Ergebnisse der Herrenmannschaften des TTV GSW auf Bezirksebene

Nach einer 3:9 Heimniederlage am ersten Spieltag der neuen Verbandsrunde gelang es der ersten Herrenmannschaft des TTV Gräfenhausen/Schneppenhausen/Weiterstadt in der Bezirksoberliga Gruppe 2 im zweiten Spiel TSK SW Rimbach mit 9:6 niederzuringen. Nach nur einem gewonnenen Doppel durch Jani Mirza/Peihong Hou taten sich die Jungs auch im weiteren Verlauf schwer und lagen mit 5:6 im Hintertreffen. Davon ließen sie sich aber nicht entmutigen und schlugen in der Folge mit vier Einzelsiegen zurück und brachten so den ersten Sieg mit 9:6 unter Dach und Fach. Für die Punkte sorgten Dennis Junk, Felix Merlau und Peihong Hou mit je zwei Siegen sowie Jani Mirza und Marcus Schreiber mit einem Erfolg. Die zweite Mannschaft in der Bezirksliga Gruppe 3 versuchte vergeblich den ersten Punkt der neuen Saison zu erringen. Im Heimspiel gegen den TV 1894 Nieder-Beerbach setzte es eine 2:9 Niederlage. Allein Donato Petrino/Joachim Fischer im Doppel und Peter Skopp im Einzel gelang es das Ergebnis etwas freundlicher zu gestalten. Eine knappe 7:9 Niederlage musste die dritte Mannschaft in der Bezirksklasse Gruppe 2 beim SV Darmstadt 98 IV hinnehmen. Nach einem gelungenen Start durch Siege von Markus Holley/Stefan Rocher und Gerhard Mager/Tom Müller im Doppel behielten die Jungs bis zum Stand von 6:4 die Oberhand. Danach riss jedoch die Erfolgssträhne und es konnte nur noch ein Einzel gewonnen werden. Die weiteren Zähler für den TTV steuerten Gerhard Mager, Thang Le Viet (je 2) und Frank Frehse (1) bei. Die vierte Mannschaft in der Bezirksklasse Gruppe 3 wartet wie die Zweite noch auf ihren ersten Punktgewinn. Im Auswärtsspiel beim SV 1945 Groß-Bieberau konnte nur Lion Hartung einmal punkten und damit die Höchststrafe verhindern.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen