offline

Silke Gundlach

434
Heimatort ist: Wixhausen
434 Punkte | registriert seit 26.04.2011
Beiträge: 83 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
3 Bilder

7. Sommerserenade in Wixhausen

Silke Gundlach
Silke Gundlach | Arheilgen | vor 3 Tagen

Darmstadt: Kirchgarten ev. Kirche | Sinfonisches Blasorchester der TSG Wixhausen lädt in den Kirchgarten ein Unterhaltsame Musik und hessische Schmankerl in einer hübsch dekorierten, idyllischen Gartenanlage – dieses Konzept lockte in den letzten Jahren zahlreiche Zuhörer in den Kirchgarten der evangelischen Kirche in Darmstadt-Wixhausen (Römergasse 17). Das Sinfonische Blasorchester und mehrere kleine Ensembles spielen in 3 Blöcken Musik der...

6 Bilder

Wixhausen hat einen neuen Robin Hood

Silke Gundlach
Silke Gundlach | Wixhausen | am 10.06.2018

Der beste Schütze war auch gut im Schätzen Beste Unterhaltung bot das Waldfest in Wixhausen, das vom MGV Liederkranz und dem Sinfonischen Blasorchester der TSG Wixhausen gemeinsam veranstaltet wurde. Nicht nur die musikalischen Beiträge von Schüler-, Jugendblasorchester und Großem Orchester wurden mit viel Applaus bedacht, auch die Gewinner der beiden Wettbewerbe wurden lautstark gefeiert. Dank der Spenden von Metzgerei...

2 Bilder

Wer wird der neue Robin Hood von Wixhausen?

Silke Gundlach
Silke Gundlach | Arheilgen | am 21.05.2018

Darmstadt: Liederkranzeck | Bogenschieß- und Sägewettbewerb beim Waldfest am Liederkranzeck in Wixhausen Verteidigt der „Robin Hood von Wixhausen“ aus dem Jahr 2017 seinen Titel? Oder gibt es einen neuen Sieger beim Bogenschießen? Das wollen der MGV Liederkranz und das Sinfonische Blasorchester TSG Wixhausen am 10. Juni beim Waldfest am Liederkranzeck herausfinden. Gemeinsam mit dem Bogenschützenverein Waidmannsheil Erzhausen wird der Wettbewerb für...

4 Bilder

Kurzweiliges Konzert in Wixhausen

Silke Gundlach
Silke Gundlach | Wixhausen | am 06.05.2018

Zwei Tondichtungen und viele Hits aus den Charts unterschiedlicher Epochen Nachwuchsarbeit schreibt man beim Sinfonischen Blasorchester der TSG Wixhausen ganz groß. Und das zahlt sich auch aus. Erst vor kurzen schafften viele Kinder aus dem Schülerorchester den Wechsel in das Jugendblasorchester (Jubo), das beim Konzert „3Klänge“ nun mit knapp 30 Kindern und Jugendlichen auf der Bühne Platz nahm. Für den Beginn hatte...

2 Bilder

3klänge – das Konzert im Mai

Silke Gundlach
Silke Gundlach | Wixhausen | am 16.04.2018

Darmstadt: Bürgermeister-Pohl-Haus | Gemeinschaftskonzert der Blasorchester der TSG Wixhausen Zwei Lausbuben, eine Hochzeit und ein Medley voller Wohlfühlmusik – das sind die Zutaten zum Konzert „3klänge“, dem Gemeinschaftskonzert der TSG-Orchester aus Wixhausen. Tom Sawyer und Huckleberry Finn – es gibt wohl niemand, der diese Namen nicht schon gehört hätte. Franco Cesarini setzte seine Ideen zu den Hauptpersonen und der Geschichte in der 5-sätzigen...

Besonderes Jahr für Blasorchester Wixhausen

Silke Gundlach
Silke Gundlach | Wixhausen | am 18.02.2018

Neue CD im Frühjahr und internationaler Stargast bei Benefizkonzert im Staatstheater „Alles ist gut gelaufen. Wir haben viel geschafft und hatten immer viel Spaß dabei“, resümierte Abteilungsleiterin Ellen Frey am Ende des Jahresrückblicks bei der Jahreshauptversammlung des Sinfonischen Blasorchesters der TSG Wixhausen (SBOW). Die gemeinsam mit Dirigent Rainer Laumann präsentierte Bilanz für 2017 konnte sich sehen lassen: 11...

2 Bilder

LBO Hessen im Staatstheater Darmstadt

Silke Gundlach
Silke Gundlach | Darmstadt | am 03.02.2018

Darmstadt: Staatstheater | Benefizkonzert mit Gastsolist Christian Segmehl Am 15. April um 16.30 Uhr gastiert das Sinfonische Landesblasorchester des Hessischen Turnverbands (LBO Hessen) unter der Leitung von Oliver Nickel mit seinem aktuellen Projekt „La vie en France“ im Kleinen Haus des Staatstheaters Darmstadt. Veranstalter dieses Benefizkonzerts ist neben dem Staatstheater der Lions Club Darmstadt. Als besonderen Gast konnte das LBO den...

