SG Nieder-Roden

1 Bild

Showdown beim SV Pars Neu-Isenburg

Paul Lohse
Paul Lohse | Rodgau | am 28.04.2018

Nieder-Roden – Die Fußballer der SG Nieder-Roden sind durchaus als „Serientäter“ zu bezeichnen – und das im positiven Sinne. Denn „Niederlage“ hatten die Kicker aus dem südlichsten Rodgauer Stadtteil lange Zeit aus ihrem Sprachschatz gestrichen. 44 Mal (bei 41 Siegen) war die Sportgemeinschaft in der Kreisliga A Offenbach Ost (seit dieser Saison: Gruppe 2) hintereinander ungeschlagen geblieben, erst am letzten Spieltag der...

1 Bild

Mit Erfahrung zur Meisterschaft

Paul Lohse
Paul Lohse | Rodgau | am 02.03.2018

Nieder-Roden – Ein wenig holprig war der Start der SG Nieder-Roden in die zweite Saisonhälfte der Fußball-Kreisoberliga Offenbach schon. 2:0 (0:0) hieß es am Ende gegen die abstiegsgefährdete TuS Klein-Welzheim. „Das war kein gutes Spiel. Aber wir haben die drei Punkte geholt, da fragt keiner mehr danach“, hakte Nieder-Rodens Trainer Roland Gerhardt, der die Sportgemeinschaft auch in der Spielzeit 2018/2019 trainieren wird,...

1 Bild

„Mit diesem Start hätte ich nicht gerechnet“

Paul Lohse
Paul Lohse | Rodgau | am 15.10.2017

Nieder-Roden – Anfang Juli sagte Roland Gerhardt, Fußball-Trainer der SG Nieder-Roden, gegenüber MEIN SÜDHESSEN: „Die Mannschaft wird sich wieder an Niederlagen gewöhnen müssen, die Kreisoberliga ist doch etwas ganz anderes als die A-Klasse.“ Denn „Niederlage“ hatten die Kicker aus dem südlichsten Rodgauer Stadtteil lange Zeit aus ihrem Sprachschatz gestrichen. 44 Mal (bei 41 Siegen) war die Sportgemeinschaft in der Kreisliga...

1 Bild

Platz fünf bis acht sollte möglich sein

Paul Lohse
Paul Lohse | Rodgau | am 01.07.2017

Nieder-Roden – Von der Punkteausbeute her war es die beste Saison, die die Fußballer der SG Nieder-Roden jemals gespielt haben. Mit 85 Punkten aus 30 Begegnungen – 28 Siege, ein Unentschieden, eine Niederlage – schloss die Sportgemeinschaft die Spielzeit 2016/2017 in der Kreisliga A Offenbach Ost mit 17 Zählern Vorsprung auf den Tabellenzweiten Germania Bieber souverän als Meister ab. Saison übergreifend blieben die...

1 Bild

JSK Rodgau will aus Niederlage in Hanau lernen

Paul Lohse
Paul Lohse | Rodgau | am 26.11.2016

Rodgau – Für zwei Rodgauer Fußballmannschaften stand an vergangenen Wochenende ein Gipfeltreffen auf dem Programm: In der Gruppenliga Frankfurt Ost gastierte der JSK Rodgau als Tabellenführer beim Zweiten FC Hanau 93. Die gleiche Konstellation bot die Kreisliga A Offenbach Ost: Klassenprimus SG Nieder-Roden fuhr zum ärgsten Verfolger Teutonia Hausen. Der JSK Rodgau verlor mit 1:4, so dass der Vorsprung der Jügesheimer nach...

1 Bild

JSK Rodgau und Nieder-Roden fahren jeweils zum Gipfeltreffen

Paul Lohse
Paul Lohse | Rodgau | am 19.11.2016

Rodgau – Mit dem JSK Rodgau (Gruppenliga Frankfurt Ost), der SG Nieder-Roden (A-Liga Offenbach Ost) und der SG Nieder-Roden 2 (C-Liga Offenbach Ost) führen drei Fußballmannschaften aus Rodgau aktuell ihre Liga an. Am morgigen Sonntag (14.45 Uhr) stehen für den JSK Rodgau und die erste Vertretung der Nieder-Röder echte Topspiele an, wenn beide auf ihren jeweils ärgsten Verfolger treffen: Der Jügesheimer Sport- und Kulturverein...

1 Bild

Furioser Saisonstart der SGN-Tischtennis-Abteilung

Paul Lohse
Paul Lohse | Rodgau | am 28.10.2016

Nieder-Roden – „Wir sind zu 100 Prozent zufrieden, es ist sogar noch besser gelaufen als erwartet“, sagt Stefan Hannemann, Abteilungsleiter Tischtennis der SG Nieder-Roden. Der Zusammenschluss mit den Tischtennis-Sparten der TG Hainhausen und des TSV Dudenhofen (MEIN SÜDHESSEN berichtete im Juni) im Sommer erwies sich für die Tischtennisspieler als voller Erfolg. Statt zwei schickt die SG Nieder-Roden in dieser Saison vier...

1 Bild

Rodgau rockt die Kreisliga C Ost

Paul Lohse
Paul Lohse | Rodgau | am 22.10.2016

Rodgau – Die Rodgauer Fußballvereine rocken die Kreisliga C Offenbach Ost. Nach neun Spieltagen führt die zweite Mannschaft der SG Nieder-Roden die Konkurrenz mit 24 Punkten vor dem Stadtrivalen TSV Dudenhofen 3 an. Die Dudenhöfer sammelten bisher 21 Punkte, absolvierten allerdings auch erst acht Spiele und damit eine Begegnung weniger als der direkte Konkurrent aus dem südlichsten Teil Rodgaus. Und die SG Hainhausen 2 liegt...

1 Bild

"Läuft" bei den Fußballern der SG Nieder-Roden

Paul Lohse
Paul Lohse | Rodgau | am 24.09.2016

Nieder-Roden - Nach sechs absolvierten Partien ist die SG Nieder-Roden in der Kreisliga A Offenbach Ost das Maß aller Dinge. Sechs Spiele, sechs Siege lautet die optimale Ausbeute der Mannschaft aus dem südlichsten Rodgauer Stadtteil. Auch die 24:5 Tore können sich sehen lassen. „Wir haben alle Spiele souverän gewonnen“, sagt Roland Gerhardt, im zweiten Jahr Trainer der Sportgemeinschaft. „Außer das Derby in Dudenhofen, da...