Stadt Obertshausen

1 Bild

Erfolgreiches „Podium Musikschule“

Thorsten Kramer
Thorsten Kramer | Darmstadt | am 23.03.2018

Obertshausen. Unter dem Motto „Pianisten on stage“ konzertierten Musikschultalente bei ihrem großen Jahreskonzert an den Tasten im Kleinkunstsaal des Bürgerhauses. Familienangehörige der kleinen und großen Akteure und Musikschulfreunde und Musikfreunde füllten den Saal. Sie alle erlebten ein abwechslungsreiches Programm mit Stücken von Bach und Beethoven über Grieg bis hin zu Debussy und Kabalewski. Auch aktuelle Titel aus...

1 Bild

Stadt, Musikschule und Volkshochschule gehen gemeinsam Richtung Zukunft

Obertshausen. An den Räumlichkeiten hat sich nur wenig verändert, aber in der Organisation gibt es einige Neuerungen: Seit Jahresbeginn gehören Volkshochschule und Musikschule nicht mehr zum Verein Volksbildungswerk, sondern haben bei der Stadt Obertshausen eine neue Heimat gefunden. Zum 1. Januar 2018 war die Rekommunalisierung amtlich. „Ich freue mich, dass wir in gutem Tempo vorankommen“, sagt Bürgermeister Roger Winter....

1 Bild

„Café Pur“ eröffnet im Bahnhofsgebäude

Obertshausen. Sich Zeit nehmen und entspannte Momente genießen, das kann man ab sofort im „Café Pur“ in Obertshausen. Ins alte Bahnhofsgebäude an der Brühlstraße ist ein gemütliches Café eingezogen. Unter der Leitung von Stefanie Schneider verwöhnt das Team die Gäste mit leckeren Kaffeespezialitäten und Kuchen, Frühstück und Tagesgerichten. Unterstützt wird die Neu-Unternehmerin auch von ihrer Schwester Janina Schneider....

1 Bild

Kinder und Eltern packen mit an

Obertshausen. Es klopft und quietscht und ratscht: In der Bücherei der städtischen Kita Richard-Wagner-Straße wird fleißig gearbeitet. Tatkräftig helfen fünf Kinder mit, ein neues Regal aufzubauen. Es gilt, die Aufbauanleitung genau zu lesen: Ist alles geliefert worden? Zehn große Schrauben, 16 „Holzknubbel“, sieben Bretter? Was da ist, wird abgehakt. Was wird noch benötigt? Die Kinder holen einen Hammer aus der...

1 Bild

Trockensalz lagert auf dem Bauhof

Obertshausen. Im Sommer ist die Beschaffung von Trockensalz für den nächsten Winterdienst einfach günstiger. Nachvollziehbar. So denkt Bauhof-Leiter Stefan Reinl dieser Tage an den vergangenen Winter und zieht Bilanz. 740,5 Stunden waren die Mitarbeiter des städtischen Bauhofs zusätzlich für den Winterdienst von 1. November bis 31. März im Einsatz. Umgerechnet auf Personal- und Fahrzeugkosten entspricht das einer Summe von...