2002 - 2012 Keller-Ranch e.V. feiert sein 10 jähriges Bestehen

Besucher
7Bilder
Wo: Tierhilfeverein Kellerranch e. V., Im Wasserlauf 3, 64331 Weiterstadt auf Karte anzeigen

2002 - 2012 Keller-Ranch e.V. feiert sein 10 jähriges Bestehen...

Bei strahlendem Sonnenschein fand am Sonntag, 12. August anlässlich des 10-jährigen Bestehens des Tierhilfeverein Kellerranch e.V ein Tag der offenen Tür statt.

Viele bekannte Persönlichkeiten hatten sich zum Tag der offenen Tür am Sonntag, zwischen 11 und 17 Uhr des Tierhilfevereins Kellerranch e.V. in Weiterstadt angekündigt, um zum 10-jährigen Vereinsjubiläum persönlich zu gratulieren.
In der Begrüßungsrede würdigte der Verein vor allem die unermüdliche Mithilfe zahlreicher Mitglieder und Helfer, die für das Tierheim tausende unbezahlte Arbeitsstunden leisten.
Maurizio von der RTL-Serie Bauer sucht Frau hatte für die Besucher den Pizza-Ofen angheizt, die Life-Band Gaudimaker sorgte für Gänsehaut-Feeling und der weltbekannte Künstler Horst Nungesser zeigte seine Bilder als Vernissage den Zahlreichen Besuchern.
Die Sparkasse Darmstadt überreichte dem Tierhilfeverein einen Spendenscheck von 250 EUR, dies war einer von vielen Spenden an diesem Tag.
Nicht abreißen wollte der Besucherstrom am Tag der offenen Tür zum 10-jährigen Gründungsjubiläum des Tierhilfevereins.
Zahlreiche Tierfreunde pilgerten zur Kellerranch, um sich vom Heim mit seinen Tieren ein Bild zu machen. Was sie vorfanden, konnte sich sehen lassen: gesunde, gepflegte Tiere in einem geräumigen, sauberen Heim (das ist es übrigens nicht nur am Tag der offenen Tür).
Das Hauptanliegen des Tierhilfevereins liegt darin, für die meisten Tiere ein neues, sicheres, dauerhaftes und artgerechtes Zuhause zu bieten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen