Anna-Fiona Volz ist Hessische Meisterin im Schwimmen

Die Hessischen Jahrgangsmeister und Vizemeister aus Weiterstadt (vlnr) Anna-Fiona Volz, Maren Müller und Linus Goet in Offenbach
  • Die Hessischen Jahrgangsmeister und Vizemeister aus Weiterstadt (vlnr) Anna-Fiona Volz, Maren Müller und Linus Goet in Offenbach
  • Foto: Jochen Volz
  • hochgeladen von Iris Heukelbach

Trotz Kälte und Dauerregen zehn Titel für SGW

Weiterstadt – Am Wochenende fanden in Offenbach die Hessischen Jahrgangsmeisterschaften statt. Von den SGW-Kids hatten durch das vorherige Erreichen von Pflichtzeiten Kira Daum, Merle Heukelbach, Maren Müller, Anna-Fiona Volz, Julia Wameling, Linus Goet, Pascal und Marcel Herth, Benjamin Kraft und Tom Nels die Qualifikation geschafft. Bei sieben Grad Außentemperatur und Dauerregen war dieser Wettkampf im Freibad wahrlich kein Vergnügen! Doch die kleine Weiterstädter Delegation mit ihren zehn Teilnehmern war sehr erfolgreich und fuhr mit fünf Titeln, drei Vizetiteln und zwei dritten Plätzen nach Hause. Zudem wurden viele neue persönliche Bestzeiten geschwommen, so dass Trainer Ingo Gerhold mit seinen Schützlingen mehr als zufrieden ist.

Anna-Fiona Volz (Jg. 2003) wurde in fünf der sieben geschwommenen Lagen Hessische Jahrgangsmeisterin und musste den Titel lediglich in 200m Rücken und 100m Rücken an Liv-Kathy Göbel von der SSG Fuldatal abgeben. Zudem gewann sie den Dreikampf im Freistil souverän dank ihrer ersten Plätze in den Einzelstrecken 50,100 und 200m und wurde Zweite im Dreikampf Rücken durch ihre drei zweiten Plätze in den entsprechenden Einzeldisziplinen. Maren Müller (Jg. 2002) errang in 200m Lagen mit ihrer persönlichen Bestzeit von 2:58 den dritten Platz. Auch Linus Goet (Jg. 2003) schwamm eine neue Bestzeit in der Disziplin 200m Brust und verdiente sich damit eine Bronzemedaille in den Hessischen Meisterschaften.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen