Erfolg beim Hessischen Jugenpokal 2012

Erfolg beim Hessischen Jugendpokal

Am Sonntag, den 09.12.2012, fuhren die Kinder und Jugendlichen des TC Just Dance Weiterstadt, gemeinsam mit ihren Eltern trotz des schlechten Wetters (starker Schneefall) zum Saisonhöhepunkt im Breitensport Tanzen , dem Hessischen Jugendpokal nach Maintal-Bischofsheim.
Hoch motiviert zeigten die Tänzerinnen und Tänzer unter begeistertem Applaus des zahlreich vertretenen Publikums ihr Können in der weihnachtlich geschmückten Halle. Die gute Stimmung ließ schnell das große Lampenfieber, für einige Tänzerinnen war es das erste Turnier überhaupt, vergessen und so hatten jeder bei allem sportlichen Ehrgeiz viel Spaß und Freude an diesem Nachmittag.
Der verdiente 3. Platz der ersten Mannschaft des TC Just Dance(Leonie Plath/Laura Gschwind, Lisa Knorps/Laura Berzkovits, ein zugelostes Paar des TSC Calypso Offenbach e.V.) wurde auch entsprechend bejubelt.
Leider das Finale knapp verfehlt, aber mit einem 7. Platz somit direkter Anschluss an die Endrunde: Die 2. Mannschaft des TC Just Dance (Laura Ditzell/Sina Teifel und Daniel Schadt/Tanja Olschewsky im Doppelstart). Diese Platzierung ist aller Ehren wert, den durch den Doppelstart für Daniel und Tanja waren es mehr als nur erschwerte Bedingungen für die beiden.
So war der Hessische Jugendpokal zum wiederholten Male eine erfolgreiche Plattform für den TC Just Dance Weiterstadt.

Doch auch dieser Verein braucht Nachwuchs

.
Für Kinder ab 6 Jahren bietet der Verein am 17.01, 24.01. und 31.01.2013 jeweils eine kostenlose Schnupperstunde im Bürgerhaus Weiterstadt – Musiksaal – an. Alle Infos erhalten Sie unter www.justdance-weiterstadt.de , Erik Bogorinski Tel. 06150-2430 oder Manuela Gschwind Tel. 06150-15413.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen