Autos auf Schrottplatz gehen in Flammen hoch

6 Fahrzeuge der Feuerwehr und mehrere Polizeiwagen waren in der Nacht auf Sonntag im Einsatz. Um 3.35 Uhr wurde ein Brand auf dem Hof einer Autoverwertung im Industriegebiet Weiterstadt gemeldet. Glücklicherweise wurde der Brand, bei dem insgesamt 30 Fahrzeuge in Mitleidenschaft gezogen wurden und 10 Autos vollständig ausgebrannt sind, schnell von der weiterstädter Feuerwehr unter Kontrolle gebracht. Personen und ein Übergreifen der Flammen auf Gebäuden in der Nähe konnte zeitnah verhindert werden. Der Brand wurde am Morgen vollständig ausgelöscht, für die Polizei ist die Ursache des Brandes weiterhin unklar und die Ermittlungen der Kriminalpolizei laufen, jedoch ist eine Brandstiftung zu vermuten. Die Polizei schätzt den Schaden auf ungefähr 25 000 Euro.

Autor:

Redaktion mein südhessen aus Darmstadt-Süd

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.