Yes, sie konnten!

Die MusiKids bei ihrem ersten eigenen Konzert am Sonntag
Wo: Bürgerhaus Gräfenhausen, Schloßgasse 15, 64331 Weiterstadt auf Karte anzeigen

Erstes eigenes Konzert „Yes we can“ der MusiKids vom Musikverein Gräfenhausen

Ein eigenes Programm, ein eigenes Plakat, ein eigenes Konzert! Das wollten die „Kleinen“ des Musikvereins Gräfenhausen. Bisher spielten die MusiKids drei bis vier Stücke beim Herbstkonzert der Taktlosen, doch dieses Jahr forderten sie ihr erstes eigenes Konzert ein. Unter dem Motto „Yes we can!“ spielten die jungen Musikerinnen und Musiker am Sonntagvormittag in einem gefüllten Bürgerhaus in Gräfenhausen. Von Yellow Submarine über Musik aus der Disneyschmiede bis hin zu The best of Queen präsentierte das Jugendorchester ein breites Spektrum an Musik. Unterstützung holten sie sich bei der Bläserklasse und dem MiniMusikOrchester. Unter der Leitung von Michael Wiesner spielte die Bläserklasse unter anderem Bruder Jakob, und wurde dabei stimmkräftig vom Publikum unterstützt. In Kooperation mit der Schlossschule Gräfenhausen bietet der Musikverein Viertklässlern in der AG Bläserklasse die Möglichkeit, ein Orchesterinstrument zu erlernen und in der Gruppe zu spielen. Nach dem letzten Schuljahr waren viele der Jungmusikerinnen und –musiker weiterhin gewillt, ihr Instrument in der Gruppe zu spielen, so gründete sich das MiniMusikOrchester. Auch sie hatten diesen Sonntag einen Gastauftritt bei dem Konzert der MusiKids.
Dirigentin Beate Petri war sichtlich stolz: „Das Konzert war sehr spannend, da wir ja noch nie so viele Stücke hintereinander gespielt haben, aber die Kids haben das wirklich gut gemeistert!“. Und auch die Zuschauer waren begeistert. Als abwechslungsreich und hochwertig, kurzweilig und überraschend sicher wurde das Konzert quittiert. Michael Wiesner, Leiter der Bläserklasse, war ebenfalls begeistert von dem Können und freute sich, dass sich so viele Zuhörer im Bürgerhaus eingefunden hatten. „Beate und ich arbeiten unglaublich gerne zusammen, so macht es einen riesigen Spaß mit den Kindern zu arbeiten“. Mit der Zugabe „The Final Countdown“ verabschiedeten sich die MusiKids – doch nur bis zu ihrer nächsten ganz eigenen Matinee.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen