Vorderer Odenwald - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Erste Probe nach der Pause bei der Sängervereinigung Ober-Ramstadt

Nach einer langen, Corona-bedingten Pause konnte sich dank der Gastfreundschaft unseres Mitglieds Alexander Suppes schon seit wenigen Wochen im Hof der ehemaligen Gaststätte Stecher in Ober-Ramstadt, Brückengasse 11, der Männerchor wieder im freien treffen und endlich wieder zusammen singen - und jetzt haben sich auch der Gemischte Chor und die ColourTones einmal vor den Sommerferien wieder getroffen. Bei allen Chören waren die Stimmen alle besetzt, wenn auch viele noch nicht gekommen sind,...

Schrottkunst in der Grenzallee
Hannes Metz trifft Hannes Marb

Wenn ein Hannes auf den anderen trifft und beide noch ihre Wurzeln in Roßdorf haben, ist dies ein Treffen der besonderen Art. Hannes Marb, Mitglied im Orgateam der Stadtviertelrunde und in zahlreichen innovativen und erfolgreichen Projekten in Eberstadt tätig, erfreute sich über die Einblicke in die Philosophie von Werken, die Hannes Metz bei der Ausstellung in der Grenzallee zeigte.  Unter dem Blickwinkel von Wolfgang Schmidtbauers Buch "Ein Land - drei Generationen", der 60 Jahre...

Die Kuckucks
Der verheißene Tag in Spachbrücken - Versprechen aus 1749

"Die Kuckucks" (Spachbrücker Bürger werden im Volksmund Kuckucks genannt) feiern Ende Mai den "Verheißenen Tag"! Trotz der wiedrigen Umstände, die uns ein Virus aufzwingt und der Tatsache, dass nicht wie sonst jedes Jahr, alle Schulkinder der Disbachschule in der Kirche zusammen kommen können, gedenken und erinnern "Die Kuckucks" an den verheißenen Tag. Die Schul- und Kindergartenkinder in Spachbrücken, erhalten die traditionelle frisch gebackene Brezel dann später, sobald das wieder möglich...

Pfarrgruppe Reinheim/Groß-Bieberau
Gemeinde der Pfarrgruppe in Zeiten von Corona

Wir, die Pfarrgruppe Reinheim/Groß-Bieberau, können uns zwar nicht zu Gottesdiensten versammeln, aber wir wollen trotzdem Gemeinschaft erfahren. Deshalb bieten wir Folgendes an: Die Kirchenbänke sollen nicht leer bleiben! Wir wollen sie füllen mit Bildern von uns. Jeder ist eingeladen ein Foto oder ein selbstgemaltes Bild in DinA4 ans Pfarrbüro zu mailen oder in den Brief-kasten in Reinheim oder in Groß-Bieberau einzuwerfen. Wir werden diese Bilder in die Bänke der Kirchen kleben und auf...

2 Bilder

Ernennung von Beate Jährling
Ehrenamtliche Behindertenbeauftragte der Gemeinde Mühltal

Beate Jährling ist seit dem 03.12.18 ehrenamtliche Behindertenbeauftragte der Gemeinde Mühltal. Bürgermeister Willi Muth überreichte die Ernennungsurkunde im Beisein der 1. Abgeordneten Edelgard Heymann mit den besten Wünschen für diese interessante Aufgabe. Als Dipl. Sozialpädagogin mit 12jähriger Berufserfahrung im Integrationsfachdienst Groß-Gerau, ist Frau Jährling gut gerüstet, um die Belange behinderter Menschen in Mühltal zu vertreten. Durch ihre hervorragende Vernetzung mit...

Bibelvorträge
Die Besessenen von Gerasa

Am Dienstag (31.3.), um 20 Uhr, wird die biblische Reihe des Katholischen Bildungswerks Reinheim 2020 fortgesetzt. Im Mittelpunkt stehen die „Besessenen von Gerasa“. Die „unreinen Geister“, von denen Jesus die besessenen Menschen befreit, stürzen sich als Schweineherde in den See. Diese spektakuläre Form des Wunders wirft viele Fragen auf. Warum wird uns dieses Wunder von den Evangelisten berichtet? Was ist daran reale Geschichte und was ist biblische „Verkündigung“? Die Frage nach den...

Wunder, die heilsame Botschaft Jesu.
Die Heilung des blinden Bartimäus

Am Dienstag (17.3.), um 20 Uhr, wird die neue biblische Reihe des Katholischen Bildungswerks Reinheim 2020: „Wunder, die heilsame Botschaft Jesu.“ fortgesetzt. Warum heilt Jesus nicht Krebs und Herzinfarkt? Der Hinweis auf die modernen Krankheiten macht deutlich, es geht nicht (nur) um die Wiederherstellung eines Sinnesorgans. Das Augenlicht gilt als das kostbarste, was man hat. Der Text spricht von der Bitte des Blinden, aufschauen zu können. Das wiederum meint, Gott in den Blick nehmen zu...

Weltgebetstag 2020
Steh auf und geh! Weltgebetstag am 6. März

Frauen aus Simbabwe haben für den Weltgebetstag 2020 den Bibeltext aus Johannes Kap. 5 zur Heilung eines Kranken ausgelegt: „Steh auf! Nimm deine Matte und geh!“, sagt Jesus darin zu einem Kranken. In ihrem Weltgebetstags-Gottesdienst lassen uns die Simbabwerinnen erfahren: Diese Aufforderung gilt allen. Gott öffnet damit Wege zu persönlicher und gesellschaftlicher Veränderung. Über Länder- und Konfessionsgrenzen hinweg engagieren sich Frauen seit über 100 Jahren für den Weltgebetstag und...

Literaturzirkel Ober-Ramstadt
Märztermin des Literaturzirkel Ober-Ramstadt auf 18. März vorverlegt.

Am Mittwoch, 18.03. (Achtung: eine Woche früher ) steht der Roman „Die hellen Tage“ von Zsuzsa Bánk aus dem Jahre 2012 im Mittelpunkt. Wer im Kreis von Literaturinteressierten über diesen Roman sprechen möchte, ist an diesem Abend im „Hessischen Hof“, Ober-Ramstadt herzlich willkommen. Die Autorin lebt mit ihrem Mann und zwei Kindern in Frankfurt am Main. Für ihren ersten Roman „Der Schwimmer“ wurde Zsuzsa Bánk u.a. mit dem aspekte-Literaturpreis und dem Deutschen Bücherpreis...

Katholische Fastnacht Reinheim
Buntes Narrentreiben der katholischen Pfarrei Reinheim

"Uns geht nie die Puste aus - wir feiern auch im fremden Haus!“ Das Motto war Programm. Im Heinrich-Klein-Saal des Reinheimer Hofguts trafen sich die Fastnachtbegeisterten am vergangenen Sams-tag, um die traditionelle Festsitzung abzuhalten. Unter den Klängen der Katholischen Kirchenmusik unter Thomas Kirchhöfer nahm der Elferrat auf der Bühne Platz und sorgte für ein buntes Narrenspiel. Das Protokoll trug wie immer der Senior der Fastnacht, Dietrich Plehn, vor. Ereignisse von Welt, Stadt,...

2 Bilder

Eine etwas andere Lesung...
Ingrid Noll zu Gast in Ober-Ramstadt

Liebe Literaturfreunde, wir d.h. die Stadtbücherei und die Buchhandlung "Bücher Blitz" in Ober-Ramstadt freuen uns, dass die "erfolgreichste Krimiautorin Deutschlands" Ingrid Noll wieder zu einer Lesung nach Ober-Ramstadt kommt. Wer 2027 beim Kartenvorverkauf leer ausging, sollte sich umgehend seine Karte rechtzeitig sichern! Die Grande Dame des deutschen Krimis hat Ende Januar 2020 einen Erzählband: In Liebe Dein Karl veröffentlicht. Umgehend landete dieser auf Platz 10 der...

Kath. Kirchenchor sucht Mitglieder!
Singen macht Spaß, Singen tut gut!

Vieles spricht für das Singen in einem Chor. Singen soll Spaß machen und Freude bereiten. Haben Sie Mut, geben Sie sich einen Ruck, überwinden Sie Ihre Zweifel! Es ist erwiesen: wer singt, tut etwas für seine Gesundheit! Das Immunsystem wird gestärkt, das Herz-Kreislauf-System wird auf Trab gebracht. Die Atmung intensiviert sich und der Körper wird besser mit Sauerstoff versorgt. Es ist auch nichts Neues, dass gemeinsames Singen glücklich macht, denn es wirkt sich positiv auf die Psyche aus. Im...

Biblische Reihe des Bildungswerks Reinheim
Wunder, die heilsame Botschaft Jesu

Am Dienstag (3.3.), um 20 Uhr, beginnt die neue biblische Reihe des Katholischen Bildungswerks Reinheim 2020: „Wunder, die heilsame Botschaft Jesu.“ Der erste Vortrag mit der Möglichkeit, Fragen zu stellen, führt in die Problematik ein. Als Zauberer, der Unvollkommenheiten der Zeit wie Unglück, Krankheit und Tod beseitigt, will Jesus nicht verstanden werden obwohl wir uns solches wünschten. Jesus formuliert es so: „Blinde schauen auf und Lahme gehen; Aussätzige werden rein, und Taube hören;...

Kinderfastnacht
Kinderfastnacht im Hofgut

Auch die Kinderfastnacht der Katholischen Pfarrgemeinde wird in diesem Jahr im Heinrich-Klein-Saal des Hofguts Reinheim gefeiert. Diese Veranstaltung findet am Rosenmontag ab 15.11 Uhr statt. 58 Jahre lang fand sie im Pfarrsaal des Kath. Gemeindezentrums statt, in diesem Jahr zum ersten Mal im Hofgut. Der Stimmung dürfte dies keinen Abbruch tun. Die bewährten Orga-nisatoren der letzten Jahre werden für ein abwechslungsreiches Pro-gramm mit Tänzen, Musik und Darbietungen sorgen....

2 Bilder

Die Pfarrgruppe Reinheim-Gr. Bieberau berichtet
Besuch aus Tabora (Tansania) in Reinheim

Die Katholische Pfarrgemeinde Fronleichnam, Reinheim, hatte in der vergangenen Woche Grund zu großer Freude. Zum ersten Mal in den Jahrzehnten der Partnerschaft mit der Taubstummenschule in Tabora, einer Stadt in der ehemaligen Kolonie Deutsch-Ostafrika, kam ein Vertreter zu uns. Es war der stellvertretende Direktor Father Andrew Mtaki. Fr. Andrew, ein Priester von 31 Jahren, ist von seinem Bischof nach Rom geschickt worden, um zu promovieren. Auf dem Neujahrsem-pfang der Pfarrgemeinde hatte...

Die biblische Reihe der Erwachsenenbildung Reinheim
Wunder - die heilsame Botschaft Jesu

In der Fastenzeit, genauer am 3.3.2020, beginnt wieder eine Reihe biblischer Vorträge. Das gewählte Thema verbietet einfach, die Heilige Schrift wörtlich zu nehmen. Aber wie sind diese „Wundergeschichten“ zu lesen? Hier ist es wichtig, das Wort Gottes aus dem Menschenwort herauszulösen, Jesus wehrte sich dagegen, als „Zauberer“ verstanden zu werden, wie es z.B. König Herodes von ihm verlangte. Der Evangelist Johannes lehnt eindeutig das Wort Wunder ab und spricht von „Machtzeichen“ Gottes. Dem...

Spachbrücken
Die Kuckucks - Winterspaziergang - 2020

"Die Kuckucks" waren am vergangenen Sonntag Gastgeber des jährlich stattfindenden NABU Winterspaziergangs in Spachbrücken. Trotz Kälte, haben sich die Interessierten vor der Kuckuckshütte, am Koppelbruch in Spachbrücken, zum Winterspaziergang mit Doris und Gerhard Fasterling getroffen. Die Teilnehmer hatten Gelegenheit, die Aktivitäten der Bieber Familien in Augenschein zu nehmen. Doris Fasterling hat es wieder sehr gut verstanden, den Einklang der Natur zwischen Flora und Fauna, den...

2 Bilder

Ehrenamt lohnt sich immer!
Die Malteser - Till Eckermann

Michale Haghos, Student und als Bürgerreporter und Journalist bei Radio Darmstadt tätig, lud Til Eckermann in seine Sendung zu diesem Thema ein. Er leitet schon seit Jahren die Malteser im Landkreis und in der Stadt Darmstadt. Die Zentrale liegt in Ober-Ramstadt. Wie wichtig die Malteser sind und welche  Aufgaben sie täglich bewältigen müssen, erfahren Sie im Podcast unter "Meet & Speak" auf YouTube, Spotify und iTunes. Weitere Informationen zu diesem wichtigen Ehrenamt in unserer...

