Wettkampf der SGW-Schwimmer in Bruchköbel

Trainerin Jelena Lukic mit ihren Schützlingen in Bruchköbel
  • Trainerin Jelena Lukic mit ihren Schützlingen in Bruchköbel
  • Foto: Gabriele Goet
  • hochgeladen von Iris Heukelbach

Erfolge in Bruchköbel

Weiterstadt – Am Wochenende (23./24. Februar) starteten acht Kinder der zweiten und dritten Schwimm-Mannschaft, begleitet von Trainerin Jelena Lukic beim 19. Bruchköbeler Einladungswettkampf, wo sie sich mit 16 anderen Vereinen maßen. Maja-Melina Volz (Jg. 2007) war nicht nur die jüngste Teilnehmerin aus den Reihen der SGW, sondern mit einer Silber- und drei Goldmedaillen auch die erfolgreichste. Silas Goet, Louis Hennessy, Sophia Theresa Herbsthoff, Marc Nels, Marlene Ploner, Chiara Rausch und Mia-Antonia Volz starteten jeweils dreimal und landeten in 70 Prozent all ihrer Starts auf dem Siegerpodest. Beim Staffelstart der Jahrgänge 2002 bis 2005 über 4 x 50m Freistil verfehlten Mia, Sophia, Marc und Louis (Jg. 04 und 05) einen Platz auf dem Treppchen. Sie legten mit 3:00,47 jedoch eine tolle Zeit hin und waren vermutlich die jüngsten Starter der 11 Staffel-Mannschaften.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen