Symphonic, Rock'n Jazz der Abteilung Musik der Sportgemeinde Weiterstadt geht in die dritte Runde

Vielen ist mit Sicherheit noch der November 2009 ein Begriff, als der alte Bolzplatz am Braunshardter Tännchen zur Location für ein musikalisches Projekt der Extraklasse wurde. Damals präsentierten sich die Orchester der Abteilung Musik der Sportgemeinde Weiterstadt mit ihrem zweiten Symphonic, Rock’n Jazz in Folge, einem Konzert als Anlehnung an die bekannte Night of the Proms. Ein buntes und mitreißendes Programm aus Rock, Pop, Jazz, Klassik und Filmmusik war das Ergebnis, welches mit großer Begeisterung von den gut 1000 Besuchern des großen Festzeltes entgegen genommen wurde.
Nach einem Jahr Pause ist nun wieder soweit: Die Abteilung Musik wartet mit einem weiteren Symphonic, Rock’n Jazz auf. Am 23. und am 24. September finden dieses Jahr abends gleich zwei Konzerte dieser Art statt. Wie gewohnt dient wieder der alte Bolzplatz am Braunshardter Tännchen als Location und wieder wird ein gigantisches Festzelt der Firma Bentos aufgestellt, um diesem Event das bestimmte Flair zu verpassen.
Das Symphonic Sound Orchestra und die Young Music Company werden dabei zusammen das Hauptprogramm stemmen. Die Allegros und die Maxis sollen wieder das Publikum als Vorprogramm so richtig einheizen. Das Programm wird wieder vielfältig: Michael Bublé, Guns’n’Roses, Filmmusik, Musicals und vieles mehr. Dabei werden Sänger eine ebenso wichtige Rolle spielen wie ein komplettes Set aus E-Gitarren, E-Bässen und Percussion. Aber hier soll noch nicht zu viel verraten werden.
Karten sind ab sofort an folgenden Vorverkaufsstellen erhältlich: Getränkehandel Magri, Bäckerei Best, Café 61, Gaststätte Am Aulenberg und beim Stadtbüro Weiterstadt Gutscheine für Karten sind auf der Homepage der Abteilung Musik erhältlich: www.sgw-musik.de

Autor:

Timo Prenzer aus Weisterstadt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.