D1-Junioren des SVW empfangen U12 der Offenbacher Kickers

Am Mittwoch, 24. August 2011, empfing die D1-Jugend des SV Weiterstadt die U12-Junioren von Kickers Offenbach zu einem Freundschaftsspiel auf dem Weiterstädter Sportgelände.

In der sehr fair geführten Partie hatte der technisch starke Gast die Nase immer ein wenig vorne. Trotzdem war der SVW in der Lage, sich gute Chancen zu erarbeiten und entsprechend konnte Fabio Trenado dann auch in der 24. Minute den 1:2-Anschlusstreffer erzielen. Mit diesem Ergebnis gingen die Weiterstädter recht zufrieden in die Halbzeitpause.
Nach dem Seitenwechsel gaben die Weiterstädter gleich zu Beginn der zweiten Halbzeit den Gästen ein wenig zu viel Raum zum Spielen, was dazu führte, dass drei Weitschüsse der Offenbacher im Netz des SVW landeten. Aber auch die D1-Jungs erspielten sich noch zwei sehr gute Torchancen. Leider wurde eine dieser Chancen vom OFC-Torwart entschärft, beim zweiten Mal landete der Ball am Aluminium des Tores, so dass es letztendlich beim Endstand von 1:5 blieb.

Es spielten: Freddy Behre, Tommy Bolard, Luca Caroli, Marc von Dungen, Samuel Gajdos, Marc Horle, Tobias Marx, Basti Rudolf, Sergen Sahintekin, Demir Seyidxan, Fabio Trenado, Silas Vahidi, Yusuf Zeyrek
Trainer: Martin Fischer und Can Simsek

(Verfasser des Artikels: Martin Fischer)

Autor:

Birgit Klink aus Weisterstadt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.