Energie Finden - Gruppe für pflegende Angehörige

2Bilder

ein Angebot des Vereins "Für ein Sozialeres Miteinander (FeSM9 e.V.

Die Pflege zuhause ist ein rund um die Uhr Job, der für die Angehörigen häufig
eine sehr hohe psychische, körperliche und sogar soziale Belastung ist. Bei all der
Fürsorge wird das eigene Wohl oft vernachlässigt oder sogar ganz vergessen.
Doch man kann für andere nur dann gut sorgen, wenn es einem auch gut geht!
Denn chronischer Stress führt nicht nur zu negativen und belastenden Gefühlen,
sondern schwächt auch das Immunsystem. Dadurch können Depressionen, Herz-
Kreislauf-Erkrankungen, Burnout und vermehrt Infektionen entstehen.

In dieser Gruppe können sie
- sich ihre Sorgen von der Seele sprechen
- Fragen stellen und Erfahrungen austauschen
- lernen den seelischen Druck zu reduzieren
- Übungen erlernen die Ihren Alltagsstress reduzieren
- ein soziales Netzwerk von Gleichgesinnten aufbauen

Die Gruppe findet statt:
Jeden 1. (ersten) Freitag im Monat, 18:00 bis 19:00 Uhr, im Bürgerzentrum Weiterstadt, Musiksaal, Karl-Ulrich-Str. 13 (Behinderteneingang)
Gebühr pro Stunde:
Für Mitglieder von FeSM: 10,00 € (Der Jahresbeitrag FeSM beträgt 12,00 €)
Für Nichtmitglieder: 25,00 €

Kontakt.
Telefon: 0176 22348212 email: Fozia.hotz@web.de

Fozia Hotz
Autor:

Erik Bogorinski aus Weisterstadt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.