine Maulwurf Grabowski lebt glücklich und zufrieden unter seiner bunten Wiese und...

1 Bild

Das Gespenst von Canterville -Kinder- und Jugendtheatergruppe der SKG Okarben e.V.

Andreas Czuba
Andreas Czuba | Burg-Gräfenrode | am 11.09.2017

Karben: Bürgerhaus Okarben | Die Kinder und Jugendtheatergruppe der SKG Okarben e.V. "Der Mini-Spiegel" präsentiert im Jahr 2017 ihr erstes großes Familiestück "Das Gespenst von Canterville" von Paul Menkhof nach Oscar Wilde. Die Premiere wird am Samstag, 11.11.2017 um 16 Uhr im Bürgerhaus Okarben sein. Eine weiter Vorstellung findet am Sonntag 12.11.2017 um 16 Uhr ebenfalls im Bürgerhaus Okarben statt. Karten sind an der Tageskasse für Kinder: 1,- Euro...

1 Bild

Das Gespenst von Canterville - Kinder- & Jugendtheatergruppe der SKG Okarben e.V

Andreas Czuba
Andreas Czuba | Burg-Gräfenrode | am 11.09.2017

Karben: Bürgerhaus Okarben | Die Kinder und Jugendtheatergruppe der SKG Okarben e.V. "Der Mini-Spiegel" präsentiert im Jahr 2017 ihr erstes großes Familiestück "Das Gespenst von Canterville" von Paul Menkhof nach Oscar Wilde. Die Premiere wird am Samstag, 11.11.2017 um 16 Uhr im Bürgerhaus Okarben sein. Eine weiter Vorstellung findet am Sonntag 12.11.2017 um 16 Uhr ebenfalls im Bürgerhaus Okarben statt. Karten sind an der Tageskasse für Kinder: 1,- Euro...

15 Bilder

Probenstart für neues Kindertheater „Der Zauberer von Oz“

Melanie Kind
Melanie Kind | Riedstadt | am 14.08.2017

Mit dem Ende der Sommerferien beginnt für die 17 Leeheimer Kinder und Jugendlichen der Laienspielgruppe Leeheim nicht nur ein neues Schuljahr sondern auch die heiße Probenphase für ihr neues Theaterstück „DER ZAUBERER VON OZ“. Jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit bringt der Theaterverein ganz unter dem Motto "Theater gespielt von Kindern für Kinder" ein neues Stück auf die Bühne der Heinrich-Bonn-Halle. Diese...

1 Bild

Theaterkritik "Spinnerling" (R: Sara Ostertag)

Martin Wimmer
Martin Wimmer | Bahnhofsviertel | am 04.07.2017

Wenn ein siebenjähriger Junge die Flügel eines Schmetterlings an eine Spinne klebt, um diese Kombination seiner Liebsten zu schenken, ist das rührend - und seltsam. "Spinnerling" nennt er diese Kreuzung, "Spinnerling" wird er von seinem älteren Bruder genannt, der ihn tyrannisiert, während die Mutter der beiden geistesabwesend den normalen Alltag am Laufen hält. Bei dieser kleinen Familie liegt etwas im Argen, das wird...

40 Bilder

Kollektive Kreativität beim Workshop "Theaterwerkstatt"

Melanie Kind
Melanie Kind | Riedstadt | am 16.06.2017

Bereits zum zweiten Mal bot die Laienspielgruppe Leeheim allen interessierten Kindern und Jugendlichen einen professionellen Theaterworkshop an, bei dem sie nicht nur mal Theaterluft schnuppern konnten, sondern auch auf spielerische Weise an die Grundlagen des Schauspielens herangeführt wurden. Alte Theaterhasen und interessierte Neulinge So kamen am vergangenen Wochenende (10. – 11. Juni) knapp 20 Teilnehmerinnen und...

1 Bild

Karfunkel-Theater zeigt: DER RÄUBER HOTZENPLOTZ

Mainz-Kastel: Theaterzelt an der Reduit | Mit einer völlig neuen Inszenierung dieses Klassikers nach dem bekannten Kinderbuch von Otfried Preußler überrascht das Karfunkel-Theater seine kleinen Zuschauer. Die spannende und abwechslungsreiche Geschichte vom Räuber Hotzenplotz und der Kaffeemühle der Grossmutter wird den Zuschauern sowohl von Schauspielern, als auch durch den Einsatz von Stabpuppen nahegebracht. Das sehr moralische Stück bedient das allen Kindern...

1 Bild

Mitmach- und Mutmachkonzert

Reiner Michaelis
Reiner Michaelis | Groß-Umstadt | am 03.05.2017

Groß-Umstadt: Stadthalle | Zum Mitmach- und Mutmachkonzert „Wir sind stark“ laden die Stadt Groß-Umstadt und „Entertainer“ Uwe Lal am Sonntag, den 21.05. um 15 Uhr, sehr herzlich alle Kinder ab 3 Jahren in die Stadthalle, Am Darmstädter Schloss 6, ein. Das Programm ist für Kinder bis 12 Jahre, begeistert Jung und Alt mit viel Bewegung, eingängige Melodien und fantasieanregende Requisiten. Durch jährlich ca. 130 Konzerte und durch die Arbeit mit...

2 Bilder

Was macht das Rot am Donnerstag?

Reiner Michaelis
Reiner Michaelis | Groß-Umstadt | am 30.03.2017

Groß-Umstadt: Stadthalle | Lässt sich Malen vorführen? Kann man Kinder teilhaben lassen an der absichtslosen Entdeckungsreise, die ein Maler unternimmt, wenn er seinen Eingebungen folgt? Haben auch Kinder Freude am sinnlichen Spiel mit Linien, Formen und Farben? Und was sind das für Geschichten, die während des Malens entstehen und vergehen? Joachim Torbahn, Maler und Theatermacher, und die Regisseurin Ruta Platais haben sich zusammengetan, um diesen...

1 Bild

Figurentheater: YAKARI - Schneeball in Gefahr

Gelnhausen: Stadthalle | Seit nunmehr vier Jahrzehnten fasziniert der aus Film, Literatur und Hörspiel bekannte kleine Indianerjunge YAKARI die Kinder im deutschsprachigen Raum. Den fröhlichen Indianerjungen zeichnet eine grenzenlose Neugier für die Welt und großen Respekt für die Natur und alle Tiere aus. Als einziger im Stamm der Sioux besitzt er die Fähigkeit mit Tieren sprechen zu können, wodurch er viele Freunde und Verbündete unter den...

1 Bild

Figurentheater: YAKARI - Schneeball in Gefahr

Hanau: Congress Park | Seit nunmehr vier Jahrzehnten fasziniert der aus Film, Literatur und Hörspiel bekannte kleine Indianerjunge YAKARI die Kinder im deutschsprachigen Raum. Den fröhlichen Indianerjungen zeichnet eine grenzenlose Neugier für die Welt und großen Respekt für die Natur und alle Tiere aus. Als einziger im Stamm der Sioux besitzt er die Fähigkeit mit Tieren sprechen zu können, wodurch er viele Freunde und Verbündete unter den...

1 Bild

Figurentheater: YAKARI - Schneeball in Gefahr

Hanau: Congress Park | Seit nunmehr vier Jahrzehnten fasziniert der aus Film, Literatur und Hörspiel bekannte kleine Indianerjunge YAKARI die Kinder im deutschsprachigen Raum. Den fröhlichen Indianerjungen zeichnet eine grenzenlose Neugier für die Welt und großen Respekt für die Natur und alle Tiere aus. Als einziger im Stamm der Sioux besitzt er die Fähigkeit mit Tieren sprechen zu können, wodurch er viele Freunde und Verbündete unter den...