3 Bilder

Von Wilhelm Tell bis Hubert Kah

Silke Gundlach
Silke Gundlach | Wixhausen | am 22.01.2018

Volles Haus beim Neujahrskonzert in Wixhausen Eine prima Kulisse bot sich dem Publikum, das beim Neujahrskonzert des Sinfonischen Blasorchesters der TSG Wixhausen (SBOW) den Saal des Bürgermeister-Pohl-Hauses komplett gefüllt hatte. Surfbretter, Strandhütten und Schwimmtiere ließen eine karibische Atmosphäre entstehen. Die Kulisse war zwar eigentlich auf Grund der aktuellen Karnevalssaison aufgebaut, aber sie passte durchaus...

1 Bild

Neujahrskonzert in Wixhausen

Silke Gundlach
Silke Gundlach | Arheilgen | am 28.12.2017

Darmstadt: Bürgermeister- Pohl- Haus | Buntes Programm stimmt aufs neue Jahr ein – Vorfreude auf CD Mit einem vielseitigen Programm startet das Sinfonische Blasorchester der TSG Wixhausen (SBOW) am 21.01.2018 in das neue Jahr. Ob klassische Klänge wie „Wilhelm Tell“ oder „Gold und Silber“, ob feuriges „Latino Mallets“-Medley oder ein jazziges Arrangement aus „Porgy and Bess“ – das SBOW begeistert mit seiner bunten Mischung aus Klassik, Jazz, Samba und Pop...

2 Bilder

Benefizkonzert mit Uraufführung im Staatstheater Darmstadt

Silke Gundlach
Silke Gundlach | Darmstadt | am 05.09.2017

Darmstadt: Staatstheater Darmstadt | Juliane Baucke diesmal mit Alphorn - Kartenvorverkauf hat begonnen Am 19. November eröffnet das Sinfonische Blasorchester der TSG Wixhausen (SBOW) zum 9. Mal die neue Spendenrunde der Aktion „Echo hilft!“ im Staatstheater Darmstadt. Spendenempfänger sind 2017 mehrere Organisationen, die sich um Menschen mit Behinderungen oder Beeinträchtigungen kümmern, darunter auch ein Projekt der Aumühle Wixhausen. Das Programm zu diesem...

3 Bilder

Sinfonisches Blasorchester und drei Ensembles

Silke Gundlach
Silke Gundlach | Wixhausen | am 11.07.2017

Unterhaltsame Sommerserenade mit Wetter aus der richtigen Richtung „Schlechtes Wetter kommt von da oder von da“, verkündete Dirigent und Moderator Rainer Laumann in bestem Wixhäuser Platt und in zwei Richtungen deutend bei der 6. Sommerserenade des Sinfonischen Blasorchesters der TSG Wixhausen. „Von da“, zeigte er auf die dunkle Wolke, die in einer anderen Ecke des Evangelischen Kirchgartens zu sehen war „kommt nie...

3 Bilder

Robin Hood von Wixhausen gefunden

Silke Gundlach
Silke Gundlach | Wixhausen | am 26.06.2017

Beim Sägewettbewerb des Waldfestes heißt es „Kleiner Mann ganz groß!“ Gejubelt wurde viel am Waldfest in Wixhausen, das vom MGV Liederkranz und dem Sinfonischen Blasorchester der TSG Wixhausen gemeinsam veranstaltet wurde. Nicht nur die musikalischen Beiträge von Schüler-, Jugendblasorchester und Großem Orchester wurden mit viel Applaus bedacht, auch die Gewinner der beiden Wettbewerbe wurden lautstark gefeiert. Dank der...

2 Bilder

6. Sommerserenade in Wixhausen

Silke Gundlach
Silke Gundlach | Arheilgen | am 17.06.2017

Darmstadt: Evangelische Kirche | Sinfonisches Blasorchester der TSG Wixhausen lädt in den Kirchgarten ein Unterhaltsame Musik und hessische Schmankerl in einer hübsch dekorierten, idyllischen Gartenanlage – dieses Konzept lockte bereits in den letzten Jahren zahlreiche Zuhörer in den Kirchgarten der evangelischen Kirche in Darmstadt-Wixhausen (Römergasse 17). Das Sinfonische Blasorchester wird zu Beginn eher traditionelle und etwas ältere Melodien zu Gehör...

1 Bild

Gesucht: Robin Hood von Wixhausen

Silke Gundlach
Silke Gundlach | Arheilgen | am 02.06.2017

Darmstadt: Liederkranzeck | Bogenschieß- und Sägewettbewerb beim Waldfest am Liederkranzeck in Wixhausen Wer ist der „Robin Hood von Wixhausen“? Das wollen der MGV Liederkranz und das Sinfonische Blasorchester TSG Wixhausen am 25. Juni beim Waldfest am Liederkranzeck herausfinden. Gemeinsam mit dem Bogenschützenverein Waidmannsheil Erzhausen wird der Wettbewerb für Jung und Alt veranstaltet. Die Gewinner erhalten Gutscheine für Metzgerei Huck, Café...

3 Bilder

Dreiklänge und drei Klänge

Silke Gundlach
Silke Gundlach | Wixhausen | am 14.05.2017

Alle TSG-Orchester spielen gemeinsam - Rainer Laumann 35 Jahre Dirigent Vor 35 Jahren übernahm Rainer Laumann die Leitung des Sinfonischen Blasorchesters der TSG Wixhausen. In dieser Zeit hat er maßgeblich daran mitgearbeitet, dass sich aus dem damaligen Musikzug mit ca. 30 Musikern und ca. 30 Kindern in der Jugendarbeit ein Sinfonisches Blasorchester mit rund 80 MusikerInnen und rund 130 Kindern und Jugendlichen...