Nachrichten - Wixhausen

Kultur

5 Bilder

Konzert
Harmonische 3Klänge mit 4 Orchestern

Stehende Ovationen für die rund 100 MusikerInnen vom vollbesetzten Haus Eigentlich hätte das Konzert des Sinfonischen Blasorchesters der TSG Wixhausen in diesem Jahr 4Klänge heißen müssen. Denn neben dem Großen Sinfonischen Blasorchester (SBOW), dem Schüler- und dem Jugendblasorchester (Jubo) nahmen zum ersten Mal auch die Kinder der AG Klassenmusizieren bei diesem Gemeinschaftskonzert auf der Bühne Platz. Die AG, die der seit über 20 Jahren bestehenden Kooperation mit der örtlichen...

Klassik und Jazz in Wixhäuser Kirche
Duo Coloriage in Vorbereitung auf Wettbewerb

Am 24. April bringt das Duo „Coloriage“ ein außergewöhnliches Hörerlebnis in die Evangelische Kirche in Wixhausen. Mit Klarinette und Akkordeon präsentieren sie einen Mix aus Klassik und Jazzmusik. Die jungen Studenten der Akademie für Tonkunst in Darmstadt - María José Fernandez, aus Kolumbien (Klarinette) und Andrii Fesenko (Akkordeon), aus der Ukraine – gründeten im April 2018 „Coloriage“. Beide haben mit Jazz- und französischer Originalmusik in eigenen Arrangements angefangen. Heute...

Jahreshauptversammlung Blasorchester Wixhausen
Viel Arbeit hinter der Musik

10 Jahre betreute Jürgen Jourdan den Bereich Sponsoring beim Sinfonischen Blasorchester der TSG Wixhausen. Nach der Ankündigung bei seiner letzten Wahl den Posten nur noch eine Amtszeit ausüben zu wollen, hatte der Orchestervorstand schon frühzeitig nach einer geeigneten Nachfolge gesucht. Manuela Götz tritt dabei in große Fußstapfen. Über 100.000 Euro konnte Jourdan in den vergangenen 10 Jahren insgesamt einwerben. Dabei ging es vor allem um Projekte für die Jugendarbeit wie das Ausstatten des...

5 Bilder

Stimmungsvolles Neujahrskonzert des Sinfonischen Blasorchesters
Gute-Laune-Garantie in Wixhausen

Auch wenn das neue Jahr mit den weltpolitischen Nachrichten von Brexit und Co bisher noch nicht zu großen Jubelstürmen animierte, so versprach Michael Precht in seiner sachkundigen und humorvollen Moderation, dass das Neujahrskonzert des Sinfonischen Blasorchesters der TSG Wixhausen (SBOW) garantiert für gute Laune sorgen werde. Und das klappte auch sofort. Schon bei „Hoch Heidecksburg“ klatschte das Publikum im voll besetzten Saal mit. Klangvoll und harmonisch, mit einem wunderbar klaren Ton...