Fastnacht der Pfarrgruppe Reinheim 2020
Fastnachtsveranstaltungen in Reinheim

"Uns geht nie die Puste aus - wir feiern auch im fremden Haus!“ Unter diesem Motto laden wir alle Narrinnen und Narren der Pfarrei und der Stadt in den Heinrich-Klein-Saal ins Hofgut ein, gegenüber der evangel. Kirche. Der Pfarrsaal ist aus Brandschutzgründen für über 100 Personen gesperrt, deshalb müssen wir ins Hofgut auswei-chen. Mit viel guter Laune und einem reichhaltigen Programm, treten begeisterte Narren auf. Im fastnachtlichen Rahmen erwarten wir einen großen Zuspruch. Am Samstag,...

5 Bilder

Ehrenamt lohnt sich immer!
Ein Leben für den Handball - Dennis Stelzer

In der Sendereihe "Meet & Speak" bei Radio Darmstadt auf der 103,4 MHz lud Hannes Marb den langjährigen Torhüter Dennis Stelzer von der SKG Roßdorf ein. Dennis spielte seit seiner Kindheit schon Handball und ist zur Zeit als Jugendtrainer aktiv. Über Lust, Leidenschaft und Freude am ehrenamtlichen Engagement kann er vieles Berichten. Ein Glücksfall für den Verein und seine jugendlichen Spieler.  Als Podcast ist er bei YouTube, Spotify oder iTunes unter "Meet & Speak" jederzeit zu...

DFW IN HISTORISCHEN GEBÄUDEN ODER MUSEEN?
Die Kunst der Ruhe!

DWF (Deep Functional Workout: Yoga, Funktionsgymnastik, Rückenschule, Meditation) wird jeden Dienstag um 18.30 Uhr und 19.30 Uhr in der Zahlwaldhalle von den Roßdörfer Skifreunden angeboten. Jeden Dienstag mit Hannes Marb an diesem Ort? Natürlich nicht immer. Zum Beispiel in der närrischen Zeit muß in das Foyer der Günter-Kreisel-Halle ausgewichen werden. Hallenwartin Frau Henrich versucht hier mit Bravour für eine entsprechende Sauberkeit zu garantieren. Aber warum nicht im Rahmen von...

Der Gemischte Chor mit "Jesus, unser Retter naht"
5 Bilder

Gemischter Chor - Colour Tones - Männerchor
Adventsklänge - Konzert der Sängervereinigung Ober-Ramstadt

Zu Adventsklängen luden am 14.12.2019 die drei Chöre der Sängervereinigung 1871 Ober-Ramstadt e.V. ein. Den Auftakt macht der gemischte Chor mit dem Titel „Jesus, unser Retter naht“ unter der Leitung von Cornelia Jaronicki. Sara Rückert, die erste Vorsitzende, die durch das Programm führte, begrüßte danach das Publikum und betonte, wie schön es sei, in unserem oftmals hektischen Advent, inne zu halten und sich Zeit zum Genießen zu nehmen, wie an diesem Abend. Nach einem weiteren Titel...

Frühjahrstermine 2020 des Literaturzirkel Ober-Ramstadt
21. Januar: Eugen Ruge – In Zeiten des abnehmenden Lichts 25. März: Zsuzsa Bánk - Die hellen Tage

Rückblick 2019 wir dürfen auf fünf spannende Gesprächsrunden mit Literatur-Interessierten in und um Ober-Ramstadt zurückschauen. Ein breites Spektrum von Romanen unterschiedlicher AutorInnen wie Robert Menasse, Elif Shafak, Lucia Berlin, Therese Enzensberger bis hin zu Stefan Zweig hat unseren Austausch aktiv belebt. Die anschließende Präsentation von mitgebrachten Gedichten birgt jedes Mal ein Überraschungsmoment in sich, da diese vorher nicht bekannt sind. Vorschau 2020 Für das Frühjahr...

Beiträge zu Kultur aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.